Stefan Mross Anna-Carina Woitschack

STEFAN MROSS: Sind aller guten Dinge Drei? – Hochzeit bei Kumpel FLORIAN SILBEREISEN

Heiratsantrag nach acht Jahren SILBEREISEN-Abstinenz

Als STEFAN MROSS seiner ANNA-CARINA im November beim Adventsfest der 100.000 Lichter einen Heiratsantrag machte, war das perfekte Promotion für die beiden sehr romantisch. Es war MROSS‘ erster Auftritt bei den „Festen“ seit ca. acht Jahren. Seitdem ist er nun wieder Dauergast bei FLORIAN SILBEREISEN. So wurde er auch schon bei den „Schlagerchampions“ eingeladen, was jetzt nicht wirklich mit den überragenden Verkäufen seiner Tonträger oder mit den tollen Ticketverkäufen zu seinem 30-Jahre-Jubiläum zusammenhängen kann.

Schlager.Lovestory von Anfang an auf STEFAN und ANNA-CARINA zugeschnitten

So war es natürlich sonnenklar, was es mit der geplanten „Schlager.Lovestory 2020“ auf sich hatte: Die Sendung war natürlich perfekt, um STEFAN MROSS’ dritte Eheschließung in einer Show zu verpacken. Nachdem Corona-bedingt die für den März 2020 geplante Show ausfallen musste, stellten STEFAN MROSS und ANNA-CARINA WOITSCHACK fest, dass sie auch „wegen Corona“ ihre eigentlich geplante Hochzeit verschieben müssten.

Erst im Mai wurde Verschiebung der Hochzeit kommuniziert

MROSS begründete die Verschiebung wie folgt: „Ich will auch nicht unbedingt auf meiner Hochzeit über Skype mit der Verwandtschaft sprechen oder mit Mundschutz meine zukünftige Frau küssen.“ Der Zeitschrift BUNTE gegenüber sagte STEFAN MROSS: „Im August oder September wollen wir dann in Mühldorf kirchlich heiraten.“ –

„Traumhochzeit“ bei FLORIAN SILBEREISEN

Eigentlich sei die Hochzeit Anfang März geplant gewesen, so wird STEFAN MROSS zitiert. Doch dann sei die Hochzeit wegen der Verschiebung der Silbereisen-Show wegen Corona verschoben worden. Ganz offensichtlich hat sich das nun erledigt, und eine unbeschwerte große Feier ist nun möglich – nur diesen Schluss kann man aus der Ankündigung der BILD-Zeitung ziehen, dass das, was von vielen erwarten worden ist, tatsächlich passiert: Die Wiederbelebung des Formats „Traumhochzeit“ in Form der „Schlager.Lovestory 2020“. Wir drücken die Daumen, dass damit die nach unserer Wahrnehmung doch eher schleppenden Verkäufe des Albums „Stark wie Zwei“ damit anziehen, damit sich die Hochzeit auch kommerziell lohnen wird.

Wer heiratet 2021?

Wir Schlagerprofis fragen uns nun allerdings: Wenn STEFAN MROSS und seine ANNA-CARINA 2020 heiraten, wer tritt dann bei der „Schlager.Lovestory 2021“ vor den Altar? Etwa die ehemalige Lebensgefährtin von FLORIAN? Es bleibt spannend…

Titelbild: „Das Adventsfest“/Jürgens-TV, MDR (Screenshot)

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 031

HELENE FISCHER sing Kinderlieder und viele andere Themen…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Ich bin der Meinung, so eine Hochzeit hat nichts in einer Sendung zu suchen. Man sollte endlich mal dafür sorgen, daß in den Silbereisenshows auch mal andere Schlagerkünstler auftreten. Die Zeit, die die Hochzeit in der Sendung in Anspruch nehmen wird könnte doch mal für andere Künstler genutzt werden. Wie wäre es mit Norman Langen, Julian David oder Christian Lais. Frage mich sowieso wie man einen tollen und guten Schlagersänger wie Christian Lais im MDR ständig ignorieren kann. Stattdessen werden so uninteressante Leute wie Daniela Katzenberger eingeladen. Manchmal verstehe ich den MDR nicht.

    Gruß Martin

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite