Semino Rossi

Semino Rossi: Knackt er mit “So ist das Leben” die Eins der Albumcharts?

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Semino Rossi hat es bislang einmal – im Jahr 2006 (Album “Ich denk an dich”) auf Platz 1 der deutschen Albumcharts geschafft.

Nachdem Beatrice Eglis Album “Natürlich” es in Deutschland nicht an die Spitze geschafft hat und auch Roland Kaiser nicht ganz dies Ziel erreichen konnte, greift nun mit Semino Rossi ein weiterer Superstar des deutschen Schlagers nach der Krone.

Ein sehr gutes Zeichen: In den Midweekcharts hat es Semino schon mal auf den 1. Platz geschafft. Neben den derzeitigen Dauerbrennern Rammstein und Sarah Connor steht auch Poptitan Dieter Bohlen im Weg, der in den Midweeks aber “nur” auf Rang 3 steht – trotz eines Auftritts bei “Klein gegen Groß” mit gigantisch guter Einschaltquote.

Aber auch Semino weiß zu punkten – diesmal zwar ohne große TV-Show zum Zeitpunkt der VÖ (allerdings immerhin Gast bei Bernhard Brinks “Schlager des Monats”), dafür aber mit ausgiebiger (und viel besuchter) Autogrammstundentour und mit obligatorischer Fanbox kämpft er um die Spitze.

Wir drücken Semino die Daumen, dass er die Midweek-“Eins” ins Ziel bringen kann – anders als Beatrice Egli. Immerhin steht beim ihm NICHT  das Störfeuer eines TV-Totalflops im Raum. Auch macht er nicht Werbung für eine Modekollektion, die nun zum halben Preis bei Facebook “beworben” wird (freilich ohne Kennzeichen “Werbung” wie das eine Schweizer Kollegin tut). Da Semino da vielleicht ein etwas besseres Umfeld hat, könnte es sein, dass er davon profitiert, wobei auch Top-5 ein toller Erfolg wäre…

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite