Schlagernacht

Schlagernacht des Jahres 2020 – Corona

Auch die SCHLAGERNACHT DES JAHRES fällt ‘Corona’ zum Opfer

Damit war zu rechnen – auch ‘Die Schlagernacht des Jahres‘ sind weiterhin von den Corona-Verschiebungen betroffen. Der Veranstalter hat inzwischen weitere Ausweichtermine kommuniziert. Offen bleibt die Frage, ob die für November und Dezember vorgesehenen Events stattfinden können. Die Formulierung „sind noch(!!!) nicht betroffen“ spricht Bände. Auch wenn es schade und traurig ist – wir glauben nicht, dass in diesem Jahr noch eine „Schlagernacht“ stattfinden wird. Ein eindeutiges Indiz dafür ist ja auch die Verlegung der Carmen-Nebel-Show, die bekanntlich für Dezember geplant war.

Hier die Presseinformation des Veranstalters SEMMEL:

Aufgrund der erweiterten Auflagen, Groß- Veranstaltungen weiterhin auszusetzen, müssen auch die Herbst-Termine 2020 der „Schlagernacht des Jahres – DAS ORIGINAL!“ in das nächste Jahr verschoben werden. Es konnten bereits Nachholtermine für 2021 gefunden werden, so dass wir hoffen, allen Besuchern mehr Planungssicherheit und einen unbeschwerten Konzertbesuch ermöglichen zu können. Wir bedauern die erneute Verlegung und bitten alle Konzertbesucher um Verständnis.

Die Ersatztermine für 2021 lauten:

  • 27.03.2021, Hamburg / Barclaycard Arena
    (verschoben vom 18.04.20 (Ersttermin))
  • 10.04.2021, München / Olympiahalle München
    (verschoben vom 04.04.20 (Ersttermin))
  • 24.04.2021, Hannover / ZAG Arena (ehemals TUI Arena)
    (verschoben vom 14.03.20 (Ersttermin))
  • 01.05.2021, Köln / LANXESS arena
    (verschoben vom 02.05.20 (Ersttermin))
  • 08.05.2021, Leipzig / QUARTERBACK Immobilien ARENA
    (verschoben vom 25.04.20 (Ersttermin))
  • 15.05.2021, Mannheim / SAP ARENA
    (verschoben vom 28.03.20 (Ersttermin))
  • 16.10.2021, Stuttgart / Hanns-Martin-Schleyer-Halle
    (verschoben vom 17.10.20 (Ersttermin))
  • 13.11.2021, Erfurt / Messe
    (verschoben vom 10.10.20 (Ersttermin))

Gekaufte Tickets behalten für den jeweiligen Ausweichtermin ihre Gültigkeit. Die Besetzung in den jeweiligen Städten variiert und wird in Kürze über www.schlagernacht.de bekannt gegeben.

Die Termine der “Schlagernacht des Jahres – DAS ORIGINAL!” in Oberhausen (07.11.20), Berlin (14.11.20), Nürnberg (21.11.20) sowie in Frankfurt/Main (05.12.20) sind zum jetzigen Zeitpunkt (noch) nicht von der Verlängerung der Veranstaltungsverbote betroffen. Sobald es zu diesen Terminen Neuigkeiten gibt, informieren wir umgehend darüber.

Was uns auffällt

Es sind nicht alle Termine genannt – so fehlt z. B. der Dresden-Termin, der jedoch von der ‘Konzertkasse Dresden‘ mit dem 05.06.2021 kommuniziert wird.
Das liegt einfach daran, dass diese Ersatztermine bereits schon im April kommuniziert wurden. Schade, dass man sie nun in der Erwähnung weggelassen hat – das könnte für Irritationen sorgen.

Hier nochmal zur Sicherheit die Termine Dresden und Berlin:

  • 05.06.2021, Dresden / Rudolf-Harbig-Stadion (Open Air)
    (verschoben vom 11.07.20)
  • 12.06.2021, Berlin, Waldbühne (Open Air)
    (verschoben vom 13.06.20)

Interessant aber auch die Frage:
Bleibt es bei den folgenden Künstlern?

  • ELOY DE JONG
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • KERSTIN OTT
  • MATTHIAS REIM
  • MICHELLE
  • MICKIE KRAUSE
  • THOMAS ANDERS
  • OLI P.
  • VINCENT GROSS

Wir halten euch informiert!

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite