Michelle_Philippi

MICHELLE, ERIC PHILIPPI u. a.: Starauflauf in Oberhausen beim Popschlager-Event

MICHELLE und Co. begeistern ca. 3.000 Schlagerfans in Oberhausen

“Best Of Pop Schlager” – dieses Format wurde am Samstag in der Turbinenhalle 1 in Oberhausen präsentiert. Moderator FRANK NEUENFELS konnte die geballte Schlagerprominenz vorstellen.

Bild von Schlagerprofis.de

Den Eisbrecher gab MARC KOCH. Er war “contest-Gewinner” und kam sehr gut bei den Fans an. Der junge Sänger hat offensichtlich schon eine beachtliche Fanbase für sich gewinnen können – jedenfalls hat er offensichtlich einige “eigene” Fans mit nach Oberhausen gebracht.

Bild von Schlagerprofis.de

Ihm folgte FRANK LUCAS, der insbesondere im Ruhrgebiet viele Fans hat und bereits mehrere Alben in die offiziellen Top-100-Albumcharts bringen konnte. FRANK hat den Klassiker von IBO “Spieglein an der Wand” neu aufgenommen – und musste zu seinem Verdruss feststellen, dass die Jungs von STEREOACT zufällig die gleiche Idee hatten. Das hat ihn aber nicht davon abgehalten, seine Version in Oberhausen zu präsentieren – die Fans hat er damit definitiv überzeugt.

Bild von Schlagerprofis.de

Ebenfalls eine Bank im Ruhrgebiet ist DSDS-Star NORMAN LANGEN, der einmal mehr insbesondere die Herzen der weiblichen Fans zum Schmelzen bringen konnte. Unter anderem sang er den Klassiker von “ONKEL JÜRGEN”: “Ich bau dir ein Schloss” und den Song “Vor Glück geweint”.

SONIA LIEBING mit erstem Auftritt seit mehreren Monaten

Bild von Schlagerprofis.de

Nach einer längeren Pause startet nun SONIA LIEBING wieder durch, die die Fans mit einem sehr heißen Outfit begeisterte. Vor Begeisterung ist SONIA eine Flasche Wasser umgekippt, wodurch der Boden etwas rutschig war. Das sollte Folgen haben – dazu aber später.

Bild von Schlagerprofis.de

Zunächst gaben sich OLAF DER FLIPPER – standesgemäß im roten Glitzersacko – und Tochterherz PIA MALO die Ehre. Da durfte “Tage wie diese” von den TOTEN HOSEN nicht fehlen – CAMPINO wird über diese Coverversion sicherlich richtig “happy” sein …

Bild von Schlagerprofis.de

Ein echtes Kind aus dem Ruhrpott gab sich im Anschluss die Ehre. Wenn TIM PETERS “Die Girls ausm Pott” besingt, gibt es kein Halten mehr. Dabei gab es eine witzige Panne – es gab einen (O-Ton TIM) “Mikro-Fail bei Live-Auftritt” – das Mikrofon ist ihm vom Stativ in den Pressegraben gefallen. Ob es einen kausalen Zusammenhang mit der hingefallenen Flasche von Kollegin SONIA gibt – man weiß es nicht. Das Problem wurde natürlich schnell gelöst und TIM nahm die kleine Panne mit Humor. Unter anderem stellte er den Song “Bock, dass du mein Herz brichst” vor.

Bild von Schlagerprofis.de

Ein echter Lokalmatador ist offensichtlich MIKE LEON GROSCH. Wenn man bei Spotify nachsieht, wo der DSDS-Star seine Fans hat, stellt man fest: Die meisten Hörer kommen aus – genau: Oberhausen – so hat es MIKE LEON den Fans in der Stadt im Ruhrgebiet jedenfalls erzählt. Und DAS merkte man auch in der Turbinenhalle – die Fans waren begeistert von ihm – so begeistert, dass er seinen Auftritt etwas überzogen hat. Und das, obwohl nach ihm einer der Topstars des Abends erwartet wurde:

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Mit ca. 20 Minuten Verspätung begann MICHELLE ihren heiß ersehnten Auftritt und präsentierte ihre alten Hits. Trotz Ankündigung gab es keinen neuen Song aus dem “Flutlicht”-Album – vielleicht hätte das auch nicht zum Partycharakter des Events gepasst. Eine große Überraschung war derweil, dass ERIC PHILIPPI, der zuvor in Hamburg bei der Schlagernacht des Jahres dabei war und NICHT angekündigt war, sich auch in Oberhausen die Ehre gab. Zusammen mit MICHELLE sang er die großen Hits “Idiot” und  “Nicht verdient” (- also den Song, den der Kollege TIM PETERS, der kurz zuvor aufgetreten war, geschrieben hatte).

Bild von Schlagerprofis.de

Moderator FRANK NEUENFELS begrüßte zum würdigen Abschluss dann JÖRG BAUSCH, der in Oberhausen schon einige Male die Fans zu überzeugen hatte und das auch diesmal wieder tat.

Wir gratulieren den Machern der Best Of Popschlager-Sause zum schönen Erfolg – rund 3.000 Menschen sollen dabei gewesen sein – und freuen uns auf weitere Events dieser Art.

Fotos: Schlagerprofis.de

 

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite