CD-Cover_Melissa_Naschenweng_Difigiano

MELISSA NASCHENWENG macht aus der Not eine Tugend

Scherz vor drei Jahren beim Oktoberfest

Vom österreichischen Sender ATV wurde MELISSA NASCHENWENG etwas aufs Glatteis geführt, als man sie nach der Bedeutung des italienischen Worte “Difigiano” befragte. Nach einiger Zeit fiel der Groschen bei der hübschen MELISSA, und sie wurde verlegen:

Drei Jahre später

Drei Jahre später macht MELISSA NASCHENWENG aus der Not eine Tugend und veröffentlicht aus ihrem Vorab-Album eine Single genau dieses eindeutig-zweideutigen Namens: “Difigiano”. Das heute bei Facebook gepostete Foto sorgt sicher hier und da für Kopfkino: MELISSA NASCHENWENG vor einer Tafel, auf der in Kreideschrift  steht: “Difigiano”, darüber ein Kreuz – die Künstlerin mit Brille, rotem kurzen Rock, Haare streng zusammengebunden – gut gekontert, Frau NASCHENWENG.Auch ein Italienisch-Lexikon darf nicht fehlen :-).

Album LederHosenRock am 30.10.

“Difigiano” dürfte beim am 30. Oktober erscheinenden Album “LederHosenRock” angesichts des Fotos wohl für “Rock” stehen. Wir sind gespannt auf diesen brandneuen Titel der sexy Österreicherin, die vielleicht bei ALICE SCHWARZER und Co. nicht soo gut ankommen wird, aber sicher bei ihren Fans. Und das ist ja die Hauptsache.

Foto: Facebookseite MELISSA NASCHENWENG

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite