Karel Gott Danke Karel 5 CD

KAREL GOTT: CD-Set “Danke Karel!” lässt Fans mit der Zunge schnalzen – 8 Alben erstmals auf CD!

Die kürzlich verstorbene “Goldene Stimme aus Prag”, KAREL GOTT, hat ein großes Lebenswerk hinterlassen. Die Plattenfirma Universal, mit der der einmalige Künstler in Deutschland einen Vertrag auf Lebenszeit hatte, ehrt den Tenor mit einem Album “Danke Karel!”, das in drei Konfigurationen zu haben ist (wir Schlagerprofis berichteten HIER darüber).

Inzwischen ist die Tracklist bekannt, die es in sich hat – nicht weniger als acht Karel-Alben werden neu aufgelegt, dazu kommt das neue Best-Of-Album “Danke, Karel!” als Einzel-CD:

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Einzelheiten zu diesem bemerkenswerten CD-Set gibt die Plattenfirma bekannt:

Karel Gott verstarb am 1. Oktober 2019 im Alter von 80 Jahren in Prag im Kreis seiner Familie. Eine erste Krebserkrankung im Jahr 2015 schien er gut überstanden zu haben. Er trat auch wieder auf, aber als bekannt wurde, dass er an Leukämie erkrankt ist, wirkte es so, als nehme Karel Gott selbst allmählich Abschied. Mit seiner inzwischen 13-jährigen Tochter Charlotte sang er dazu ein Lied, in dem es heißt: „Auf allen deinen Wegen werde ich Dir, mein Stern, weiter leuchten“. Das war in der Nachschau das klingende Vermächtnis von Karel Gott – weit mehr als 60 Jahre nach seinen ersten Auftritten als Rock’n’Roll und Jazz-Sänger.

Historisch besonders wertvoll und ein Muss für jeden Karel Gott-Fan ist die hochwertige 5er Box. In dieser Box werden 8 LPs, die bisher noch nie auf CD veröffentlich wurden auf 4 CDs zusammengefasst. Es sind die LPs „Von Romeo an Julia“, „Schätze der Vergangenheit“, „Dieses Land ist mein Land“ (Höhepunkte aus der gleichnamigen ZDF-Show), „Eine Liebe ist viele Tränen wert“, „Und die Sonne wird wieder scheinen“, „Gute Reise“, „Meine Lieder ’79“. Dazu kommt als 5. CD dann die Best Of-CD. Speziell auch mit dieser Box setzt Universal Music dem Prager Tenor, der einen – sehr seltenen – lebenslangen Vertrag bei der Firma hatte, ein musikalisches Denkmal. Mit Karel Gott ist ein wahrhaft großer europäischer Künstler von uns gegangen, dem es wie keinem Zweiten als „Botschafter der Musik“ gelang, die im kalten Krieg unvereinbaren Welten von Ost und West zu verbinden. Über seine intensive Beziehung zu seinem Publikum sagte er einmal: “Es ist eine Art Magnetismus, eine gegenseitige Anziehungskraft, die schwer beschreibbar ist.” Diese Anziehungskraft und Magie ist in seinen Liedern immer noch spürbar und so werden sie nun als klingende Sterne für alle Zeiten in die Welt hinaus leuchten. Danke Karel!

HIER findet sich unsere große Karel-Gott-Biografie.

Quelle: Universal

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite