Helene_Fischer_Sandra_Ludwig_Neu

HELENE FISCHER: Genau am VÖ-Tag von MARIA VOSKANIA veröffentlicht sie eine gleichnamige Single: “Jetzt oder nie”

HELENE FISCHER: Ihr Olympia-Song wird am Freitag offiziell als Single veröffentlicht

Vor einigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass die ARD sich in diesem Jahr für die Olympischen Winterspiele einen Song von HELENE FISCHER als Titelmelodie ausgesucht haben. Name des Songs: “Jetzt oder nie“. Am kommenden Freitag (04. Februar 2022) wird der Song offiziell von der Plattenfirma als Single veröffentlicht – viele Fans haben das bereits erwartet. 

Pech für MARIA VOSKANIA: Ihr Album heißt genau so: “Jetzt oder nie”

Es ist schon irre – genau und exakt am 4. Februar erscheint das neue Album von MARIA VOSKANIA, der früheren Backgroundsängerin von HELENE FISCHER, mit der sie noch einen guten Draht hat – darauf deutet zumindest hin, dass sich HELENE FISCHER für MARIA eingesetzt hat, als die Kandidatin bei DSDS war. Schon ein kurioser Zufall, dass das neue Album von MARIA exakt so heißt wie die zeitgleich veröffentlichte Single von HELENE: “Jetzt oder nie”. Der gleichnamige Song von MARIA wurde von ALEXANDER STRASSER, ALEXS WHITE, CHRISTIAN CLEVER, DANIEL BREIDENBACH, SEBASTIAN WURTH (von FEUERHERZ) und eben MARIA geschrieben, es handelt sich also um einen anderen Song. 

“Jetzt oder nie” – eine beliebte Titelzeile

Ganz neu ist die Zeile “Jetzt oder nie” im Schlager derweil nicht – vielleicht deshalb fand (im Fall MARIA) nicht weniger als ein halbes Dutzend diese Zeile gut, die schon von folgenden Stars (u. a.) verwendet wurde: 

  • UDO JÜRGENS (Song, Album und Tour)
  • MAITE KELLY (Single, 2016)
  • ANITA & ALEXANDRA HOFMANN (Single, 2013)
  • BÖHSE ONKELZ (Albumtrack, 2002)
  • HERBERT GRÖNEMEYER (Albumtrack, 1984)
  • IBO (Single, 1996)
  • WOLFGANG PETRY (Albumtrack, 2003) u. v. a.

Schon 1939 hat das MEISTERSEXTETT, eine Nachfolgegruppe der COMEDIAN HARMONISTS einen Song des Namens “Jetzt oder nie” veröffentlicht. So gesehen ist die Doppelung der Titel ungewöhnlich, aber dennoch etwas kurios – zumal es die Verbindung von HELENE zu MARIA VOSKANIA gibt.

Foto: Universal / Sandra Ludewig

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Ich habe 1996 für LEONARD den Titel “Jetzt oder nie” geschrieben. Er sollte als Single ausgekoppelt werden. Drei Wochen vorher kamen namensgleiche Songs mit Frank Schöbel und Ibo raus. Mein Song wäre nach “Doreen” und “Hey, du (willst du mit mir träumen)” eine weitere A-Seite gewesen. Aber einer der anderen hatte schon die ZDF-Hitparade fest. Da reichte es für “Jetzt oder nie” mit LEONATD nur als Titelzeile beim Album. Mit bekannten Floskeln lebt man als Textdichter nun mal immer gefährlich. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite