Giovanni_Pressefoto_006-1

GIOVANNI ZARRELLA: Kandidat für Nachfolge von CARMEN NEBEL im ZDF?

Giovanni Zarrella hat Aufmerksamkeit erregt

Giovanni Zarrella
Giovanni und Andrea Berg (Foto: Anelia Janeva)

Vor gut einer Woche wurde ANDREA BERGs Wiener Konzert im ZDF ausgestrahlt. Auch wenn die Quotenerwartungen sich wohl nicht ganz erfüllt haben, sind die Fans sich einig, dass es eine schöne Sendung war und dass GIOVANNI ZARRELLA einen guten Job als Moderator gemacht hat. Das ist offensichtlich dem ZDF bzw. dessen Unterhaltungschef OLIVER HEIDEMANN nicht entgangen.

Geht da noch mehr?

Wie der Mediendienstleister DWDL berichtet, ist gut denkbar, dass GIOVANNI ZARRELLA womöglich demnächst öfter mal im ZDF-Programm auftauchen wird. Geplant sei (DWDL beruft sich hier auf Angaben der Zeitung “BILD am Sonntag”) eine Musiksendung am Vormittag, wobei die größte deutsche Sonntagszeitung durchaus die Möglichkeit sieht, dass Giovanni die Nachfolge als Moderator einer Samstagabendshow bim ZDF antreten könnte. Für Schlagerfreunde wäre das eine gute Nachricht, weil das den Schluss zulässt, dass es überhaupt noch ab 2021 ein großes Schlagerformat im ZDF geben würde. ZARRELLA selbst sei laut DWDL/BamS jedenfalls nicht abgeneigt, eine “Show für die ganze Familie” zu moderieren.

Foto: TELAMO

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Es muss eine gute und schöne Nachfolgesendung für “Willkommen bei Carmen Nebel” geben. Das ist äußerst wichtig. Aber bitte nicht Giovanni Zarella. Seit Mitte letzten Jahres Zarella vorne, Zarella hinten, Zarella oben und Zarella unten. Und er ist so gut wie bei fast jeder Silbereisen Sendung dabei. Andere stehen hinten an und werden nicht beachtet. So geht das nicht. Ich hoffe das an der Vermutung nichts dran ist.

    Martin

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite