20170107 Schlagerchmpions 7

Florian Silbereisen: Erstes Detail zur Vorabend-Sendung des Schlagerboooms bekannt…

Seit Tagen spekulieren die Schlagerfans, was sich hinter der ominösen Show “Letzte Chance – wer singt beim Schlagerbooom” verbirgt, die am 19.10. vom MDR Fernsehen ausgestrahlt wird. Der MDR-Programmdienst hat kommuniziert, dass die Sendung “Wiedersehen macht Freude”, in der u. a. Nicki interviewt wurde, “entfällt”. (-…wobei anzunehmen ist, dass die Sendung an einem anderen Termin ausgestrahlt wird – der MDR schreibt aber: Sendung neu im Programm; „Wiedersehen macht Freude“ entfällt” (Quelle: siehe hier).

Bislang (also 2016 und 2017) war es so, dass der Schlagerbooom untrennbar mit der Dortmunder Westfalenhalle verbunden war – auch 2018 präsentiert Florian Silbereisen die Sendung wieder live aus Dortmund.

Ein kleines, aber interessantes Detail ist jetzt auf der Homepage der ARD zu sehen: Offensichtlich wurde die Vorabend-Sendung leicht umbenannt: Auf der ARD-Homepage findet sich inzwischen folgender Name der Show: “Letzte Chance in Leipzig – wer singt beim Schlagerbooom?”. Interessant ist, dass die später am Abend gesendete Talkshow “Riverboat” ebenfalls aus Leipzig gesendet wird, wobei das vermutlich eher ein Zufall ist. Wir sind gespannt, wann die Macher des Schlagerboooms das Geheimnis um die ominöse “Letzte Chance”-Show lüften werden…

Quelle:

Homepage der ARD (Programm)

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 030

Die erste Musik der SCHLAGERPROFIS. Name des kommenden Hits: “Anna’s Playin’ On Repeat”…

Deine Schlager-Stars

2 Antworten

    1. Unseres Wissens sind die meisten Stars des Schlagerboooms bereits “gesetzt”. Vielleicht wäre erstmal eine “kleinere TV-Show”für die genannten Interpreten wünschenswert…

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite