CD-Cover_My_Star_Blue_System

DIETER BOHLEN: DA Music veröffentlicht neuen Sampler von BLUE SYSTEM

DIETER BOHLEN: Nach MODERN TALKING Erfolg mit BLUE SYSTEM

Das waren noch Zeiten in den 1980er Jahren. DIETER BOHLEN hatte gemeinsam mit THOMAS ANDERS fünf Nummer-1-Hits in Folge – bis heute sind die Hits legendär. Mitte der 1980er Jahre war dann erst mal Schluss damit, und DIETER BOHLEN machte als “BLUE SYSTEM” weiter – mit bemerkenwertem Erfolg. Vielleicht eigens für ihn wurde bei der ZDF-Hitparade auf englischsprachige Titel umgestellt und Vollplayback-Verfahren eingeführt…

20 Hits in den Single-Charts

Unfassbar: Nicht weniger als 20 Hits konnte DIETER BOHLEN alleine mit seinem BLUE-SYSTEM-Projekt platzieren. Wir haben die Chartsnotizen in der Tracklist ergänzt.

Tracklist “My Star” (BLUE SYSTEM)

Die 75. Jubiläumsausgabe von MY STAR wurde BLUE SYSTEM gewidmet – und da hat man es krachen lassen:

  1. Sorry Little Sarah (Maxi Version) (1987, 14.)
  2. Big Boys Don’t Cry (1987)
  3. My Bed Is Too Big (No Longer Too Big Bed Mix) (1988, 10.)
  4. Under My Skin (Radio Version) (1988, 6.)
  5. Silent Water (1989, 13.)
  6. Love Suite (1989, 14.)
  7. Magic Symphony (Long Version) (1989, 10.)
  8. Call Me Dr. Love (A New Dimension) (1989)
  9. 48 Hours (1990, 29.)
  10. Love Is Such A Lonely Sword (1990, 16.)
  11. When Sarah Smiles (1990, 63.)
  12. Lucifer (1991, 25.)
  13. Deja Vu (1991, 12.)
  14. Romeo & Juliet (Single Version) (1992, 25.)
  15. History (1993, 26.)
  16. Dr. Mabuse (Radio-Version) (1994)
  17. If There Is A God In Heaven (1994)
  18. Laila (Airplay-Mix) (1995, 29.)
  19. Only With You (Radio Version) (1996, 58)

Information der Plattenfirma

Im Herbst 1987 zeichnete sich mit der (ersten) Auflösung von Modern Talking für die Fans des Erfolgsduos eine große Enttäuschung ab. Noch während die Gerüchte-Küche über die bevorstehende Trennung der polarisierenden Hitlieferanten überzukochen drohte, stellte Dieter Bohlen sein neues Solo-Projekt vor. Unter dem Namen Blue System veröffentlichte er den Titel „Sorry Little Sarah“.

Ein neues Hit-Projekt mit einem bekannten Gesicht war geschaffen! In der Folge gab es 10 Jahre lang Chart-Hits aus Bestseller-Alben von Blue System wie „My bed is too big“, „Under my skin“, „Silent water“ (aus dem Schimanski-Tatort „Moltke“), „Love Suite“ (aus der ZDF-Serie „Rivalen der Rehnbahn“), „Magic Symphony“, „48 Hours“, „Love is such a lonely sword“, „Lucifer“, „Deja vu“, „Romeo & Juliet“, „Laila“ und viele weitere, alle geschrieben und produziert von Dieter Bohlen.

Eine Auswahl aus 19 Titeln dieser beeindruckenden Discografie, darunter fünf lange (Maxi) Versionen, findet sich auf „ My Star “ Blue System. Im Rahmen der beliebten Reihe „ My Star “ ist die Veröffentlichung Blue System die 75. Ausgabe und somit ein Jubiläum. Wie könnte man das besser feiern als mit den Hits des Poptitans …

Quelle: DA Music, offiziellecharts.de

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite