CD-Cover_Splitter_aus_Glück_Daniela_Alfinito

DANIELA ALFINITO: Eins der Besten als beste Sängerin des Jahres

DANIELA ALFINITO: Damit haben wir nicht gerechnet…

Wow, das ist eine faustdicke Überraschung. DANIELA ALFINITO hat tatsächlich die “Eins der Besten” als Sängerin des Jahres erhalten – die GfK hat es so ermittelt. Ihr Album “Splitter aus Glück” war das erfolgreichste Album einer SÄNGERIN, das 2020 veröffentlicht wurde. Sehr clever: KERSTIN OTT, HELENE FISCHER, MAITE KELLY, ANDREA BERG – sie alle haben 2020 kein neues Album veröffentlicht. Wenn man dann zu Jahresbeginn ohne Konkurrenz das Album raushaut.. – passt es.

DANIELA ALFINITO bringt ihren Sohn mit

Da anscheinend niemand mehr ohne Familienmitglieder kommen darf, hat DANIELA ALFINITO ihren Sohn MAURIZIO mitgebracht, der eindrucksvoll bewiesen hat, dass er absolut nicht in die Show passte…

Großer Respekt für den “Papst”

Okay oft kritisieren wir den “Papst”. Aber diesmal muss man sagen – doof ist der Mann nicht. Das ist wirklich doppelt clever. Erstens: Er hat DANIELA ALFINITO eingeladen und straft diejenigen Lügen, die behaupten, dass sie nicht eingeladen würde. Und dann wird ein derart peinlicher unterirdischer Auftritt mit ihrem Sohn präsentiert, der zwei Dinge bietet: Wieder mal das beliebte Familiending. Und dann gibt es ja Statistiken, die die Umschaltimpulse messen. Wir tippen, dass der Wasserverbrauch beim ALFINITO-Auftritt sprunghaft angestiegen ist.

Kinderchor taktisch klug drübergelegt

Trotz Vollplaybacks sorgte der “Bergwerk”-Auftritt von DANIELA ALFINITO und ihrem Sohn für Irritationen. Gesangliche Defizite wurden hier und da bemängelt, aber immerhin: Man hat einen Kinderchor drüber gelegt, um es passabel klingen zu lassen. Okay, wir sind es selber Schuld. Wir haben gesagt, sie ist erfolgreich, daher muss sie in die Show. Nun ist es passiert – gnadenlos wurde uns gezeigt, was passiert, wenn man einfrach nur nach kommerziellem Erfolg geht. In dem Fall war der Papst dann wohl doch unfehlbar…

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

11 Antworten

  1. Zum Thema Frau Alfinito ! Einfach nur schrecklich der Auftritt bei den Schlagerchampions am 27.02.2021 und der Sohn was sollte das, da konnte man nur umschalten – das schlechteste was seit Jahren auf der Bühne bei dieser Sendung stand !!!! Vom Gesang her total schlecht nur gut das der Chor das alles überdeckt hat***** 5 Sterne im negativen Sinne für den Auftritt *****👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻👎🏻

    1. Mir hat Daniela ‘ s Auftritt sehr gut gefallen.

      Sie gehört in die Samstag Abend Shows, jedes Album erreicht Chartplatzierungen.

      Auch der Titel im Duett mit dem Sohn sehr gut gelungen.
      Chapeau , Daniela und Maurice 👍👍👍

    2. Hallo Gerold,

      Ich respektiere Ihre Meinung, dennoch bitte ich Sie auch meinen Enthusiasmus gegenüber Daniela Alfinito neutral zu halten.
      Eine Künstlerin, die jedes Jahr ein brandneues Album veröffentlicht, geniale Textpassagen beinhaltet, neben dem Gesang, ihren Job macht und eine pure LEBENSFREUDE authentisch zeigt.

      Vielleicht treffen wir uns ja mal in einem ihrer nächsten Konzerte zusammen ( ist nicht ironisch gemeint ) !

      Ihnen eine sonnige Woche aus Hamburg 🌞

      1. Sie gibt keine Konzerte…. jedenfalls keine Live-Konzerte mit Live gespielter Musik, alles Halbplayback!

    3. Wie Recht sie doch haben…..diese Frau kann weder singen noch hat sie Ausstrahlung.
      Und dann zerrt sie ihren Sohn mit auf die Bühne….er besitzt überhaupt kein Talent zum Gesang !

  2. Schlagerprofis.de weiß natürlich auch jetzt schon wieder im Vorfeld, das ” immer die gleichen Gäste bei Silbereisen sind ! Ja 6 ” ständige” kann man erwähnen, vielleicht sind es auch 7 oder 8- wie furchtbar. Die neue Sendung soll 2 Std. dauern. Wie und mit wem wird denn diese Zeit noch ausgefüllt? Also, am besten der miesen Vorkommunikation seitens Schlager de. ignorieren, die Sendung ansehen, und nach gezeigter Sendung dann seine ehrliche Meinung abgeben. Ich habe bestimmt auch einige Lieblingsinterpreten-/ Künstler, die leider auch nicht in F.S. Show dabei sind, trotzdem kann man neutral werten, wenn man Schlagerfan ist.

    1. Wenn man sich “überraschen” lassen will und ansonsten eher naiv-dümmlich lieber vorher den Kopf in den Sand steckt, kann man das doch tun – jeder wie er mag. Wer gerne im Vorfeld mehr Informationen haben will, der findet bei uns bisweilen Informationen zumindest “zuerst” – wie gesagt: Gibt ja wirklich genügend Möglichkeiten, sich zu informiern…

  3. SCHLAGER. DE

    informiert mich auch sehr gut und fundiert.
    Ich schließe mich C. WEBER an.

    Warum muss alles im Vorfeld kommentiert und bewertet werden ?
    Die Show am Samstag war für mich sehr gelungen, egal ob Playback oder nicht , dazu ein Highlight von
    Daniela Alfinito ( Respekt vor dieser Frau
    ) mit Sohn und der Auftritt von HANNAH ❤️🌞❤️

    Thomas und Florian wie immer SPITZE !!
    Ramon , souverän und charmant .

  4. Ich muss hier was los werden. Daniela hatte einen tollen Auftritt. Ihr Sohn war dabei, weil es so gewünscht wurde. Und das Lied was beide gesungen haben, das war für Daniela ihren Papa und Maurizio für Opa gedacht, als Geburtstagsgeschenk zum 70. Geburtstag. Es ist ein sehr schönes Lied und wird hier komplett kaputt gemacht. Daniela ist ein wunderbarer und liebevoller Mensch. Das hat sie nicht verdient. LG Liane Kopton

  5. Mal abgesehen davon, dass ich Daniela Alfinito unwahrscheinlich schätze und ehre und den Auftritt bei Florian Silbereisen mit ihrem Sohn grandios fand…ist das logischerweise Geschmackssache und das ist auch gut so.
    Was mich aber viel mehr erschrickt, ist die Berichterstattung von einer Seite, die sich SchlagerPROFIS nennt. Nur ist von Professionalität hier nichts zu spüren. Wer sich so nennt, spricht meiner Meinung nach alle Künstler in der Schlagerbranche an und sollte sich relativ neutral mit ihren Äußerungen halten. Dieses ist hier aber in keinster Weise der Fall. Dann sollte sich diese Internetseite entweder umbenennen und ihrem Namen alle Ehre machen und sich eben wie ein PROFI in der Schlagerbranche benehmen.
    Danke fürs Lesen.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite