Bernd Kaczmarek – Das kleine lila Nilpferd

BERND KACZMAREK: Vom Schlagerstar zum Buchautor!

“Songpoet aus dem Osten” in den 80ern

Bernd Kaczmarek
(Vergrößern)

BERND KACZMAREK – Man hat sie noch im Ohr, seine großen Hits. „Noch nicht vorbei“, „Ich will die Eins“, „Sommer in der City“, „Lass dir die Träume nicht nehmen“ und natürlich „Warte nicht auf mich, mein Herz“. Nicht zu vergessen das Duett „Katamaran“ mit Hans Hartz und viele mehr! Musikalisch ist es in den letzten Jahren allerdings ruhiger geworden um BERND KACZMAREK, den „Songpoeten aus dem Osten“, wie eine Zeitschrift den Sänger einmal liebevoll genannt hat. „Man muss Platz machen für den Nachwuchs“, wie der Künstler in einem früheren Interview verlauten ließ. Das bedeutet aber nicht, dass Bernd Kaczmarek nun total untätig ist. Das genaue Gegenteil ist der Fall! Hat er früher Songtexte geschrieben, entstehen heute E-Books.

“1971” – Autobiografie über Zeit als politisch Gefangener

In der dreiteiligen Serie „1971“ erzählt Bernd von seiner Haftzeit als politisch Gefangener in der früheren DDR. In dieser Autobiografie schildert er dramatische, schlimme Erlebnisse. Aber er zeigt seinen Lesern auch deutlich, das es immer weiter geht!
„1971“ trägt den Untertitel „Krieg ist einfach, Frieden ist schwer“. Dieser Satz ist auch ein Lebensmotto von Bernd Kaczmarek.
Teil 3 ist exklusiv nur in der Gesamtausgabe von „1971 Teil 1-3“ erhältlich.

Geschichten (nicht nur) für Kinder

Bernd Kaczmarek – Das kleine lila Nilpferd
(Vergrößern)

Eine ganz andere Seite zeigt Bernd Kaczmarek in dem Buch „Das kleine lila Nilpferd – Geschichten (nicht nur) für Kinder“. Hier geht es um Freundschaft, um Zusammenhalt und um eine phantasievolle Welt auf einer Schwebe-Insel. Lila das Nilpferd und Bunt der Ara sowie Otto der Dachdecker erleben spannende Geschichten und man staunt, was bei den Tieren alles möglich ist! Auch von Lila, dem kleinen Nilpferd wird es eine Fortsetzung geben. Band 2 erscheint voraussichtlich im Juni 2020.

Alle E-Books sind bei Amazon sowie in vielen weiteren Shops (Weltbild, Thalia, Bücher.de, iTunes, Hugendubel usw.) erhältlich.

Infos über Bernd Kaczmarek sowie viele Fotos und Videos findet man im offiziellen Bernd Kaczmarek-Freundeskreis bei Facebook. Einfach „Gefällt mir“ klicken und immer informiert sein!

Links:

https://www.facebook.com/berndkaczmarek.freundeskreis/

1971, Teil 1-3: Krieg ist einfach, Frieden ist schwer (1971, Bernd Kaczmarek 3) Kindle Ausgabe

Das kleine lila Nilpferd bei amazon

Gaby van Dieken

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite