Ella Endlich Joachim Wolf Schlager

BEATRICE EGLI: Ihr ehemaliger musikalischer Leiter JOACHIM WOLF nun bei ELLA ENDLICH in Band

BEATRICE EGLI: Ihr ehemaliger musikalischer Leiter nun bei ELLA ENDLICH!

Über viele Jahre hinweg war JOACHIM WOLF der musikalische Leiter der Band von BEATRICE EGLI. Sowohl bei Plattenproduktionen wie auch bei den Livekonzerten hatten zumindest wir immer das Gefühl, dass das eine sehr vertrauensvolle, fruchtbare und gute Zusammenarbeit war. Als BEATRICE dann die Plattenfirma wechselte und sich auch sonst neu aufgestellt hat, wurde dann auch – für uns nicht ganz nachvollziehbar, aber es wird sicher Gründe dafür geben – JOACHIM WOLFs Abschied bekannt gegeben.

Nun scheint der sich auf neue Aufgaben zu konzentrieren. Vielleicht wird hier zusammengeführt, was einfach zusammengehört. Denn ELLA ENDLICH ist ja eine Top-Musikerin und -Sängerin, die anscheinend Wert auf eine Liveband legt und mit WOLF natürlich einen tollen Musiker “an Land gezogen” hat. Einen ersten Eindruck davon gab es schon beim “Fans & Friends”-Konzert, bei dem sich ELLA ja “in erlauchtem Kreise” nach längerer Pause wieder im Rahmen eines Live-Events präsentiert hat (wir haben HIER darüber berichtet).

Foto: Rick Krawetzke

Danke an Rick Krawetzke für seinen Hinweis zu diesem Thema!

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

3 Antworten zu “BEATRICE EGLI: Ihr ehemaliger musikalischer Leiter JOACHIM WOLF nun bei ELLA ENDLICH in Band”

  1. Und die “Giovanni Zarrella Show” wechselt zum Jahresende an einen Ort, der bisher nicht als Schlager-Schauplatz bekannt ist.
    Ausgabe 5/2024 wird am 09.11. aus der Lokhalle in Göttingen kommen.

  2. Das freut mich sehr für Joachim Wolf, dass er nach Beatrice mit einer weiteren, tollen Künstlerin zusammenarbeiten kann. Er passt gut in das Team von Ella Endlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite