Beagrice_Egli_Volles_Risiko

BEATRICE EGLI beweist: Gegen ROLAND KAISER kommt man doch an – Finaler Airplay-Hit des Jahres

BEATRICE EGLI: Anders als vom SWR kommuniziert, hat SIE den Airplay-Hit des Jahres gelandet

Anders als es auf einer SWR-Seite zu finden ist, hat es nach unseren Informationen BEATRICE EGLI geschafft, mit “Volles Risiko” den Airplay-Hit des Jahres zu landen. Das besagt die von MusicTrace veröffentlichte Auswertung der Airplay Charts “Deutschland Konservativ Pop”. Bezogen auf das “Auswertungsjahr 2022″ hat BEATRICE nach dem Reglement: Offizielle deutsche Airplay Charts des Bundesverbandes der Musikindustrie” den ersten Platz geholt.

Guten Gewissens können wir also BEATRICE zum amtlichen Radiohit des Jahres im Bereich “Deutschland Konservativ Pop” gratulieren. Wahnsinn: Schon im Vorjahr gelang BEATRICE (gemeinsam mit ELOY DE JONG) der zweiterfolgreichste Airplay-Hit des Jahres (siehe auch HIER) – nun hat es sogar für GOLD gereicht.

ROLAND KAISER: Auch Silber glänzt 🙂

Auch ein zweiter Platz ist ein sehr schöner Erfolg. Für “Gold” hat es lt. Music Trace nicht ganz gereicht. Aber auch die Top-2-Platzierung ist für ROLAND KAISER großartig, zumal kein männlicher Interpret erfolgreicher war – herzlichen Glückwunsch zum schönen Erfolg von “Gegen die Liebe kommt man nicht an”.

ANDREA BERG auf dem Treppchen

Auch ANDREA BERG darf sich über eine Top-3-Notiz freuen. “Ich würd’s wieder tun”, das Motto zum 30-jährigen Jubiläum ihrer Karriere, hat es ruhmreich nach ganz vorne geschafft. Wir gratulieren herzlich!

Ermittlung durch Music-Trace im Auftrag des BVMI

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

11 Antworten

  1. Ich finde Beatrice Egli einfach nur noch langweilig und belanglos. Das gleiche trifft auch auf Helene Fischer zu. Beide sind vollkommen uninteressant geworden und werden nur noch hochgejubelt. Außerdem richten sie ihre Fahne nach dem Wind. Da lob ich mir Angus Young von AC/DC. Er hat mit 17 Jahren angefangen. Heute ist er ein Rockopa. Seine Schuluniform trägt er noch immer.. Soviel Geradlinigkeit (auch musikalisch) verdient allerhöchsten Respekt. Beatrice Egli und Helene Fischer sollten beide ihre Karrieren beenden. Die beiden wirken wie Karikaturen von sich selbst. Von dem nächsten Egli Album erwarte ich nichts.

    1. “Beatrice Egli und Helene Fischer sollten beide ihre Karrieren beenden.”

      Na klar, mit 34 und 38 Jahren.

    1. Was in den Gesamt-Jahrescharts auffällt: Es ist kein einziger deutschsprachiger Song in den Top100.
      Deutschsprachige Musik wird in Radio-Deutschland ignoriert. In den offiziellen Top20 Jahrescharts sind 5 deutschsprachige Titel, in den Top100 über 20!
      Irgendwas läuft das verkehrt im deutschen Radio.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite