Art_Garfunkel_Fremde_in_der_Nacht

ART GARFUNKEL JR.: Zum 100. Geburtstag von BERT KAEMPFERT präsentiert er “Fremde in der Nacht”

ART GARFUNKEL JR.: Am 3. November erscheint sein nächstes Album “Evergreen”

Nach dem großen Erfolg des ersten Albums von ART GARFUNKEL JR. ist es naheliegend, ein weiteres Album mit dem beliebten Schlagerstar aufzulegen. Diesmal hat sich der sympathische Künstler für echte Evergreens entschieden, weswegen sein neues Album auch schlicht “Evergreen” heißen wird. Als erste Single veröffentlicht ART einen Evergreen des unvergessenen BERT KAEMPFERT: “Fremde in der Nacht”, die deutsche Version von “Strangers In the Night”.

Single-Fact

Seinen Namen kennt die ganze Welt, ebenso wie die Melodie seiner neuen Single. Art Garfunkel jr. veröffentlicht mit „Fremde in der Nacht (Strangers in The Night)“ eine deutsch-englische Version des Welthits von Frank Sinatra. Der Song ist der erste Vorbote seines zweiten Albums „Evergreen“, das am 03. November 2023 erscheinen und jene Klassiker in ein persönliches Gewand hüllen wird, mit denen der 32-Jährige durch seinen berühmten Vater aufgewachsen ist.

Es sollte in erster Linie ein Geschenk zum 80. Geburtstag seines gleichnamigen Vaters werden – und es wurde ein grandioser Erfolg. Mit seinem Debütalbum „Wie Du – Hommage an meinen Vater“ eroberte Art Garfunkel jr. sensationell die Top 10. Die Begeisterung um den Sohn des US-amerikanischen Sängers, der mit dem Duo Simon & Garfunkel weltweit Musikgeschichte geschrieben hat, ist ungebrochen: 29 Wochen war der gebürtige New Yorker bisher in den offiziellen deutschen Albumcharts vertreten.

Nun präsentiert der seit über 15 Jahren in Europa und Deutschland lebende Sänger mit „Fremde in der Nacht (Strangers in The Night)“ seine erste „Zugabe“ und gleichzeitig einen hymnischen Vorgeschmack auf viele weitere Welthits, die er auf seinem zweiten Album – teils solo, teils an der Seite seines Vaters – zum Besten geben wird.

Die neue Single von Art Garfunkel jr. ist ein Geschenk an alle deutschsprachigen Musikliebhaber. Eindrucksvoll gelingt ihm der Spagat, einen der größten und am häufigsten gecoverten Evergreens so zu interpretieren, dass der Charme des Originals trotz der eigenen Note erhalten bleibt. Dazu trägt auch das offizielle, in Schwarz-Weiß gehaltene Musikvideo bei, das in seiner Geburtsstadt, der US-Metropole New York, gedreht wurde. Auf jenen Straßen, die so belebt und für Fremde manchmal doch so einsam sein können.

Quelle Single-Fact: TELAMO

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite