Anna-Carina_Woitschack_Solidarfonds

ANNA-CARINA WOITSCHACK begeistert bei Solidarfonds-Schlagerparty – sie moderiert auch 2025!

ANNA-CARINA WOITSCHACK: Moderationsdebut bei der Schlagerparty mit Bravour bestanden!

Wow – das muss man erst einmal schaffen. Pünktlich um 20.30 Uhr startete am vergangenen Freitag die große Solidarfonds-Schlagerparty. Erstmals war ANNA-CARINA WOITSCHACK als Moderatorin dabei – damit nicht genug, hat sie “mal eben” auch noch die “Einheizerin” gegeben, indem sie drei ihrer großen Erfolge zu Gehör brachte und die Schlagerfans in Castrop-Rauxel auf ihre Seite zog.

Mit vielen anwesenden Stars wie VINCENT GROSS, mit dem sie bekanntlich im RTL-Format “Verräter” mitwirkte, oder NORMAN LANGEN, mit dem sie zusammen bei DSDS dabei war, verbindet ANNA-CARINA nicht nur Kollegialität, sondern eine gemeinsame Geschichte. Und auch die Schlagerlegenden wurden von ihr mit viel Sachkenntnis und Professionalität, aber gleichzeitig liebevoll und respektvoll angekündigt – mit anderen Worten: Sie hat ihre Sache einfach gut gemacht.

Und so ist es nur folgerichtig, dass “Mister Solidarfonds NRW” Dr. MICHAEL KOHLMANN verkündete, dass ANNA-CARINA WOITSCHACK auch im kommenden Jahr die Moderation der Schlagerparty übernehmen wird. Wir finden: Eine gute und richtige Entscheidung – das steigert doch die Vorfreude auf die Solidarfonds-Schlagerparty 2025.

Im Laufe der Woche werden wir noch ausführlich auf das Event zurückblicken – aber diese Info wollten wir euch nicht vorenthalten.

Fotos: Freestage Künstlermanagement GmbH

Anna-Carina Woitschack Schlager

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 029

Wir reden über den Auftritt von BEATRICE EGLI bei Verstehen Sie Spaß und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

2 Antworten

  1. Lächerlich…die Woitschack,und da bin ich mir sicher , kann niemanden begeistern. Tja, die Zeit ist vorbei , wo sie durch die Medien hofierte wurde. In keiner großen Sendung ist diese mittelmäßige Sängerin zu Gast mehr und jetzt versucht sie sich als Moderatorin 🤣🤣🤣 ! Herr Imming sollte sich mal Sendungen zur Brust nehmen, wo noch richtige Moderatorinnen das Zepter in der Hand hatten , z. b. Petra Kusch Lück und Carolin Reiber !
    Aber es gibt immer Leute ,die versuchen , Leute hoch zu pushen….wie Herr Imming mit diesen überflüssigen Berichten. 🤣

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite