Andreas_Gabalier_Superstar

ANDREAS GABALIER: “Superstar”-Plattenfirma-Info ist da

ANDREAS GABALIER: Das erzählt uns die Plattenfirma zum neuen Song

Mit viel Beachtung haben wir als erstes Schlagerportal über die neue Single von ANDREAS GABALIER berichtet. Die branchenüblichen Abschriften unserer Recherche ließen nicht lange auf sich warten. Nun ist es auch offiziell: Die neue Single des Volks-Rock’n’Rollers heißt Superstar. Spannend sind die Informationen der Plattenfirma dazu:

Single-Fact

Andreas Gabalier präsentiert seine brandneue Sommer-Single „Superstar“ ab 30. Juni im Stream

++ Live-Premiere beim allerersten „Schlagerbooom Open Air“ am 01. Juli ++

In seinen Socials teilte er die „musikalischen Good News“ bereits mit einem ersten Teaser-Vorgeschmack – jetzt kommt sein „NEUES Lied für euch “ in die Playlisten geschossen: „Superstar“ heißt die brandneue Single von Andreas Gabalier, der dieses Mal auf kosmische Zusammenhänge und sommerliche Uptempo-Sounds setzt. Live präsentiert er die Single, die ab dem 30. Juni im Stream verfügbar ist, bereits am 01. Juli beim großen „Schlagerbooom Open Air“ in Kitzbühel!

Selbst seit Jahren als absoluter Superstar in den größten Stadien Europas unterwegs, geht’s Andreas Gabalier bei der neuen Single genau genommen um eine ganz besondere Himmelskonstellation, die ihn schon sein ganzes Leben inspiriert und begleitet: Das Sternbild Pegasus, das schon in der Antike nach dem gleichnamigen geflügelten Pferd benannt wurde. „Ich nenne ihn meinen fliegenden Drachen“, so der Musiker über seinen persönlichen Glücksbringer am Nachthimmel. „Wenn ich früher draußen war, habe ich ihn jede Nacht fliegen sehen.“

Auch klanglich hebt die von Mathias Roska produzierte neue Single, die der 38-Jährige komplett selbst geschrieben und getextet hat, spätestens zum ersten Refrain in höhere Sphären ab: „Hoch oben, da steht, was nie vergeht“, singt der Volks-Rock’n’Roller über seinen „Superstar“ am Firmament. Mit treibender Akustikgitarre, einem Pfeifen auf den Lippen und einer gesunden Portion Ehrfurcht vor dem Universum, bringt er zum Refrain auch elektrisierende Beats ins Spiel – und beantwortet die Frage nach dem Sinn und den Zielen mit einem wortlosen Gesang, bei dem man automatisch einstimmen muss.

Es geht um größere Zusammenhänge, um einen sinnhaften Überbau, um Verbundenheit („Sterne vereinen die Großen und Kleinen“): Den Blick in den Himmel gerichtet, präsentiert Andreas Gabalier eine massive Feelgood-Hymne als ersten neuen Track seit der Veröffentlichung des aktuellen Hitalbums „Ein neuer Anfang“, mit dem er im vergangenen Sommer zum sechsten Mal in Folge (!) direkt Platz #1 der österreichischen Albumcharts erstürmt hatte (flankiert von jeweils Platz #2 in Deutschland und der Schweiz).

Die offizielle Livepremiere des Songs findet im größtmöglichen Rahmen bei Florian Silbereisens „Schlagerbooom Open Air“ in Kitzbühel statt – der allerersten Open-Air-Ausgabe der erfolgreichen Show, die diesen Sommer in XXL-Stadiongröße zum Mitsingen und Mitfeiern einlädt.

Nachdem Andreas Gabalier (*1984) im Jahr 2008 mit einer selbstgebrannten CD bei Radio Steiermark aufgeschlagen ist, avancierte er binnen kürzester Zeit zum einem der größten Stars der österreichischen Musiklandschaft. Auf die wenig später erfolgte Geburtsstunde des Volks-Rock’n’Roll und den Siegeszug in der Heimat ließ er schon bald massive US-Trips und Diamant-Awards in Deutschland folgen, ganz zu schweigen von unvergessenen Stadionshows mit immer neuen Zuschauerrekorden, unzähligen Auszeichnungen und schließlich sogar der Ehre, als erster Österreicher ein MTV Unplugged-Konzert spielen zu dürfen. Im Juni 2022 veröffentlichte der für seinen handgemachten Sound mit ehrlichen Texten bekannte Musiker das aktuelle Studioalbum „Ein neuer Anfang“ – seinen Soundtrack zum Neustart, mit dem er das halbe Dutzend #1-Alben in Österreich vollmachte.

Quelle Single-Fact: ELE / Electrola

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite