Peter_Maffay_Erinnerungen _3

YARIS MAKKAY: Sohn von PETER MAFFAY überzeugt als Backgroundsänger seines Vaters und mit eigenem Konzet

YARIS MAKKAY: Aktuell verzichtet er auf den Namen seines berühmten Vaters

Auch wenn er natürlich die familiären Vorteile nutzt, indem er bei seinem Vater in der Band mitsingt, ist er keiner, der z. B. als Enkel eines Superstars dessen Nachnamen übernimmt und sich damit wichtig tut, sondern im Gegenteil ist ihm offensichtlich die Musik wichtig. Auf seiner Webseite schreibt YARIS MAKKAY, Sohn von PETER MAFFAY, lediglich einen Satz, mit dem alles gesagt ist:

Ich will die Musik für mich sprechen lassen.

Das wirkt durchaus glaubhaft. Ja, er geht mit seinem berühmten Vater auf Tour, aber da spielt er sich nicht auf, sondern ist als Backgroundsänger tätig. Dass er auch einen Titel (“Fühlen”) selbst singt- ist da ja durchaus “im Rahmen”. Bei großen Auftritten wie dem “Hessentag” erntete YARIS viel Lob. Ein kleines eigenes Konzert mit Liveband hat er auch bereits gegeben – am 1. Juli in München im Rahmen der Chartity-Kunstausstellung “Heroes” des Künstlers MICHAEL STROGIES. Auch dort hat er seine erste Single “Fühlen”, die im September 2023 erscheinen soll, präsentiert.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite