Uta_bresan_Königin

UTA BRESAN: Morgen erscheint ihre neue Single “Königin”

UTA BRESAN: Ihre neue Single heißt “Königin”

Die Fans wird es freuen: Für das Frühjahr 2023 kündigt TELAMO ein neues Album der Sängerin und Moderatorin UTA BRESAN an. Schon jetzt gibt es mit “Königin” eine Vorab-Single. Hier die aktuellen Informationen dazu: 

Pressetext

Seit rund 30 Jahren begeistert Strahlefrau Uta Bresan Millionen Menschen am Fernsehbildschirm. in ihren Erfolgssendungen „Musik für Sie“, Tierisch tierisch“ oder auf der Bühne – die MDR-Moderatorin liebt ihr Publikum und die Zuschauer danken es ihr mit jahrelanger Treue. Aber neben der Moderation schlägt ihr Herz auch für die Musik. Ihre Songs gehen direkt ins Herz, denn Uta Bresan ist es wichtig mit ihren Liedern eine Botschaft zu vermitteln.

Mit ihrem neuen Song „Königin“ liefert sie nun den offiziellen Vorboten für ihr neues Album, das im Frühjahr 2023 erscheint. Produziert wurde der Titel wieder von André Stade, mit dem Uta Bresan bereits für die Vorgänger-Singles erfolgreich zusammenarbeitete.

Direkt beim ersten Hören bleibt der positiv-gestimmte Refrain im Ohr. Mit Zeilen, wie „Trag ein Kleid aus Sonnenstrahlen“ oder „Tu es für dich – für die Königin in dir“ möchte Uta Bresan Mut machen und Mut geben. Denn manchmal müssen wir alte Verhaltensmuster ablegen. So heißt es nicht umsonst im Uptempo-Song: „Du hast getan, was man erwartet. Liest dich dabei oft selbst im Stich“ und „In dir ist immer noch diese Sehnsucht“… Eine Sehnsucht, die es wert ist, gelebt zu werden! Mit ihrem neuen Track macht die MDR-Moderatorin Lust darauf die eigenen Träume nochmal zu überdenken und sie am Ende auch zu verwirklichen! Getreu dem Motto des Titels: „Befrei die Königin in dir“. 

Die Single “Königin“ von Uta Bresan” ist ab 07.10.22 erhältlich.

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite