Immer wieder sonntags - Stefan Mross

STEFAN MROSS verabschiedet sich mit bestem Marktanteil der Staffel in die Pause

Tolle Quote mit gelungener Musikmischung

Auch wenn die Show teilweise buchstäblich “ins Wasser fiel” (es regnete zeitweise in Strömen), kann sich STEFAN MROSS über den besten Marktanteil der gesamten ‘Immer wieder sonntags’-Staffel freuen. Mit 17,6 Prozent Marktanteil und 1,81 Mio. ist zum Staffelende noch einmal ein großartiger Quotenwert gelungen

KASTELRUTHER SPATZEN und KERSTIN OTT – das passt

“Die Mischung macht’s”. Okay – KERSTIN OTT ist inzwischen bei FLORIAN SILBEREISEN fast in jeder Show dabei. Es hat zwar etwas gedauert (als “Die immer lacht” ein Riesenhit war, wurde KERSTIN NICHT(!) eingeladen), aber inzwischen ist sie eine der berüchtigten Dauergäste in den SILBEREISEN-Shows. Immer mal wieder lädt STEFAN MROSS auch diese SILBEREISEN-Dauergäste ein. In der letzten Ausgabe war z. B. auch der sehr beliebte ANDY BORG mit an Bord. Ähnlich wie ANDY BORG beweist auch STEFAN MROSS, dass es eben NICHT die ewig gleichen Gäste sein müssen. Dass – wie derzeit zu lesen ist – der “Erfolg FLORIAN recht gibt”, stimmt aktuell nur sehr bedingt. Vergleicht man die Quoten der letzten MDR-Silbereisen-Shows mit den Werten von z. B. ANDY BORG und STEFAN MROSS, müssen die sich inzwischen nicht (mehr) verstecken. Insbesondere Gäste wie die KASTELRUTHER SPATZEN, die extrem beliebt sind, aber wohl dem “Papst” nicht zusagen, ziehen vermutlich viele Fans an – die aktuelle Quote von “Immer wieder sonntags” zeigt das ganz eindeutig.

KIWI knackt (endlich) die 2-Mio.-Marke

Diesmal hat es (ehrlich gesagt etwas überraschend für uns) auch bei “KIWI” geklappt. Die 2-Mio.-Marke ist geknackt: 2,09 Mio. Zuschauer sind für ANDREA KIEWEL und ihr Team ein toller Erfolg. Die lieben Vierbeiner ziehen offensichtlich auch viele Leute – und auch bei KIWI war der eine oder andere Schlagerstar wie etwa MAITE KELLY, die MÜNCHENER FREIHEIT und MARIE REIM zu Gast. Mit 16,8 Prozent erreichte der Fernsehgarten ebenfalls einen bärenstarken Marktanteil – diesmal war “Immer wieder sonntags” aber NOCH besser. Gratulieren darf man beiden Formaten zu tollen Werten.

Bild: SWR/Wolfgang Breiteneicher

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite