Hertel

Stefanie Hertel: Wir gratulieren dem “PANTHER” von Masked Singer zum runden Geburtstag

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

“Wir sind alle über vierzig” – wer kennt ihn nicht, diesen Brunner & Brunner-Klassiker, mit dem sich die Generation der Ü30-Vertreter mehr als identifiziern kann? Nun hat es auch eine der attraktivsten deutschen Schlagersängerinnen erwischt. Die Zeit vergeht wie im Flug – wer erinnert sich nicht an den 6. Juli 1991? Stefanie Hertel war damals nicht mal zwölf Jahre alt und holte beim Grand Prix der Volksmusik den fünften Platz. Ein Jahr später, kurz nach ihrem 13. Geburtstag, konnte sie diesen Erfolg toppen – mit 60 Punkten gewann sie den damals sehr hoch anerkannten Wettbewerb mit dem vom späteren Helene-Fischer-Entdecker komponierten Song “Über jedes Bacherl geht ein Brückerl”.

Seitdem sind viele Jahre vergangen, und Stefanie hat eine mehr als bemerkenswerte Karriere hingelegt. Im Bereich der volkstümlichen Musik war sie mit ihrem späteren Ehemann Stefan Mross als Traumpaar unschlagbar. Zeit Lebens wurde sie mit der volkstümlichen Musik identifiziert. Nur – ist das auch ihr Lebenstraum?

Sicher – Stefanie hat immer “funktioniert”. Und sie steht auch klar zu dem, was sie tut. Aber es gibt auch eine andere Seite des volkstümlichen Mädchens. Gerade in den letzten Jahren hat sie sich immer mehr auch von der Seite einer sexy Sängerin gezeigt – unter anderem auch in Kooperation mit ihren Freundinnen Anita & Alexandra Hofmann. Im kleinen Rahmen konnte sie sich ausleben. 2016 hat sie sich gemeinsam mit den Hofmann-Sisters als “Männerversteher(in)” gegeben. Und auch als Mitglied der “Dirndlrock”-Band machte sie eine buchstäblich gute Figur. Aktuell hat sie in einem Interview bekannt, auf Heavy Metal zu stehen.

Heute feiert die als volkstümliche Sängerin bekannte Stefanie ihren 40. Geburtstag. Grund genug, im großen Stil zu feiern? Stefanie gibt sich da laut Medienberichten bescheiden – sie müsse ihren Geburtstag als Moderatorin der am 27. Juli ausgestrahlten Show “Wenn die Musik spielt” begehen und bei den Proben dabei sein.

Das lässt aufhorchen – denn: Eigentlich ist es Insidern ohnehin bekannt, dass Stefanie sich seit einigen Wochen von einer ganz anderen Seite zeigt: Als “Panther” in der Pro7-Show “The Masked Singer”. Dass nur Stefanie der Panther ist, ist vielen ihrer Fans schon lange klar. Die “60 Punkte” (als Siegerin beim Grand Prix der Volksmusik) sind da nicht nur ein Indiz. Viele Hertel-Fans haben sie allein an ihrer unverwechselbaren Stimme und an ihrer sexy Figur erkannt.

Nicht wenige Fans fragen sich, warum die Sängerin in den sozialen Medien behauptet, sie habe “bald Feierabend” – bei einem Video, das längst (Ende Mai) abgedreht wurde. Oder warum sie behauptet, ihren Geburtstag bei Probearbeiten für “Wenn die Musi spielt” zu begehen, obwohl bekannt ist, dass sie in Köln bei “The Masked Singer” auftritt. Okay – wenn das Management das aus vertraglichen Gründen abstreiten muss und deshalb behauptet, das stimme nicht, ist das eine Sache – aber darf ein Star die eigenen Fans so “auf den Arm nehmen”?

Wir von den Schlagerprofis finden, dass Steffi einen tollen Panther abgibt. Wer hätte gedacht, dass sie AC/DCs “Highway to Hell” so perfekt rüberbringt? Sensationell hat sie sich als Panther geschlagen. Schön ist es jedenfalls nicht, Medienpartner diesbezüglich anzulügen, aber das mag ja zum Geschäft gehören. Aber die eigenen Fans an der Nase herumführen? Eigentlich ein No Go…

Wir drücken ihr die Daumen, dass sie es mit ihrer tollen Performance bis ins Finale von “Masked Singer” schafft. Aber heute muss sie sich erst einmal beweisen. Für uns traurig: Warum muss man auf der eigenen Seite ein schon längst abgedrehtes Video als Alibi nehmen, um nicht demaskiert zu werden? Warum muss man behaupten, den eigenen Geburtstag wegen einer Generalprobe einer anderen Show nicht feiern zu können?

Wie dem auch sei: Wir drücken Stefanie Hertel die Daumen, bei “The Masked Singer” ins Finale zu kommen und heute – an ihrem 40. Geburtstag – noch nicht demaskiert zu werden. Sie hat den Schlager in der Show mehr als würdig vertreten – wir gratulieren zu ihrer tollen Performance und natürlich auch zum Geburtstag.

Und über ihr neues tolles Video “Dir gehört mein Herz” werden wir gesondert berichten – hoffentlich noch ohne Demaskierung bei “The Masked Singer” – versprochen..

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite