Udo Jürgens Schlager

STEFANIE HERTEL: Erster prominenter Gast der WDR-Doku “Merci Udo” über UDO JÜRGENS bekannt

STEFANIE HERTEL: Sie wirkt bei UDO-JÜRGENS-Doku “Merci Udo” mit

Es ist schon kurios – den Konzertmitschnitt von HELENE FISCHER kündigte die ARD zunächst mit dem Titel “HELENE-FISCHER-Show” an, bist wohl irgendwem aufgefallen ist, dass es eine Sendung dieses Namens bereits gibt. Bereits 2016 gab es bei RTL nämlich eine Sendung namens “Merci Udo! – Deutschland sagt Danke!” – und nun nennt auch der WDR seine JÜRGENS-Doku offensichtlich auch “Merci Udo”. Eine weitere Parallele ist, dass bei der Auswahl der Mitwirkenden anscheinend auch beim WDR darauf geachtet wird, dass es KEINEN UDO-Bezug gibt. Waren bei RTL z. B. CONCITA WURST und MAITE KELLY am Start, ist beim WDR STEFANIE HERTEL dabei.

Und die ist ja eher als ABBA-Fan bekannt als für ihre UDO-JÜRGENS-Expertise. Aber letztlich heiligt der Zweck die Mittel – nachdem sowohl UDOs Sohn JOHN als auch STEFANIE HERTEL über die neue WDR-Doku berichtet haben, scheint es ja offiziell zu sein – hoffen wir mal, dass bei diesem Format wenigstens ein Hauch von Seriosität dabei ist und nicht auch noch DJ ÖTZI und OLI.P als “fachkundige” UDO-Experten zu Wort kommen werden…

Der Sendetermin ist uns noch nicht bekannt, allerdings spricht vieles für den September, weil UDO bekanntlich am 30. September 90 Jahre alt geworden wäre.

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite