Sisters

S!sters: Deutscher ESC-Beitrag schafft es nicht mal in die eigenen Top-100

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Der diesjährige ESC-Beitrag könnte ein weiteres Beispiel dafür geben, dass ein Hit NICHT erzwungen werden kann. Folgende Maßnahmen wurden ergriffen:

– Trotz eines Songwritercamps mit sechs bereits ausgewählten Interpreten wurden die S!sters ohne Not ohne Vorqualifikation nominiert. Die Sinnhaftigkeit eines solchen Camps sahen wir schon immer kritisch – dass der NDR höchstselbst lieber einen von der Schweiz “aussortierten” Beitrag nimmt als auf das Songcamp zu vertrauen, spricht Bände… Das ist übrigens sogar der BILD-Zeitung aufgefallen…

– Die letzte und beste Startnummer ging an die Sisters. Ein komischer “Zufall” – denn: in den vier VOrjahren hat in drei von vier Fällen die letzte Startnummer den Sieg davongetragen (2015 Andreas Kümmert, 2017 Levina, 2018 Michael Schlulte) – diese Rechnung ging nun sogar zum dritten Mal in Folge auf.

– Der letzte und entscheidende Juror war der Revolverheld-Sänger, der die Punkte genau so vergab, dass die S!sters mit einem Vorsprung gewannen.

– Die GfK hat den S!sters einen Artikel gewidmet, weil sie es in die Top-10 der Downloadcharts geschafft haben. Auf der Startseite stand zu lesen: “Ab zum ESC – und in die Hitlisten“.

All das hat nichts genutzt, und die S!sters haben nach unserer Kenntnis etwas “geschafft”, das seit 2003, als Lou mit “Let’s Get Happy” antrat, keinem Beitrag mehr “gelungen” ist: NICHT in die Singlecharts zu kommen… Die Höchstpositionen der Beiträge der letzten 15 Acts waren…

2004: Max Mutzke – 1.
2005: Gracia – 20.
2006: Texas Lightning – 1.
2007: Roger Cicero – 7.
2008: No Angels – 4.
2009: Alex Sings Oscar Swings – 20.
2010: Lena -1.
2011: Lena – 2.
2012: Roman Lob – 3.
2013: Cascada – 6.
2014: Elaiza – 4.
2015: Ann Sophie 26.
2016: Jamie Lee – 11.
2017: Levina – 28.
2018: Michael Schulte – 3.

Na gut – je nach Abschneiden beim ESC mag eine spätere Chartsnotiz noch drin sein. Vielleicht gibt es ja auch noch eine große TV-Show – dennoch gratulieren wir von den Schlagerprofis erst mal zu diesem historischen “Erfolg”, es nicht mal in die Top-100 zu schaffen – wir meinen: absolut verdient!

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite