Roland_Kaiser_Perspektiven_Cover

ROLAND KAISER wird vom MDR-Kinderchor überrascht

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

ROLAND KAISER: MDR Kinderchor feiert mit ihm 75. Geburtstag

Okay – den MDR gibt es erst seit 1992. Das hindert den MDR Kinderchor nicht daran, seinen 75. Geburtstag zu feiern. Grund genug, dem Chor eine Sendereihe zu spendieren: “Viel mehr als nur singen – der MDR-Kinderchor”. 180 junge Menschen leben in dem Chor die Musik – sicher eine gute Sache. Dass der Chor sogar bei der Goldenen Henne dabei war und dabei ROLAND KAISER kennen lernte, war uns bislang nicht bekannt – gerne präsentieren wir als erstes Schlagerportal den Pressetext zu dieser interessanten Sendereihe: 

Pressetext

Er ist in vielerlei Hinsicht einzigartig und feiert 2023 Geburtstag! Der MDR Kinderchor wird 75 Jahre alt und wir gratulieren mit einem Blick hinter die Kulissen des weit über Leipzig hinaus bekannten Ensembles. Für viele der etwa 180 Kinder und Jugendlichen ist der Chor weitaus mehr als nur ein Hobby: Die Gemeinschaft miteinander trägt die jungen Sängerinnen und Sänger auch durch schwierige Zeiten. Vier Monate lang haben wir den Chor begleitet und dabei nicht nur Roland Kaiser hinter der Bühne der “Goldenen Henne” getroffen, sondern auch einige der Kinder- und Jugendlichen ganz privat kennengelernt.

Wie zum Beispiel den 17 Jahre alten Johann. Er ist seit zehn Jahren im MDR-Kinderchor und für ihn ist das Singen enorm wichtig: “Wenn es einem wirklich schlecht geht, das habe ich selber gemerkt, in Zeiten von Lockdown, wenn man selber musizieren kann und der Stimme freien Lauf lassen kann, dann bringt das wirklich viele gute Gefühle in einem hervor.” Die Freunde, die er unter den anderen Chormitgliedern gewonnen hat, sind für ihn wie eine zweite Familie.

Auch Tom hat im Chor mittlerweile viele enge Freunde: “Manche kenne ich ja fast zehn Jahre, solange wie ich dort bin. Das schweißt übelst zusammen, weil man viele lustige, aber auch traurige Dinge im Chor gemeinsam erlebt hat. Das ist ein Stück Geborgenheit.” Gemeinsam wollen sie bei der Goldenen Henne Toms großen Traum verwirklichen und seinem Idol Roland Kaiser Toms eigene Version von “Santa Maria” präsentieren.

Für Annika heißt diese Saison im Kinderchor auch Abschied nehmen. Ein Abschied, der ihr schon jetzt sichtlich schwerfällt: “Das nimmt mich ziemlich mit, aber noch versuche ich, den Gedanken zu verdrängen und einfach die Zeit zu genießen!” Doch auf die angehende Rettungssanitäterin ist aus dem Chor herausgewachsen. Und genießt deshalb besonders jede kleine Probe und jedes große Konzert.

Pressetext zu Folge 3 am 15.03.2023

“Könnt ihr euch jetzt genau in eine Reihe stellen, ich kann wirklich nicht sortieren, wenn ihr in viereinhalb Reihen steht!” Chorleiter Alexander Schmitt kennt das schon, die Aufstellung seiner Jungs und Mädchen vom MDR-Kinderchor kann etwas dauern. Doch bei der Generalprobe für die “Goldene Henne” ist eigentlich keine Zeit dafür! Was auch der Aufnahmeleiter anmahnt: “Du stellst sie wieder so hin, aber wir sind nachher leise! Wenn wir auf die Bühne kommen!”

Die Aufmerksamkeit der Kinder und Jugendlichen liegt bei der Verleihung des größten Publikumspreises eben etwas woanders, überall Stars und Prominente! Unter anderem ist auch Roland Kaiser vor Ort. Der Schlagersänger ahnt noch nicht, welche Überraschung seitens des Kinderchores auf ihn wartet.

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite