Kaisermania_2021_fällt_aus

ROLAND KAISER: Nun fix: Kaisermania findet auch 2021 nicht in Dresden statt

ROLAND KAISER: Wie erwartet: Kaisermania 2021 um ein Jahr verschoben

Schade -der Veranstalter hat lange gekämpft, nun steht fest: Auch 2021 wird es keine “Kaisermania” geben. Wer die Bilder des Konzerts in Dresden von HELGE SCHNEIDER gesehen hat, konnte sich schon seinen Teil denken. Wir Schlagerprofis haben ja auch schon die MDR-Programmplanung kommuniziert. Warum man die Fans von ROLAND KAISER so lange hat zappeln lassen, ist derweil merkwürdig. Hier wäre wohl besser gewesen, es so zu handhabn, wie es bei fast anderen Events dieser Größenordnung passiert ist.

Offizielle Information des Veranstalters von ROLAND KAISER

Liebe KAISERMANIA-Fans,
 
wir haben in den zurückliegenden Wochen mit euch gemeinsam gehofft, mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln für eine Durchführung der Konzerte gekämpft und müssen uns nun leider geschlagen geben. Die Kaisermania kann auch 2021 nicht stattfinden und muss somit erneut um ein weiteres Jahr verschoben werden. Die Enttäuschung bei Roland Kaiser und seinem gesamten Live-Team ist riesengroß, zumal uns zwischenzeitlich Signale aus der Politik durchaus zuversichtlich gestimmt hatten. 
 
Umfassende Schutzmaßnahmen und ein erarbeitetes Hygienekonzept, das u.a. eine konsequente Umsetzung der sog. „3G-Regel“ (nur Geimpfte – Getestete oder Genesene) vorsieht, Teststationen vor Ort, eine lückenlose Besucherdatenerfassung, personalisierte Eintrittskarten, eine mögliche Reduzierung der Besucherkapazität auf 50%,

Maskenpflicht an neuralgischen Punkten wie Einlass/Auslass/Sanitärbereiche/Gastronomie, ein eingeschränkter Alkoholausschank und weitere Maßnahmen – vor dem Hintergrund eines aktuell niedrigen Inzidenzwertes und entspannter Belegungszahlen der Krankenhäuser bei steigender Impfquote –

haben leider als Entscheidungshilfe FÜR eine Genehmigung durch die zuständige Behörde in Dresden nichts bewirken können. Auch Überlegungen, die Konzerte ausnahmsweise im Dresdner Stadion durchzuführen, ließen sich nicht sinnvoll umsetzen. 

Trotz aller Enttäuschung werden wir die behördliche Entscheidung selbstverständlich akzeptieren, die sich strikt an der vorgegebenen sächsischen Corona-Verordnung orientiert. Lediglich die Ablehnung der Möglichkeit bei den Konzerten mit 50% Kapazität nur Geimpfte (und evtl. Genesene) zuzulassen, hat uns irritiert und muss sicherlich kurzfristig auch für die nächsten Wochen dringend überdacht werden.

Die Konzerte werden im Sommer 2022 nachgeholt und wir versprechen euch schon heute eine gigantische KAISERMANIA 2022, die wir anlässlich Rolands 70. Geburtstag im kommenden Jahr gemeinsam mit euch feiern werden und die vielleicht weitere Überraschungen vorhält.

In Kürze wird es eine schriftliche Benachrichtigung an alle Ticketinhaber:innen zum weiteren Vorgehen und den Terminen in 2022 geben. 

Natürlich besteht alternativ auch nach wie vor die Möglichkeit, die Tickets zurückzugeben (und in einen Gutschein zu tauschen).

Wir bedanken uns für euer Verständnis, eure Geduld und eure Treue! Wir hoffen die eine oder andere Veranstaltung im September durchführen zu können und insbesondere unsere große Arena-Tournee ab 17.9.2021. Genießt bitte trotz allem den weiteren Sommer, habt eine gute Zeit und bleibt gesund! Wir sehen uns!!!
 
Euer ROLAND KAISER Team

Foto: Facebookseite SEMMEL
Quelle: SEMMEL

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite