kaisermania2020

ROLAND KAISER: Kaisermania 2020 abgesagt – noch keine Infos zu Tickets

Inzwischen ist es schon eine schöne Tradition: Alle Jahre wieder findet am Dresdner Elbufer die “KAISERMANIA” statt. Wohl nur ein Bruchteil derer, die Tickets für die Events haben wollen, kann bedient werden – die Nachfrage ist riesengroß. Seit einigen Jahren überträgt der MDR auch ein Kozert der “Kaisermania”-Reihe.

Nachdem die Bundesregierung beschlossen hatte, Großveranstaltungen bis zum 31. August zu untersagen, war klar, dass die geplanten KAISERMANIA-Termine (31.7./1.8. und 7./8.8.)  am Dresdner Elbufer vor knapp 50.000 Zuschauern nicht stattfinden können, zumal ROLAND KAISER angesichts seiner Lungenerkrankung zur Corona-Risikogruppe zählt.

Nun bangen die Ticketeinhaber, ob – wie in diesen Fällen oft üblich – ihre Tickets weiterhin gültig sind. Wie heiß begehrt die Kaisermania-Tickets sind, zeigte sich in diesem Jahr – in einer Rekordzeit von 15 Minuten sind alle Karten über den Tische gegangen, danach ging nichts mehr – einmal mehr hieß es in nur wenigen Minuten: “ausverkauft!”.

Sobald es Infos zu den Kaisermania-Tickets gibt und zur Frage, ob die Konzerte vielleicht sogar “nachgeholt” werden (denkbar wäre ja eine Erweiterung der Konzerte im Jahr 2021 auf z. B. sechs oder acht Termine), melden wir uns gewohnt aktuell.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite