Logo_offizielle_Charts

RAMON ROSELLY, KERSTIN OTT u. a. – Starke Schlagerpräsenz im obersten Sechstel der Charts

Nach wie vor ist der deutsche Schlager in den Top-100 der deutschen Albumcharts sehr gut vertreten. Ein Blick auf das “oberste Sechstel” der Hitliste lässt nicht weniger Schlagerfreunde mit der Zunge schnalzen – nicht weniger als sieben Schlageralben befinden sich in den “Top-17” der offiziellen Albumcharts:

Platz 2: RAMON ROSELLY – “Herzenssache” 

Zum vierten Mal in den Top-3 der Albumcharts ist ein großer Erfolg für den diesjährigen Superstar.

Platz 6: DIE SCHLAGERPILOTEN – “Santo Domingo”

Die würdigen “Nachfolger der AMIGOS” sind auch mit ihrem zweiten Album überaus erfolgreich. STEFAN PETERS, KEVIN MARX und FRANK CORDES scheinen momentan vieles richtig zu machen – auch in der dritten Chartwoche ist das Trio gut platziert – hilfreich war hier wohl auch ein Auftritt bei BERNHARD BRINKs “Schlagern des Monats”, bei dem auch RAMON ROSELLY und MARIANNE ROSENBERG zu Gast waren.

– Platz 7: KERSTIN OTT – “Ich muss dir was sagen”

Mit unverändertem Erfolg platziert sich KERSTIN OTT mit ihrem Lied “Ich muss dir was sagen”. in den Charts. Das Album ist sit über einem halben Jahr (27 Wochen) in den Top-30 und macht nun das Dutzend an Top-10-Platzierungen voll -Gratulation, KERSTIN OTT!

– Platz 8: SANTIANO – “MTV Unplugged”

“Zack ahoi!” heißt es schon seit vielen Monaten. 29 Wochen dabei – zum 9. Mal Top-10 – auch SANTIANO kann stolz auf eine echte “Serie” sein, die nicht selbstverständlich ist. Wir gratulieren den norddeutschen Jungs zum anhaltenden Erfolg. Auch wenn die Jungs eigentlich von ihrer Plattenfirma mit dem Label “volkstümliche Musik” versehen werden, passen sie (z. B. als Silbereisen-Stammgäste) eins A in diese Auflistung.

Platz 14: MARIANNE ROSENBERG – “Im Namen der Liebe

Großen Erfolg feiert MARIANNE ROSENBERG kurz vor ihrem 50. Bühnenjubiläum. Mit “Im Namen der Liebe” ist ihr zum allerersten Mal in ihrer Karriere ein Nummer-1-Album gelungen. Seit immerhin acht Wochen steht das Album in den Top-30 – ein toller Erfolg für die Kultsängerin. Es zeichnet sich ab, dass “Im Namen der Liebe” auch das in den Albumcharts langlebigste Album der Berlinerin ist – wir drücken die Daumen.

Platz 15: GIOVANNI ZARRELLA – “La Vita é bella”

Als GIOVANNI ZARRELLA mit der Idee angetreten ist, deutsche Schlagerklassiker in italienischer Sprache zu präsentieren, hätte wohl niemand erwartet, welch nachhaltiger Erfolg daraus entsteht. Kurios: In der Woche nach ANDREA BERGs “Mosaik”-Konzert ist das Album des Talkpartners GIOVANNI ZARRELLA besser platziert als ANDREA BERG mit “Mosaik”, deren Livealbum allerdings auch erst am vergangenen Freitag erschienen ist. Unglaubliche 42 Wochen ist das Erfolgsalbum bereits in den Charts, auch wenn in der offiziellen List der letzten Woche “10. Woche” steht – aber wir haben mal genau nachgerechnet :-)…

Platz 16: MATTHIAS REIM – “MR20”

Im 30. Karrierejahr ist MATTHIAS REIM mit seinem 20. Album erfolgreicher denn je. Schon seit 28 Wochen befindet sich das Album in den Top-50. Zum Vergleich: Das Vorgängeralbum “Meteor” war 20 Wochen in Charts, also in den Top-100. Auch hier können wir nur den Hut ziehen. Wir freuen uns schon auf den 5. Juni, wenn das neue Album von CHRISTIN STARK und damit auch ein Duett mit MATZE kommen wird.

– Platz 17: DJ ÖTZI – 20 Jahre DJ Ötzi -Party ohne Ende

Momentan werden viele Jubiläen gefeiert – 50 Jahre Rosenberg, 30 Jahre Reim, da gilt es auch, 20 Jahre DJ Ötzi zu feiern – und das tut der mit einer Gold-dekorierten Best-Of-Sampler. 20 Jahre nach “Anton aus Tirol” ist Gerrys Beliebtheit ungebrochen. Mit 40 Wochen ist die CD bemerkenswert lange in den Charts – eine so lange Zeit konnte DJ Ötzi in 20 Jahren nur mit einem Album erreichen – Gratulation!

Foto: Logo GfK / offizielle Charts

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite