Pe_Werner

PE WERNER: Ihr 35-jähriges Plattenjubiläum feiert sie bei Label energie KULTUR

PE WERNER: Zum 35-jährigen Plattenjubiläum startet sie durch

Eine der genreübergreifend erfoglreichsten Singer-Songwriterinnen des Landes ist zweifelsohne PE WERNER, die nicht nur für sich selbst mit Hits wie “Kribbeln im Bauch”, “Weibsbilder” und “Geld zurück” erfolgreich war, sondern auch für Stars wie MARY ROOS Songs textete. “In eigener Sache” startet die sympathische Musikerin, die auch Coautorin der Autobiografie von MARY ROOS ist, wieder durch. Auch PE WERNER veröffentlicht ein Weihnachtsalbum – allerdings in einer erweiterten Neuauflage heißt es am 27. Oktober 2023 “Ne Prise Zimt – Edition 2023”.

Pressetext

Die Singer-Songwriterin Pe Werner, die seit mehr als drei Jahrzehnten genreübergreifend als Pop, Jazz – und Chanson-Interpretin erfolgreich ist, unterschreibt bei energie KULTUR. Bereits am 27. Oktober 2023 wird ihr Album „Ne Prise Zimt – Edition 2023“ bei ihrem neuen Labelpartner erscheinen. Pe Werner: 

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit energie KULTUR. Die Veröffentlichung meines Weihnachtsalbums ist unser erster gemeinsamer Schritt, denn wir arbeiten bereits intensiv an der Produktion meines neuen Studioalbums.“ 

Ken Otremba, energie-Geschäftsführer: „Pe Werner ist Musikerin und Songwriterin durch und durch. Mit ihrer fantastischen Stimme begeistert sie nicht nur „Mit Kribbeln im Bauch“ seit über drei Jahrzehnten ihr Publikum, sondern überzeugt mit ihren außerordentlichen künstlerischen Qualitäten in den unterschiedlichsten musikalischen Genres. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Pe und ihrem Team.“

Ob Theater, Philharmonie oder Kleinkunstbühne, ob mit Big Band, Symphonieorchester oder Rockformation, Pe Werner ist in den unterschiedlichsten Genres zuhause. Bereits mit 16 komponiert die gebürtige Heidelbergerin eigene Songs. Erste Bühnenerfahrungen sammelt Pe Werner in den 80gern in der Politikkabarettgruppe „Dusche“ in Mannheim. Sie hat Gastauftritte im Hildebrands „Scheibenwischer“ und erhält den Schweizer Kleinkunstpreis mit dem „Duo Ps“.

Ihr Pop-Debütalbum „Weibsbilder“ (1989) findet große Anerkennung in der Musikbranche. Mit dem zweiten Longplayer „Kribbeln im Bauch“ (1991) gelingt Pe Werner dann der kommerzielle Durchbruch. Das Album hält sich fast 20 Wochen in den deutschen Charts und erhält die „Goldene Schallplatte“. Der Textdichterpreis der GEMA (Fred Jay Preis), zwei ECHOAuszeichnungen und weitere Preise folgen.

Neben kabarettistischen Soloprogrammen veröffentlicht Pe Werner bis heute 17 Alben, textet und komponiert für andere Interpreten (Mary Roos, Katja Ebstein, Milva, Barbara Schöneberger, Stefan Gwildis, Mireille Mathieu, u. v. a.), arbeitet als Schauspielerin in TV und Theater. Sie schreibt die Autobiografie von Mary Roos Aufrecht gehen – mein liederliches Leben“, die 2022 im Rowohlt Verlag erschienen ist und auf Platz 8 der Spiegelbestseller-Liste landete.

2011 erhielt sie den German Jazz Award für ihr Konzeptalbum „Im Mondrausch“. Es folgen CD-Produktionen mit der WDR Bigband Köln „Mit großem Besteck“, die Marlene Dietrich Hommage „Von Kopf bis Fuß“ in Zusammenarbeit mit Götz Alsmann, Tim Fischer und dem WDR Rundfunkorchester Köln und das Album „Von A nach Pe“, auf dem die WDR-Bigband und das WDR Funkhausorchester Pe Werners Hits orchestralen Glanz verleihen. 

2023 veröffentlicht die Sängerin, begleitet von der HR-Bigband und dem Filmorchester Babelsberg, eine besondere Edition ihres Weihnachtsalbums „Ne Prise Zimt“ inklusive zwei neuer Titel mit der WDR Big Band und präsentiert die Winter- und Weihnachtslieder aus eigener Feder auf ihrer gleichnamigen Bühnenshow. 

Im Frühjahr 2024 wird ihr neues Studioalbum „Vitamin Pe“ bei energie KULTUR erscheinen. Pe Werner feiert damit ihr 35-jähriges Plattenjubiläum und wird auch in 2024 wieder mit verschiedenen Live-Programmen unterwegs sein.

Quelle Pressetext: energie KULTUR
Foto: Steven Haberland

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 040

Andreas war bei einem RAMMSTEIN Konzert und wir reden über die Schlager-News der vergangenen Woche.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite