CD Cover Fahrrad fahren

Max Raabe – Neue Single “Fahrrad fahr’n” – ein echter Ohrwurm

Max Raabe ist immer für Überraschungen gut. Sein Album “Der perfekte Moment wird heut’ verpennt” war ein voller Erfolg. Dass auf dem Album aber weitere Hits zu finden sind, beweist die neue Single. Hieß es früher “Ja, mir san mit’m Radl da” und “Ich fahr’ so gerne Rad”, erzählt Max Raabe heute von “Fahrrad fahr’n”. Co-Autor ist Achim Hagemann, der früher mit Hape Kerkeling erfolgreich war. Zum Produzententeam Max Raabes zählen mit Peter Plate und Ulf Leo Sommer zwei Männer, die momentan zur absoluten Spitze der Erfolgsautoren gehören. Das ehemalige Rosenstolz-Mitglied Peter Plate hat einfach ein Näschen für eingängige Melodien wie “Fahrrad fahr’n”.

Hier ist der Pressetext der Plattenfirma:

Mit Fahrrad fahr’n hat Max Raabe den Kanon der deutschen Radfahrlieder, um neue 140 Beats per Minute ergänzt. Diese schnellste, neue Raabe-Nummer, muss so schnell sein, denn „Max Raabe“, sagt Mit-Autor Achim Hagemann, „ist eben auch ein schneller Radfahrer.“ Die Erweiterung seines Autoren- und Produzententeams um Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Daniel Faust und eben Achim Hagemann hat Raabes Genre nicht verändert, sie hat ihm ein Fenster geöffnet. Eine Brise Pop kam herein und legte sich mit Klanghölzern und Steeldrum über die gewohnt, perfekte Orchestrierung des Palast Orchesters. Das Album, das mit einem leichten Vibraphon beginnt und in einem 30-köpfigen Streichorchester gipfelt, klingt nach Sommer dem man mit dieser Single besonders schnell entgegen radeln möchte.“

(Pressetext von Universal Music)

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 030

Die erste Musik der SCHLAGERPROFIS. Name des kommenden Hits: “Anna’s Playin’ On Repeat”…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite