Matthias Reim

MATTHIAS REIM: Nach Sommer- auch die Herbstkonzerte 2020 betroffen

Ersatz- und neue Termine

Nachdem schon die Sommertermine ins nächste Jahr verschoben werden mussten, werden bei MATTHIAS REIM nun auch neue Termine für die im Herbst geplanten Konzerte kommuniziert. Der Veranstalter SEMMEL hat heute nicht nur fünf Ersatztermine genannt, sondern sogar zwei weitere Konzerttermine mitgeteilt – vielleicht ein kleiner Trost für die vielen MATTHIAS-REIM-Fans, die sich sicherlich freuen, dass ihr „MATZE“ am 8. August bei den „Schlagern des Sommers“ zu sehen sein wird (wir haben hier berichtet).

Presseinfo des Veranstalters

Aufgrund der aktuellen Lage müssen auch die Herbst-Konzerte von Matthias Reim in das nächste Jahr verschoben werden. Die gute Nachricht ist, dass nicht nur bereits Nachholtermine für 2021 gefunden werden konnten, sondern auch zusätzlich neue Termine für Gera und Eberswalde gefunden wurden.

Die neuen Termine sind:

  • 30.05.2021 Nürnberg, Serenadenhof (verlegt vom 11.09.2020)
  • 03.09.2021 Gelsenkirchen, Amphitheater (verlegt vom 04.09.2020)
  • 04.09.2021 Potsdam, SC Potsdam-Fest (verlegt vom 12.09.2020)
  • 11.09.2021 Oranienburg, Schlosshof (verlegt vom 05.09.2020)
  • 25.09.2021 Bernstadt-Kemnitz, Oktoberfest (verlegt vom 02.10.2020)

Neu im Vorverkauf:

  • 04.06.2021 Gera, Veolia-Bühne im Hofwiesenpark
  • 31.07.2021 Eberswalde, Familiengarten

Weitere Termine in Vorbereitung.

Die gekauften Tickets behalten jeweils für den Ausweichtermin ihre Gültigkeit.

Quelle: SEMMEL
Foto: SEMMEL/Julian von Schumann

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite