CD Cover Heute Nacht für immer

Maite Kelly: Kuriose neue Autorenangabe ihrer aktuellen Single: Jay Khan

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Mit ihrem aktuellen Album “Die Liebe siegt sowieso” hat Maite Kelly wieder einen echten Erfolg gelandet. Produziert wurde das Album bekanntlich von Felix Gauder, der ihr auch einige Lieder geschrieben hat – zum Beispiel die aktuelle Single “Heute Nacht für immer”. Bei den “Credits” stehen folgende Autoren vermerkt: Olaf Bossi, Maite Kelly, Felix Gauder, Oli Nova – und zwar einheitlich überall: Im CD-Booklet, beim Pressetext zur Single und bei MPN, dem Recherchetool für Musikjournalisten.

Insofern hat es uns verwundert, was Jay Khan gestern auf seiner Facebookseite schrieb:

Wie ihr ja wisst , ist neben dem singen und performen einer meiner größten Leidenschaften das Schreiben und Komponieren , auch für andere Künstler – es bereitet mir große Freude , bei Maite Kelly ‘s neuer Hit Single „Heute Nacht für immer“ musikalisch und textlich mit beigetragen zu haben. Hier ihre Performance des Songs bei Florian Silbereisen ‘s SCHLAGERCHAMPIONS , den bereits über 1 Mio von euch auf YouTube angeklickt haben. Ich wünsche Maite und ihrem Team weiterhin alles Gute

Wir waren recht “irritiert”, weil uns Jay Khan als Songautor für Maite Kelly nicht präsent war und dachten eigentlich, dass es sich um ein Versehen handeln könnte. Aber irgendwie kommen da Erinnerungen hoch: Felix Gauder… war da nicht kürzlich etwas? Richtig, der Titel “Bonnie und Clyde” war eigentlich auch zunächst “nur” vom Team um Felix Gauder geschrieben, bei der GEMA allerdings findet sich dann (im Gegensatz zu Booklet und MPN) plötzlich Drafi Deutscher als Co-Autor – vermutlich, weil Drafis Titel “One Way Love” dann wohl doch zu sehr an den neuen Fantasy-Titel erinnerte.

Die Darstellung, dass Jay “musikalisch und textlich mit beigetragen” habe, lässt natürlich Raum für Spekulationen. Dass Maite Kelly oder Felix Gauder von vorneherein auf Jay Khan als Autor zurückgreifen, halten wir für unwahrscheinlich – das wurde ja auch nie kommuniziert und steht bis heute nicht so in den Credits. Was genau Jay beigetragen hat, ist die Frage. Vielleicht kennt ja jemand einen Jay-Khan-Titel, der an “Heute Nacht für immer” erinnert?

So oder so ist es kurios, dass das Team um Felix Gauder sich offensichtlich schon wieder mit fremden Autoren auseinandersetzen muss. Dass dann in diesem Fall jemand so tut, als hätte er für Maite Kelly einen Song geschrieben, hat schon etwas Komisches… –

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite