CD Cover 25 Years Later

KELLY FAMILY: Kampf um die Nummer Eins irritiert einige Fans

Die offiziellen deutschen Charts sind noch immer für viele Stars sehr entscheidend. Mit einem Live-Video hat ANGELO KELLY für Irritationen gesorgt. Ganz offensichtlich ist der Wunsch, auf Platz 1 der Charts zu kommen, doch sehr innig. Angelo hat in einem Live-Video an die Fans appelliert, bis gestern das Album zu kaufen.

Hintergrund: Für die Charts war es in dieser Woche wichtig, bis Mittwoch (gestern) die CD zu erwerben. Weil am Freitag ein Feiertag ist, werden die Charts diesmal einen Tag früher erhoben – so die Aussage von Angelo Kelly. Die Fanbox zählt sogar – so sagt es Angelo – für 2,5-CDs. Die Rede ist in dem Post immer von der “anderen Band” – gemeint sind die Toten Hosen, die in den Midweekcharts die Nummer 1 erobern konnten.

Nicht wenige Kelly-Fans waren “irritiert”, dass Angelo sehr ausführlich die Fans gebeten hat, doch noch bis Mitternacht das Album zu kaufen oder zu streamen und dabei genau beschrieben hat, wie man vorzugehen hat – siehe HIER.

Wir Schlagerprofis sehen es so: Das VÖ-Datum muss man nicht immer an einer TV-Show orientieren. Die Amigos zeigen, dass man da sehr gut taktieren kann. Auch die Nummer 1 von SANTIANO zeigt, dass man da klug agieren kann. Dass das Hammer-Album von Matthias Reim ausgerechnet in so einer intensiven WOche veröffentlicht wurde, bedauern wir zutiefst – normalerweise wäre da einer Nummer 1 Standard gewesen. Ganz zu schweigen von Howard Carpendale – aber es drubbelt sich nun einmal in dieser Woche. Dass “Experten” bei einem Branchentreff die riesige Anzahl in dieser Woche bedauern, ist da natürlich schon kurios – das liegt sicher nicht am Branchentreff, sondern eben an der TV-Show. In anderen Wochen gibt es bei weitem nicht so eine Vielfalt wie in eben genau dieser und der kommenden Woche.

Was wir bemerkenswert finden, ist, dass selbst eingefleischte Kelly-Fans diese Art der Werbung merkwürdig finden. Trotz Fanbox, trotz Schlagerbooom – manchmal muss man einfach auch auf die Veröffentlichungen anderer Künstler achten. Und wenn die Toten Hosen sich rühren, ist es nun einmal schwieriger als sonst, die Nummer 1 zu knacken – auch wenn man mit Fanboxen und Fanaufrufen alles dafür tut.

WIr sind sehr gespannt, wer letztlich die Spitze der Albumcharts knacken wird. Nach unserer Meinung ist Matthias Reim hier qualitativ weit vorne. Eigentlich hätte auch Howard Carpendale die Spitze verdient – aber in dieser Woche ist es nun einmal schwierig. Lassen wir uns überraschen….

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite