CD Cover Helene Fischer

Helene Fischer bei Facebook – umwerfendes Foto, kleiner Seitenhieb in Richtung Andrea Berg?

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Am heutigen Montag hat Helene Fischer ihren buchstäblich Millionen Facebookfans ein Foto präsentiert, auf dem sie mit Hut abgebildet ist. Die Schwarzweiß-Aufnahme präsentiert Helene einmal mehr als atemraubende Schönheit – ein großartiges Foto. Helene geht damit einen anderen Weg als einige ihrer Kolleginnen, die derzeit auf “nackte Haut” setzen – nach unserer Meinung ist das ein guter Weg.

Seitenhieb in Richtung Andrea Berg

Am vergangenen Samstag gab Andrea Berg ein kleines TV-Comeback, in dem sie ihre Lieder “Kilimandscharo” und “Ja – ich will!” präsentierte. Andrea schließt ihre Facebook-Postings oft mit den Worten “seid behütet” – ist es Zufall, dass Helene nun genau mit diesen Worten ihr Posting schließt, mit dem Hashtag “Throwback”? Wir glauben da nicht an einen Zufall und vertreten folgende These: Neuerdings redet Andrea ihre Fans mit “Meine Lieben” oder “Ihr Lieben” an – für diese Fanansprache ist eigentlich Helene eher bekannt. Nach unserer Meinung revanchiert sich Helene augenzwinkernd bei ihrer Kollegin für die “Übernahme” der Fanansprache, indem sie ihrerseits (“Throwback”) ein typisches Andrea-Zitat übernimmt.

Sei es wie es sei: Das Foto von Helene finden wir einfach nur bezaubernd…

Update: Inzwischen wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass der Begriff “Throwback” für Fotos verwendet wird, die noch mal wiederveröffentlicht werden. Das hinreißende Helene-Foto stammt demzufolge aus einer Fotosession für Helenes 2. Parfum “Me, meyself & you” aus 2015. WIR glauben trotzdem nicht an einen Zufall des “behütet”-Posts, wollen diese interessante Information aber unseren Lesern nicht vorenthalten.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 030

Die erste Musik der SCHLAGERPROFIS. Name des kommenden Hits: “Anna’s Playin’ On Repeat”…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite