Heino Weniger ist mehr Akustik

HEINO: Versteckte Botschaft im Titel seines neuen Albums? – Tracklist ist da

Wenn man die Namen der letzten HEINO-Alben ansieht, könnte man meinen, dass das versteckte Botschaften an seinen ehemaligen Manager sein könnte. Hieß sein letztes Album “Und Tschüss”; heißt es nun “Weniger ist mehr” – womöglich eine Antwort an dessen Forderungen?

Scherz beiseite, Heino macht Ernst und gehört in der Tat noch lange nicht zum alten Eisen. Nach seinen Rockmusik-Ausflügen hat er diesmal wieder ein traditionelles Album produziert, das ursprünglich – so war es bei einigen Internet-Händlern zu sehen “Anplugged” heißen sollte – offensichtlich hat man davon wegen einer Verwechslungsgefahr zur MTV-Reihe Abstand genommen. Viele seiner Klassiker hat Heino in ein neues akustisches Gewand gepackt – gerne veröffentlichen wir als erstes Schlagerportal die Tracklist:

1 Jenseits des Talers
2 Am Brunnen vor dem Tore
3 In einem kühlen Grunde
4 Sah ein Knab ein Röslein stehen
5 Letzte Rose
6 Hohe Tannen
7 Guten Abend, gut Nacht
8 Ännchen von Tharau
9 Im schönsten Wiesengrunde
10 Ich weiß nicht, was soll es bedeuten (Loreley)
11 Adé zur guten Nacht
12 Kein schöner Land
13 Mein irisch Land (Danny Boy)
14 La Paloma
15 Schlafe mein Prinzchen
16 Der Mond ist aufgegangen
17 Der Junge mit der Gitarre (Unplugged) (Sebastian Kramm)
18 Karneval in Rio

So eine “traditionelle” Tracklist haben wir bei HEINO lange nicht gesehen – offensichtlich begibt er sich jetzt wieder etwas “Back to the roots”.

Hier noch der kurze Pressetext zum Album, das am 13. Dezember erscheinen wird:

Kein schöner Land in dieser Zeit hieß 1967 das erste Album von Heino. Er präsentierte seinem Publikum Volks- und Fahrtenlieder in einem zeitgemäßen, aber nicht angepassten, Sound. Fortan waren Heino und das Volkslied ein fester Begriff im deutschen Musikgeschäft. Heino hat mit seiner faszinierenden Stimme das Volkslied für uns erhalten. Das Volkslied war ein Glücksfall für Heino, und Heino ein Glücksfall für das Volkslied. Auch wenn er heute manchmal andere musikalische Wege geht, so sind es doch die Volkslieder, die immer mit ihm verbunden bleiben. Mit diesem neuen Album präsentiert uns Heino noch einmal die schönen alten Lieder. Ohne Schnörkel, mit einer einfachen Begleitung weniger ist mehr wird seine sonore Stimme zu einem unvergesslichen Musikerlebnis.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite