Florian Silbereisen Schlager

FLORIAN SILBEREISEN: Rückblick auf Schlagerbooom Open Air mit vielen Fotos!

FLORIAN SILBEREISEN: Das war der Schlagerbooom Open Air 2024

Wie schnell doch die Zeit vergeht – auch der Schlagerbooom Open Air 2024 ist schon wieder Geschichte. Es hat mal wieder alles gefunkelt und alles geglitzert beim Schlagerbooom Open Air mit FLORIAN SILBEREISEN – diesmal sogar mit Drohnen, Hebebühnen und allem, was das Herz begehrt (außer vielleicht einer Live-Band…).

Gezeigt wurde aus bekannten Gründen (strömender Regen war einfach zu nass) die Aufzeichnung der Generalprobe gezeigt, wir können aber auch einige Bilder der Live-Show am Samstag bringen – und natürlich auch von der gezeigten Fernsehshow.

FLORIAN SILBEREISEN – Pure Lust am Leben

Bild von Schlagerprofis.de

Los ging es mit der obligatorischen “Erkennungsmelodie” des Schlagerboooms: “Pure Lust am Leben”, ein Song, der 1984 ein Hit wurde und damit ja eigentlich auch Jubiläum feiert – 40 Jahre “Pure Lust am Leben” – das wurde aber leider nicht gefeiert, dennoch ging es schwungvoll los.

DJ ÖTZI – “Anton aus Tirol”

Bild von Schlagerprofis.de

Das kam überraschend – also NICHT, dass DJ ÖTZI wie fast immer bei der Feste-Show dabei war, aber der Song: “Anton aus Tirol” haben wir im TV länger von ihm nicht gehört – zum 25-jährigen Jubiläum des Hits hat er ihn wieder herausgekramt und sorgte für Stimmung in Kitzbühel.

MELISSA NASCHENWENG – Medley

Bild von Schlagerprofis.de

Auch wenn wir uns freuen, dass MELISSA inzwischen auch zu den “Stammgästen” der Feste-Shows gehört und fast annehmen, dass wir auch einen kleinen Teil dazu beitragen durften, waren wir doch überrascht, dass die Österreicherin nicht ihren neuen Song “Legenden” vortrug, sondern ein Medley – wobei “Traktorführerschein” und “Bergbauernbuam” ja immer gut kommen.

Dass MELISSA nicht wasserscheu ist, sieht man übrigens HIER:

Bild von Schlagerprofis.de

ESTERIORE BROTHERS – “Tornero”

Bild von Schlagerprofis.de

Da ANNA-MARIA ZIMMERMANN “Tausend Träume weit” diesmal nicht sang, war der Weg frei für den iatlienischen Klassiker “Tornerò”. Da GIOVANNI ZARRELLA ja aus vielleicht nachvollziehbaren Gründen nicht mehr bei den “Feste”-Shows auftritt, versucht man offensichtlich nun, die Straßenmusiker aus Italien für italienische Momente in den SILBEREISEN-Shows zu etablieren.

ANDY BORG: “Ich brauch ein bisschen Glück”

Bild von Schlagerprofis.de

Schon in der allerersten “Feste”-Show, die von CARMEN NEBEL moderiert wurde und die sogar sehr freundlich und respektvoll von FLORIAN geehrt wurde, war auch ANDY BORG dabei mit seinem (inzwischen) Evergreen “Ich brauch ein bisschen Glück” – logisch, dass er genau diesen Song in Erinnerung an alte Zeiten noch einmal zu Gehör brachte – mit den sexy Startänzerinnen, bei denen das Glücks-Klee nicht fehlen durfte. Backstage erlebte man ANDY dann auch als Fußball-Fan:

Bild von Schlagerprofis.de

ERIC PHILIPPI – “Ich lieb’s”

Schon seit drei Jahren zählt ERIC PHILIPPI zur SILBEREISEN-Familie und hat eine unglaubliche Karriere gemacht – nicht nur als Sänger, sondern auch und insbesondere als Songautor, der für prominente Namen wie BEATRICE EGLI, HOWARD CARPENDALE und MICHELLE (dazu später mehr) wirklich gute und erfolgreiche Songs geschrieben hat. Er präsentierte zunächst seinen neuen Song “Ich lieb’s”.

DIE DRAUFGÄNGER – “Cordula Grün”

Bild von Schlagerprofis.de

Am 31.03.2023, vor weit über einem Jahr, haben wir HIER über “Gold für Cordula Grün” berichtet – JETZT wird das zum Thema gemacht. Schlagerprofis-Leser wissen eben mehr. Nun wurde das Edelmetall überreicht – die DRAUFGÄNGER haben sich sichtlich darüber gefreut, auch wenn sie ebenfalls ihre NEUE Single leider nicht präsentieren durften – obwohl HANNAH mitgesungen hätte – na ja, hätte, hätte, Fahrradkette.

MONIKA GRUBER – “Lieblingskabarettistin”

Bild von Schlagerprofis.de

Die eigentlich geschätzte Kabarettistin MONIKA GRUBER hat dann – für uns überraschend – auch einen Auftritt gehabt. Ob MONIKA wirklich so richtig gut zum deutschen Schlager passt – die einen sagen so, die anderen so – wir finden: WOLFGANG TREPPER ist da doch ein ganz anderes Kaliber – vielleicht auch einfach deswegen, weil er voll im Thema ist.

OLAF DER FLIPPER – “Wir sagen Dankeschön”

Bild von Schlagerprofis.de

Nicht fehlen durfte mal wieder OLAF DER FLIPPER, der mit “Wir sagen Dankeschön” einen zweiten Frühling erlebt. Er ist seit 55 Jahren FLIPPER und singt deshalb “40 Jahre die FLIPPERS”. Das führt zu einer pädagogischen Mathe-Aufgabe, die vielleicht die legendäre knifflige Aufgabe von OTTO WAALKES ablösen könnte – damals wurde “28 durch 7” als Aufgabe gestellt – nun heißt es: Wie alt ist das Lied “Wir sagen Dankeschön”. – Da bald die Fußball-EM startet, gab es in Kooperation mit MATZE KNOP dann natürlich auch eine EM-Version des Hits.

CHRIS STEGER – “Der Summa und i”

Bild von Schlagerprofis.de

Der österreichische aufstrebende Schlagerstar CHRIS STEGER durfte wieder seinen neuen Song bringen. 41 Jahre nach “Die Sonne und du” hat er die Antwort gefunden: “Der Summa und i”. Da zieht sogar DJ ÖTZI den Hut:

Bild von Schlagerprofis.de

MARIANNE ROSENBERG: “Liebe spüren”

Bild von Schlagerprofis.de

Eine Künstlerin, die parallel zur Fernsehshow auch ein neues Album am Start hat, ist MARIANNE ROSENBERG. Ihr neues Album “Bunter Planet” ist sehr vielseitig, wir können es wirklich empfehlen. MARIANNE präsentierte die aktuelle Single aus dem Album, aber es gibt weitere Songs, die Hitpotenzial haben. Das Publikum interessierte, wie es ist, Oma zu sein – uns hätte interessiert, warum Sohnemann MAX diesmal bei den meisten Songs nicht als Songautor mitgewirkt hat – vielleicht gibt es aber auch den kausalen Zusammenhang, dass Vaterfreuden und Studioarbeit nicht wirklich miteinander vereinbar sind.

voXXclub: “Fürstenfeld”

Bild von Schlagerprofis.de

Schon bei der Feste-XXL-Tour war es “DER” Hit von voXXclub – nun feierte die Aufnahme des 40 Jahre alten Klassikers von S.T.S. (anders als “Pure Lust am Leben” wurde auf das Hit-Jubiläum hingewiesen) nun auch TV-Premiere.

ANNA-MARIA ZIMMERMANN: “Liebe verboten (Uh la la la)”

Bild von Schlagerprofis.de

Während für DIE PRINZEN galt: “Küssen verboten”, ist “AMZ” noch konsequenter – bei ihr ist sogar “Liebe verboten” – ein recht freizügiger Text einer Version des Hits von ALEXIA aus den 1990er Jahren – aber wir finden: Ein erstaunlich gut gemachtes Cover.

JORGEN OLSEN & ALEXANDRA HOFMANN: “Fly On the Wings Of Love”

Bild von Schlagerprofis.de

Während die aktuellen ESC-Songs allesamt einem Millionenpublikum wohl nicht wirklich zuzumuten sind, geht man gerne in die Vergangenheit. Der Original-Interpret des Siegertitels 2000 sang gemeinsam mit ALEXANDRA HOFMANN den STEREOACT-Mix von “Fly On the Wings Of Love”.

SIGRID & MARINA – “Sierra Madre”

Bild von Schlagerprofis.de

Unser geschätzter Kommentator DOMINIK ist der Meinung: Wenn MICHAEL JÜRGENS an Österreich denkt, dann denkt er zuerst an SIGRID & MARINA und ihre Version von “Sierra Madre” – deshalb müssen die das immer in Österreich singen (sinngemäß zitiert). Da könnte durchaus was dran sein – wobei das Geschwisterduo den Song wirklich sehr schön und authentisch präsentiert und ein schöner “Farbklecks” im Blumenstrauß der Künstlerschar sind (wow, was für eine Formulierung…).

FLORIAN SILBEREISEN – “Sommernachtsgefühle”

Bild von Schlagerprofis.de

Als erstes Schlagerportal haben wir darüber berichtet, dass es niemand geringerer als TIM PETERS war, der mit “seinem Team” und dem Produzenten THORSTEN BRÖTZMANN die “Sommernachtsgefühle” geschrieben hat. Der Song hat wirklich Hitpotenzial – ein echter Ohrwurm, der in Kitzbühel gut ankam. Ay ay ay ay ay…

MAITE KELLY: “Sieben Leben für dich” und “Es ist einfach passiert”

Bild von Schlagerprofis.de

Eigentlich wäre nun HOWARD CARPENDALE dran gewesen. “Eigentlich” hätte ja auch an diesem Wochenende die Neuauflage seines letzten Albums “Let’s Do It Again” kommen dürfen. Leider war HOWARD gesundheitlich verhindert, buchstäblich “aufzutreten”. MAITE KELLY ist kurzfristig eingesprungen und ließ es mit ihrem ersten Schlagerhit “Sieben Leben für dich” und dem aktuellen Song “Es ist einfach passiert” krachen.

KERSTIN OTT – “Für immer für dich”

Bild von Schlagerprofis.de

Ein echter Lovesong ist der neue Song für KERSTIN OTT. Es gab zwar kein Edelmetall für ihre “Regenbogenfarben”, dafür durfte sie “Für immer für dich”, ihren aktuellen Titel, präsentieren.

ANNA ERMAKOVA & FLORIAN SILBEREISEN – “Something Stupid”

Bild von Schlagerprofis.de

An dieser Stelle bedauern wir mal wieder, dass Livegesang bei FLORIAN SILBEREISEN nicht gerne gesehen ist. Weil: Nach unserem Eindruck KANN ANNA durchaus singen – anders als manch andere Protagonisten der Show. So wird der Auftritt mit FLORIAN dann vielleicht beendet, obwohl “Something Stupid” durchaus ein süßes Duett war. Denn: FLORIAN würde ANNA niemals allein im Regen stehen lassen:

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE – “Lieb mich oder lass es sein”

Bild von Schlagerprofis.de

Zunächst präsentierte MICHELLE ihren aktuellen Top-Song “Lieb mich oder lass es sein” – und dann wurde wie berichtet über die Verlobung verkündet. Allerdings wird es wohl kein TV-Fest zur Hochzeit geben – “und das ist auch gut so”, ist man geneigt zu sagen. Nach wie vor wirken die beiden verliebt wie die Turteltauben. Da darf der Verlobungskuss nicht fehlen:

Bild von Schlagerprofis.de

… gern genommen auch die “Regen-Variante”:

Bild von Schlagerprofis.de

DREWS – CORDALIS – PETRY: “Wahnsinn”

Bild von Schlagerprofis.de

Ein “Wahnsinn” ist es, dass es reicht “Kind von…” zu sein, um in einer großen Musikshow aufzutreten – aber diese “Qualifikation” reicht aus, um “Wahnsinn” zu singen – okay, WOLFGANG PETRY tritt ja nicht mehr auf, da greift man dann wohl zu dieser Alternative…

Musical “Elisabeth”

Nun wurde es Zeit für’s Musical. Wie wir als erstes Schlagerportal berichtet haben, gaben sich ANNEMIKE VAN DAM und GINO EMNES mit einem Querschnitt aus dem erfolgreichen “Elisabeth”-Musical die Ehre.

ELOY DE JONG feat. ABIGAIL NOVA CAMPOS – “Ein Lied kann eine Brücke sein”

Bild von Schlagerprofis.de

Was für eine großartige Sängerin JOY FLEMING war, beweist – mit Verlaub – die neue Version von “Ein Lied kann eine Brücke sein” mit der DSDS-Teilnehmerin ABIGAIL NOVA CAMPOS, die von FLORIAN SILBEREISEN bei DSDS via “Goldener CD” in die Finalshows katapultiert wurde, wo sie dann aber sehr schnell ausschied.

JAY KHAN – “Mein Stern”

Bild von Schlagerprofis.de

Viele nahmen an, JAY KHAN würde eine Coverversion von “Tränen lügen nicht” singen – WIR nahmen zunächst an, es handle sich um ein AYMAN-Cover – aber: Falsch gedacht. Es handelt sich um einen neuen Song. Nur 20 Jahre nach dem Tod seiner Großmutter fiel JAY ein, dass man darüber ein Lied machen könnte – sehr “authentisch”.

DIE SEER – “Wild’s Wasser”

Bild von Schlagerprofis.de

Kurios: Nur sehr selten (deutlich weniger als an einer Hand abzählbar) waren DIE SEER bei FLORIAN SILBEREISENs Feste-Shows zu Gast. Nun plötzlich zu bedauern, dass sie letztmals auf der Bühne stehen, obwohl sie nur äußerst selten eingeladen wurde, ist schon freundlich formuliert etwas “strange”.

MICKIE KRAUSE – “Schatzi schenk mir ein Foto”

Bild von Schlagerprofis.de

Mit seinem “Schatzi”-Hit schaffte es MAITE vom Ballermannstar in die Feste-Shows. Grund genug, den Titel noch einmal hochleben zu lassen.

M.F.G. – Medley

Bild von Schlagerprofis.de

Danach wurde dann auch DJ ÖTZI auf die Bühne geholt, und es folgte ein Medley zur Tour “Mountain Mania”. Wir sind mal lieb und schreiben nichts zu dieser merkwürdigen Konstellation…

BEN ZUCKER – “Wir stoßen an”

Bild von Schlagerprofis.de

Einer der erfolgreichsten Entdeckungen der “Feste”-Shows ist zweifelsohne BEN ZUCKER: Grund genug, dass Reibeisenstimme-BEN seinen neuen Song präsentieren durfte: “Wir stoßen an”.

RAINHARD FENDRICH: “I Am From Austria” und “Steh wieder auf”

Bild von Schlagerprofis.de

DAS Highlight der Show war zweifelsohne der Auftritt von RAINHARD FENDRICH. Der sang live – zunächst alleine, dann im Duett mit seinem “Fan” FLORIAN SILBEREISEN.

ANDREA BERG: “Über den Wolken”, “Sag niemals nie” und Medley

Bild von Schlagerprofis.de

Zu guter Letzt gab sich dann mal wieder ANDREA BERG die Ehre, die nicht nur ihren neuen Hit “Sag niemals nie” im Gepäck hatte, sondern auch den Evergreen “Über den Wolken”, der bei der Feste-XXL-Tour noch von ERIC PHILIPPI gesungen wurde. Der Auftritt von “Über den Wolken” war gut vorbereitet:

Bild von Schlagerprofis.de

 

Mit einem Medley wurde dann der Abend beendet.

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: BMC.Image/Dominik Beckmann, Daniel Scharinger & Christoph Hatheuer

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite