Fantasy Schlager

FANTASY auf dem Weg zur achten Nummer 1

FANTASY: In den Midweeks sind sie schon mal an der Spitze

Man kann über die Jungs von FANTASY ja sagen, was man will – aber erfolgreich sind sie. Zu den “Schlagerchampions” kamen etliche Schlagerstars, die noch nie auf Platz 1 der Albumcharts waren. FREDDY und MARTIN ist dieses Kunststück wie berichtet bereits SIEBEN-mal geglückt – und sie sind auf dem allerbesten Wege, mit “Phönix aus der Asche” auch zum achten Mal diesen Erfolg erzielen zu können – ganz ohne Auftritt bei FLORIAN SILBEREISEN, das ist schon bemerkenswert, wie wir finden.

Hoffentlich keine CD-Rückgaben wegen Gender-Wahnsinns?

Angesichts einer sehr breiten (schweigenden) Mehrheit,die Gendern schlicht ablehnt, ist es schon überraschend, wie die Jungs ihre Fans im CD-Booklet anreden. Das fast schon körperliche Schmerzen verursachende “Wegbegleiter*innen” lässt den Schluss zu, dass die Zeilen womöglich gar nicht von FREDDY und MARTIN stammen – weil: Die Fantasie, dass die sich so deppert ausdrücken, haben wir schlicht nicht. Wir drücken die Daumen, dass die Fans  ein Auge zudrücken und ihre CDs trotzdem behalten – letztlich kommt es ja auf den musikalischen Inhalt an, und der scheint ja bei den Fans gut anzukommen.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite