Eric Philippi Schlager

ERIC PHILIPPI: Platzwunde bei SILBEREISEN-Auftritt

ERIC PHILIPPI: Kopf-Verletzung bei XXL-Tour von SILBEREISEN

Autsch – das hat bestimmt verdammt weh getan! Aktuell ist bekanntlich ERIC PHILIPPI zusammen mit vielen Kollegen “im Namen des Schlagers” unterwegs, wenn es heißt: Das große Schlagerfest XXL. ERIC PHILIPPI hat sich gestern beim Termin in Magdeburg leider eine Wunde am Kopf zugezogen, die sofort genäht wurde. Wir haben sein Statement bei Instagram leicht modifiziert (im Satzbau) abgeschrieben – sollte “unsere Version” übernommen werden, bitten wir um Quellenangabe!:

An alle die, die heute Abend in Magdeburg waren und sich gefragt haben, warum man mich nach meinem Auftritt nicht mehr auf der Bühne sehen konnte – ich habe mir  beim Abgang von der Bühne leider eine Platzwunde zugezogen. Das war an einem Stahlträger unter der Bühne. Da ist es recht eng und nicht sonderlich hoch – die Wunde auf meinem Kopf musste sofort genäht werden. Den Anblick erspare ich euch. Es ging mir leider nicht mehr so gut, dass ich, nachdem ich genäht wurde, noch mal auf die Bühne zurück konnte. Es tut mir leid – ich hoffe, ihr hattet einen schönen Abend – bis dahin war er auch für mich sehr schön.

Ich hoffe, dass ich morgen für Berlin wieder fit bin. Jetzt müssen wir damit arbeiten. Auf jeden Fall darf ich mir zehn Tage nicht mehr die Haare waschen. Aber das bekommen wir auch irgendwie hin.

Wir wünschen ERIC alles Gute, vor allem gute Besserung und drücken feste die Daumen, das er morgen für die Show in Berlin wieder fit ist, wobei natürlich auch für ihn gilt, dass natürlich immer die Gesundheit Vorrang vor allen anderen Aspekten hat!

Foto: TELAMO, Heimat 2050

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite