Elton John Schlager

ELTON JOHN: 53 Jahre nach VÖ wird “Your Song” in Deutschland vergoldet

ELTON JOHN: Gut Ding will manchmal Weile haben

Im Jahr 1971 hatte ein gewisser ELTON JOHN seinen ersten großen Hit mit “Your Song”. Dass damit eine jahrzehntelange Weltkarriere starten würde, ahnten nicht viele, obwohl die Werbung damals schon opulent war – damals noch beim Hansa-Label, was viele vielleicht auch nicht mehr wissen:

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Bis heute ist “Your Song” nicht nur ein großer Erfolg für ELTON, sondern auch “allgemein” ein bis heute gern gehörter Evergreen, der offensichtlich so oft gehört und gestreamt wird, dass nun, 53 Jahre nach VÖ, endlich “offizielles” Gold in Deutschland für ELTON fällig ist. Wir gratulieren herzlich zu diesem schönen Erfolg mit dem “Erstlingswerk” (bezogen auf internationalen Erfolg) des Meisters und sind gespannt, ob da vielleicht noch mehr “nachträgliches” Edelmetall zu erwarten ist.

ELTON nahm den Song im Januar 1970 in den Trident Studios in London auf. Im Oktober erschien der auf dem zweiten Studioalbum enthaltene Song als B-Seite der Single “Take Me to ehe Pilot”. Nachdem “Your Song” bei den DJs besser ankam, wurde der Titel als A-Seite genommen – und schaffte es in die britischen Top-10. Der Song ist auch ein Meisterwerk – Klavier, Akustikgitarre und Streicher (PAUL BUCKMASTER) sorgen für einen angenehmen Sound.

Der Text, den BERND TAUPIN laut seiner Aussage 1969 auf einen Block kritzelte, ist sehr romantisch und auch in Teilen selbstironisch. Von der exzellenten Qualität von Komposition und Text her, wurde und wird der Song mit dem Werk der BEATLES verglichen. Und sogar JOHN LENNON hat sich in einem Interview mal ausgesprochen begeistert über diesen tollen Song, der es (wie die BEATLES) auch in den USA geschafft hat, geäußert.


 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite