Komet_Draufgänger

DRAUFGÄNGER: Sie machen UDO LINDENBERGs “Komet” nun SILBEREISEN-kompatibel

DRAUFGÄNGER: Ist der “Komet” nun ein Fall für FLORIAN SILBEREISEN

DER Hit des Jahres ist, das kann man schon jetzt sagen, ganz klar “Komet” von UDO LINDENBERG und APACHE 207. Dumm gelaufen: Der Song passt von Inhalt und Art durchaus zu den “Festen” mit FLORIAN SILBEREISEN. Es ist aber nun wirklich nicht davon auszugehen, dass UDO LINDENBERG eine dieser Shows beehren wird. Die Lösung dieses “Problems” ist einfach und bewährt: Einmal mehr machen die DRAUFGÄNGER einen fremden Song zu dem ihren, das hat ja schon bei “Cordula Grün” und “Marie” sehr gut funktioniert – nun ist also der “Komet” das Maß aller Dinge. Man muss zugeben: Es hat schon schlechtere Cover gegeben – der Song ist noch wiederzuerkennen, aber eben im DRAUFGÄNGER-Style.

Beinahe hatten wir aufgrund fehlender Promotion die Aufnahme übersehen, zum Glück haben wir aber eigeninitiativ den Song gefunden, so dass wir mit “einem Tag Verspätung” auf die interessante Neuveröffentlichung des Songs, der übrigens NICHT auf dem Album der Jungs (“Mädchen und Märchen”) zu finden ist, hinweisen konnten. Schade – das Album hat es “nur” auf Platz 43 der Albumcharts geschafft – vielleicht wäre auch hier eine professionelle Promotion-Offensive hilfreich gewesen, aber Top-50 in Deutschland ist ja durchaus auch nicht so schlecht.

Pressetext

Die Draufgänger
„Komet“ (Cover)
VÖ: 08. September 2023 (Electrola/Universal Music)

Den ultimativen Superhit des Jahres gibt es jetzt auch als Draufgänger-Version!

Die Draufgänger präsentieren den größten Hit des Jahres MIT NOCH MEHR NACHDRUCK

Die exklusive Cover-Single „KOMET“ erscheint am 08. September (Electrola/Universal Music)

++ Ihr neues Album „Mädchen & Märchen“ ist bereits ab dem 01. September verfügbar ++

Es gibt Sterne am Firmament, deren Schweif noch heller strahlt als alles andere – und so schicken auch Die Draufgänger ihrem neuen Studioalbum in dieser Woche einen exklusiven Himmelskörper hinterher: Die brandneue Exklusiv-Single „Komet“ – ihr Cover des Superhits des Jahres – kommt am 08. September! Jetzt reinhören!

Während das Original von Udo Lindenberg und Apache 207 in den letzten Monaten gleich reihenweise Rekorde brechen sollte, setzen Die Draufgänger von Anfang an auf noch mehr Tempo, damit der „Komet“ auch wirklich ein zweites Mal einschlägt: „Vielleicht tut es weh, doch will auf Nummer sicher geh’n/Dass ich für immer leb, lass uns nochmal aufdreh’n“, singt die ultimative „Party-Boyband aus Österreich“, die ihre Mission (Party!) auch im Weltraum so grandios umsetzt, dass selbst auf dem Dancefloor zwischenzeitlich Schwerelosigkeit herrschen dürfte 😉

Dank massiven Hits wie „Rapunzel“ oder auch der „Landjugend“ längst für ihren Trademark-Sound bekannt, bei dem etliche Genres (von Rock bis EDM!) auf ihre geliebten Volksmusik-Instrumente (Harmonika & Posaune) treffen, verleihen sie nun auch dem Rekordhit des Jahres noch mehr volkstümlichen Nachdruck – und verwandeln den „Komet“ in eine astreine Stadion- und Party-Hymne zum Mitfeiern!

Auch auf dem brandneuen Album kombiniert Österreichs #1 Partyband immer wieder massiv-volkstümlichen Wumms mit Pop-Appeal und noch mehr Tempo, um sich darüber fabelhaften (weiblichen) und anderen Fabelwesen zu widmen: „Mädchen & Märchen“ (VÖ: 01.09.) verspricht eine ganze Reihe von vertonten Flirts und Abenteuern, Erfindungen und Ausreden, denn im Studio seien wie von selbst „tatsächlich fast ausschließlich Songs über Mädchen (oder Mädchennamen) und über Märchen entstanden“. Natürlich mit dabei sind auch die jüngsten Hits wie „Marie“, „Rapunzel“ oder „Geh Manuela“.

Das insgesamt 18 Tracks vereinende Album mit dem unvergleichlichen „100% zum Feiern gemacht“-Siegel ist seit dem 01. September nicht nur als CD und digital, sondern auch als massiv erweiterte Fan-Edition erhältlich – inkl. CD, Kartenspiel (Grüner Peter!), handsignierter Autogrammkarte & Sticker.

2001 als (Land-)Jugendband gegründet, 2007 dann bereits beim „Grandprix der Volksmusik“ im Finale, treten die Ohrwurmgaranten aus der Steiermark seit vielen Jahren auch in den größten TV-Shows auf und krempeln mit ihren lässig-frechen Interpretationen die musikalische Landkarte auf links. Party lautet ihre Mission, Feierstimmung ist oberstes Ziel – und dieses Ziel erreichen sie auf mindestens 200 Bühnen pro Jahr.

Mit 534 Millionen Streams und rund 251 Millionen Views bei YouTube, präsentiert sich die vierköpfige Feier-Combo – Albert-Mario Lampel, Rudi Haberl, Rene Wohlgemuth und Robert Wolf – auf dem neuen Longplayer sogar noch tanzbarer, noch anarchischer, noch augenzwinkernder. Vor allem jedoch sorgen sie nun dafür, dass der „Komet“ tatsächlich zum zweiten Mal einschlägt!

Die neue Standalone-Single „Komet“ erscheint am 08. September bei Electrola.

Quelle: Electrola

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite