Amigos Schlager

DIE AMIGOS: Ihr Album 2024 hätte fast nicht veröffentlicht werden können!

DIE AMIGOS: Ihr Album “Stimmen der Nacht” hat eine traurige Vorgeschichte

Nicht schlecht haben wir gestaunt, als bekannt wurde, dass das neue AMIGOS-Album “erst” Ende August 2024 erscheinen wird – vor allem auch, weil der Pressetext von der Promotion-Abteilung wieder nur ausgewählten Medienpartnern (uns jedenfalls nicht) zur Verfügung gestellt wurde. Wir gingen bisher davon aus, dass “mal wieder” eben unprofessionelles Arbeiten derer dafür Ursache wäre, die ihren Job als Hobby unter Kumpels ansehen. Aber diesmal haben wir uns geirrt.

Produzent erkrankt

Denn: In einem DMF-Special klären BERND und KARL-HEINZ ihre Fans darüber auf, was es mit “Stimmen der Nacht” auf sich hat. So erfahren wir, dass der Produzent schwer erkrankt sei.

Das neue AMIGOS-Album 2024 war schon fertig: “Es musste nur noch gemastert werden” – nach Angaben der AMIGOS hat der Produzent angekündigt, das machen zu wollen und dann schwer erkrankt sei. Seine Frau habe dann aber jemanden gefunden, der das Mastering im Sinne des eigentlichen Produzenten habe machen können, der auch schon einmal mit dem langjährigen AMIGOS-Produzenten zusammengearbeitet habe.

“Wichtig war, dass er wieder gesund wird!”

Wie BERND zu berichten weiß, stand sogar im Raum, das neue Album 2024 gar nicht zu veröffentlichen.

Loyalität groß geschrieben

Den Vorschlag, die gleichen Songs neu in einem anderen Studio aufzunehmen – das kam für DIE AMIGOS NICHT(!) in Frage. Das ist echte Loyalität: Die AMIGOS wollten nicht die lange Arbeit (O-Ton) “in die Tonne kloppen”. Daher gab es zwischenzeitlich die Überlegung, ein ganz NEUES Album zu produzieren und das alte auf Halde zu legen. Diese Gedankenspiele wurden dann aber wohl aufgegeben, weil eine Lösung mit dem Mastering gefunden werden konnte. Allerdings wird es “keine volle Videocassette” geben – damit ist wohl gemeint, dass diesmal nicht alle Songs auch in Bildern umgesetzt werden – verständlich angesichts der aktuellen Situation.

Wir finden: Respekt für DIE AMIGOS, die immer erfrischend offen und ehrlich sind und “mit offenem Visier” sprechen, da können sich manche Branchenvertreter eine Scheibe von abschneiden. Die Tracklist des Albums, die wir zuerst bei Schlagerprofis.de HIER veröffentlicht haben, hat bei manchen Fans jedenfalls schon für Begeisterung gesorgt – wir drücken den Jungs, über die wir ja eigentlich trotz Promotion-Boykotts stets positiv berichten, die Daumen für einen Erfolg!

Danke an ANDY (Instagram-Profil siehe HIER) für seinen Hinweis zu diesem Thema!

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite