Daniela Alfinito Liebes Tattoo

DANIELA ALFINITO: Mit “Liebes-Tattoo” präsentiert sie den ersten Vorboten ihres neuen Albums

Die Altenpflegerin Daniela Alfinito begleitet ihren Vater Bernd Ulrich schon seit 2003 auf dessen Konzerten mit den AMIGOS. Damals erschien bereits ihr erstes Album “Ich vermiss dich nicht”. Bis zum eigenen Durchbruch dauerte es noch etwas – mit “Bahnhof der Sehnsucht” gelang ein Achtungserfolg, mit “Ein bisschen Sterben” ging es in die Top-5 der Album-Charts – und Anfang dieses Jahres gelang mit “Du warst jede Träne Wert” sogar ein Nummer-1-Album. Geschickt wurde der VÖ-Termin des neuen Albums in die erste Kalenderwoche 2020 gelegt – und damit eine Woche vor der Silbereisen-Show “Schlager Champions”, die die Charts vermutlich wieder aufwirbeln wird.

Nachdem Matthias Reim bereits beim Schlagerbooom einen Tattoo-Song präsentiert hat, greift nun auch Daniela das Thema auf. Hier die Info der Plattenfirma TELAMO zur neuen Single von Daniela.

Vor zehn Jahren war sie das erste Mal mit einer eigenen CD als Sängerin unterwegs. Und hat sich ihren Erfolg seitdem live erspielt, mit Auftritten an den Wochenenden eine solide Fanbase aufgebaut. Als ihre Album-CD „Du warst jede Träne wert“ im Januar 2019 von 0 auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Album-Charts schoss, strahlte ihr Stern sogar noch vor Kultstars wie Herbert Grönemeyer und Udo Lindenberg.

Für viele, auch für Daniela selber, war der kometenhafte Aufstieg zunächst unfassbar – unfassbar schön! Kein Jahr ging ins Land und sie legt bereits mit “Liebes-Tattoo”, der ersten Single-Auskopplung ihrer neuen Album-CD nach. Der Titeltrack des gleichnamigen Longplayers ist mindestens genauso tanzbar wie sein Vorgänger und pulsiert wie der Beat des Lebens, den Daniela im Frühling und Sommer mit einer Intensität gespürt und aufgesogen hat, die man erst mal aushalten und verarbeiten muss. “Liebes-Tattoo” hat sie noch unter dem frischen Eindruck des Charterfolgs ausgewählt und eingesungen.

Manche Träume verglühen wie Sternschnuppen am Himmel, doch Daniela Alfinito hat sich mit ihren Liedern und mit ihrer eindrucksvollen Persönlichkeit längst in den Herzen der Schlagerfans fixiert. Entwaffnend ehrlich, unerschütterlich, unermüdlich und von mitreißender Lebenskraft bei allem, was sie aus tiefster Überzeugung tut, sucht sie mit „Liebes-Tattoo“ die Träume dazu. Die’s nur einmal gibt, wenn man liebt.

Quelle: TELAMO

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite