Blümchen_Herzalarm_Neu

BLÜMCHEN mit FINCH: CD-T-Shirt-Bundle in kürzester Zeit ausverkauft

BLÜMCHEN: Die Fans lieben sie offensichtlich unter diesem Namen

Okay, JASMIN WAGNER ist älter geworden und natürlich nicht mehr ein unschuldiges “BLÜMCHEN”. Aber unter diesem Namen hat sie nun mal große Erfolge gefeiert. Und als nun die Rede von einem großen Comeback in diesem Jahr mit neuem Album war, haben viele mit dem Kopf geschüttelte, dass sie ihre “Electroschlager” nicht unter ihrer etablierten “Marke”, sondern als JASMIN WAGNER veröffentlicht hat. Ein gutes Management hätte das vielleicht direkt erkannt – aber nun scheint man “hinten rum” eine Lösung gefunden zu haben. Wie wir berichtet haben, hat der Rapper FINCH ein Lied mit “BLÜMCHEN” aufgenommen – und zwar genau unter dem Namen – damit nicht genug, man hat den typischen damaligen Sound aufgegriffen.

BLÜMCHEN klingt so wie damals – und sieht auch noch so aus

Nicht nur der Sound der 90er klingt bei “Herzalarm” durch, sondern auch der Look. BLÜMCHEN sieht umwerfend aus – als wäre die Zeit stehen geblieben. Ein weiterer Grund, warum e durchaus sinnvoll ist, diesen Namen zumindest für Lieder wie “Herzalarm” zu nehmen.

CD-T-Shirt-Bundle binnen einer Stunde ausverkauft

Bild von Schlagerprofis.de

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde eine auf immerhin 2.000 Stück limitierte CD-T-Shirt-Bundle-Edition exklusiv im Fanshop von FINCH verkauft. Bei vielen Fans war die Seite nicht erreichbar, der Shop scheint kurz nach Mitternacht völlig überlastet gewesen zu sein. Nicht nur das T-Shirt war der Grund dafür, sondern sicherlich auch die Maxiversion mit 90er-Jahre-typischer “extended Version” und einer Instrumentalversion. Fans zufolge ging nach etwa einer Stunde nichts mehr – das Kontingent war restlos ausverkauft. Für uns ein klares Signal, wie unglaublich groß die BLÜMCHEN-Fanbase nach wie vor ist. Und allein dies umwerfende Poster war wohl vielen Fans das Geld schon wert. 

Ein Fall für die Singlecharts?

Vor über 20 Jahren war BLÜMCHEN letztmals in den Singlecharts – mit dem Lied “Ich vermisse dich”. Das gilt wohl auch für die Fans, die BLÜMCHEN vermisst haben. Allein dieser Bundle-Verkauf lässt hoffen, dass die Sängerin nach vielen Jahren endlich wieder in den Singlecharts ankommt. Wir drücken die Daumen.

Über 220.000 Videoaufrufe in 13 Stunden

Das Video scheint ebenfalls ein großer Erfolg zu werden. Gerade einmal gut 13 Stunden veröffentlicht und schon weit mehr als 220.000 Klicks – das kann sich sehen und hören lassen…

Pressetext

„Ich werd verrückt, wenn du mich küsst, du wirfst mich aus der Bahn…“

Mit der dritten Singleauskopplung aus dem RUMMELBUMS Album erfüllt sich FiNCH einen Kindheitstraum. Dank großartiger Unterstützung seiner Fans in den sozialen Medien hat BLÜMCHEN einer Zusammenarbeit zugestimmt. Das Ergebnis ist eine Hommage an den Techno-Sound der 90er, insbesondere an BLÜMCHEN (BOOMERANG, HERZ AN HERZ), die zu der Zeit riesige Erfolge feierte. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass FiNCH sich eher in den Hintergrund stellt.

Und nicht nur der Song versetzt uns zurück in die 90er, auch das dazu gehörige Video steht diesem in Look und Feel in Nichts nach: FiNCH im Glück könnte man es auch nennen. Bassdrum und Ohrwurmhook läuten das musikalische 90er Revival ein und machen Lust auf Blumen, Tanzen, Spaß und natürlich jede Menge HERZALARM.

…der Pulsschlag kurz vorm Explodieren, spürst du den Herzalarm?“

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite