CD Cover Nicht allein sein

Bernhard Brink: Kuriose Gäste bei den “Schlagern des Monats”

Wie schnell doch so ein Monat vorbeigeht. Der April ist auch schon wieder Geschichte, und bei den “Schlagern des Monats” blickt Bernhard Brink auf den April zurück und hat sich auch zwei Gäste eingeladen, die uns ehrlich gesagt schmunzeln lassen.

Da wäre zum Einen Vincent Gross. Der veröffentlichte mit Stereoact den Song “Nicht allein sein”, der am 1. März(!) für genau eine Woche(!) in den Single-Charts war. Sein aktuelles Album war am 17. August 2018 ebenfalls für genau eine Woche in den Charts. Tickets für seine Konzerte sind eigentlich immer in Hülle und Fülle zu bekommen. Wir haben heute ein kurzes Video von seinem Auftritt beim Auftritt “Tanz in den Mai” in einer Reithalle in Oberhausen gesehen. Dort hatte Vincent viiiiel Platz, um seine bei der Schweizer Tanzsendung gelernten Tanzschritte zu zeigen – nur – richtig viele Fans waren in der Reithalle nicht. Und das trotz einer Promotion bei Silbereisen und Konsorten, von der andere nicht mal im Traum zu denken wagen. – Wir freuen uns schon jetzt, wie argumentiert wird, dass dieser bescheidene Erfolg kommerziell zu den “Schlagern des Monats” (April) gehört oder auch zu den kommenden Schlagern des Monats.

(Nicht falsch verstehen: Vincent ist ein sehr sympathischer Typ. Er ist fleißig, engagiert, höflich und sympathisch. Nur: Das reicht leider nicht für eine ordentliche Fanbase, da kann er noch 10 mal bei Florian Silbereisen und Konsorten auftreten. Wir finden einfach: Es gibt genügend großartige Nachwuchs-Acts, die so eine Chance auch einmal verdient hätten und die über den Status “Tanz in den Mai Reithalle Oberhausen” trotz fehlender TV-Promo aus eigener Kraft hinweg gekommen sind.

Auch kurios ist die Einladung Veronika Fischers. Die war 1995 letztmals in den deutschen Albumcharts vertreten. Ihr aktuelles Best-Of-Album hat es weder in die Top-100 noch in die Schlager-Top-20 geschafft. Der Erfolg “Träumer wie wir” ist selbstredend NICHT auf der Best-Of enthalten. Ihr einziger Chartshit in Deutschland (“Sehnsucht”) auch nicht … – Auf die fundierte Analyse des Cartsexperten Mathias Giloth freuen wir uns schon jetzt, das wird bestimmt wieder “interessant” :-)…

Wie gesagt: Absolut NICHTS gegen Vincent Gross und Veronika Fischer. Aber ausgerechnet diese beiden Künstler in einem Monat einzuladen, in dem die Schlagerpiloten sensationell abgeräumt haben, das finden wir schon erstaunlich…

Trotzdem freuen wir uns auf die “Schlager des Monats”, weil dort immer das gezeigt wird, was im Schlager aktuell angesagt ist.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite