Andy Borg Schlager

ANDY BORG: Schlager-Spaß-Quote erneut sensationell!

ANDY BORG: Auch König Fußball kann ihn nicht stoppen

Der Erfolg der Sendung “Schlager-Spaß mit ANDY BORG” ist nach wie vor sensationell. Am gestrigen Samstag sahen bundesweit in Summe (also MDR und SWR zusammengerechnet) 1,535 Mio. Zuschauer – der Marktanteil von 6,6 Prozent ist bärenstark. Auch Folge 62 von “Schlager-Spaß mit ANDY BORG” kann also wieder als voller Erfolg angesehen werden.

Auch regional können sich die Quoten gegen das Fußball-EM-Spiel im ZDF sehen lassen: Im MDR sahen 244.000 Menschen im Sendegebiet auf dem MDR-Kanal zu, was einem Marktanteil von 9,8 Prozent entspricht (in der Zahl sind noch nicht die Zuschauer enthalten, die im MDR-Sendegebiet auf SWR den Schlager-Spaß angeschaut haben).

Im SWR-Sendegebiet waren es 342.000 Menschen, die den SWR eingeschaltet haben – Marktanteil dort: 7,3 Prozent.

Sehr interessant ist auch, wenn man die Summe der Zuschauerzahl (also MDR und SWR addiert) mit den Top-25 der meistgesehenen Fernsehsendungen vergleicht. Dann hätte es einmal mehr für die Top-20 gereicht (Platz 19 der meistgesehenen Sendungen des Tages) – wohlgemerkt für ein Format, das in den Dritten Programmen läuft. Einmal mehr: Gratulation an ANDY BORG und sein Team zu diesem tollen Erfolg!

Am 6. Juli wird ein “Best Of” vom Schlager-Spaß ausgestrahlt, und am 27. Juli wird dann eine neue Ausgabe über die Bildschirme flimmern.

Foto: © SWR/Kerstin Joensson

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite