Willers

ANDREA BERG: Bei ihrem 15. “Heimspiel” wird sie von MADELINE WILLERS unterstützt

Inzwischen eine echte Schlagertradition ist das alljährlich stattfindende “Heimspiel” Andrea Bergs in der Mechatronik-Arena in Aspach. An zwei aufeinanderfolgenden Abenden gibt die Ausnahmesängerin quasi vor “heimischem Publikum” Open-Air-Konzerte – die je 15.000 Tickets sind immer schnell vergriffen.

“Alle Jahre wieder” holt sich Andrea auch prominente Unterstützung zu den Heimspielen, Namen wie Vanessa Mai (anfangs noch als “Wolkenfrei”) und Fantasy sind hier erst richtig groß geworden. Vor dem Hintergrund kann sich eine junge Sängerin diebisch freuen, in diesem Jahr im Vorprogramm mitwirken zu können: die Wüstenroterin MADELINE WILLERS, die vor wenigen Monaten ihr zweites Album “Glaub an dich!” veröffentlicht hatte, wird (vermutlich gemeinsam mit ihren Tänzerinnen) am 17. und 18. Juli Andrea Berg unterstützen – eine Riesenchance für die attraktive und ehrgeizige Sängerin.

Quelle: Echo24

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite