AGATHA SINGER: Ihr zweites Album ‚LIEBE LEBEN‘! Kommentare deaktiviert für AGATHA SINGER: Ihr zweites Album ‚LIEBE LEBEN‘!

agatha cover1200

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de

Am 14.02.2020 ist es soweit – das neue und zweite Album von AGATHA SINGER kommt.

Damit jetzt keine Irritationen aufkommen: Der 14.02.2020 (Valentinstag) ist der offizielle VÖ-Termin. Agatha Singer selbst kommuniziert aber den 20.02.2020. Das begründet sich darin, dass in dem von Agatha Singer kommunizierten Datum ’so viele schöne Zweien‘ sind – und damit zum ZWEITEN Album gut passen. Wir finden dieses Zahlenspiel durchaus erheiternd, trotzdem kommunizieren wir den 14.02.2020, damit die Fans nicht (in Unwissenheit) noch eine Woche warten und damit immerhin eine gesamte Wertungswoche ‚verschenken‘.

Zum Album selbst können wir noch nicht all zuviel sagen – wir haben aber schon den ein oder anderen Song hören können und sind sehr gespannt. Denn die Songs klingen absolut rund und versprechen, dass hier ein Ohrwurm den nächsten jagt!

Ein tolles Team

Produziert wurde das Album erneut von STEFAN KRUG (JUNIVISION) für das Label JUNIRECORDS (Andrea Schönecker). Als Komponisten für das Album wirkten Agatha Singer, Stefan Krug und Harald Maag mit. Bei einigen Songs tauchen dann noch weitere bekannte Namen auf wie z.B. Andreas Hammerschmidt oder bei zwei Titeln (Musik & Text) Manuela Hiller.
„Manuela Hiller?“ … Der Name ist nicht ganz unbekannt – denn –im Gegensatz zu ‚üblichen‘ Pseudonymen– gibt es Manuela Hiller zwar wirklich, aber dahinter verbirgt sich dahinter niemand anderes als René Deutscher!

Die Texte kommen darüber hinaus (zu den Vorgenannten) noch von Gerd Jansen, Rainer Bauersfeld oder auch Ernst J. und Sabine Schmidlechner.

Wir können nur sagen, dass das Team hier offensichtlich ganz tolle Arbeit geleistet hat und ein modernes und hörenswertes Album geschaffen hat. Songs wie „Steh einfach auf und schließ’ die Tür“ oder auch „Was weißt denn Du von der Liebe schon“ gehen direkt ins Ohr und nisten sich dort auch wirklich hartnäckig ein.

Für uns also ein klarer HIT-TIPP!

Agatha Singer CD-Cover-Rücken

Hier noch der offizielle Pressetext von JUNIRECORDS
(Verlag: JUNI Musikverlag)

Am 14.02.2020 erscheint ihr neues Schlager-Album „LIEBE LEBEN“ Die Sängerin mit der samtweichen Stimme singt in ihrem kommenden Album für die Liebe.
Sie selbst bezeichnet „dieses Abenteuer-Schlager“, als etwas durch und durch Aufregendes, wie die Liebe selbst. Sie schenkt uns ein musikalisches Wohlfühl-Paket mit Geschichten über pure Romantik.

Agatha Singer hat ein reifes Album mit 13 Titeln geschaffen, prall gefüllt mit tanzbaren Schlagern. Sie bringt mit ihrer vielseitigen Stimme hoch emotionale Songs im modernen Schlagerbeat zu Gehör, welche sie niveauvoll und mit aufrichtigen Texten interpretiert. Ein Schlagerhighlight reiht sich an das nächste. Auch die feinsinnigen Balladen bringen Atempause in dieses mit positiver Energie an Herzstücken geladene Album.

Agatha Singer freut sich: „Musik ist meine große Leidenschaft. Dazu gehören das Schreiben und umsetzen von Melodien. Ich beobachte, höre und erzähle Geschichten und setze diese mit Leidenschaft musikalisch um. Dafür brauche ich ein starkes Team um mich herum, dass dies genau so sieht. Dieses Team begleitet mich seit 2015. Dafür bin ich von Herzen dankbar und freue mich sehr, dass auch mein 2. Album unter dem Musiklabel Junirecords erscheinen wird, um meinen Fans wieder 100 Prozent Agatha Singer bieten zu können.“

Wir bedanken uns herzlich für die Informationen!

Tracklisting:
01: „Herzweh adieu“
02: „Ich lach so gern mit dir“
03: „Komm lass uns fliegen“
04: „Der Spieler“
05: „Verlorene Träume“
06: „Auch im Regen find ich dich“
07: „Du bist alles für mich“
08: „Im 7. Himmel“
09: „Venedig“
10: „Was weißt denn Du von der Liebe schon“
11: „Liebe Leben“
12: „Ich fang Dir den Mond“
13: „Steh einfach auf und schließ die Tür“
14: „Gib es zu du hast um sie geweint“ (Fox-Remake 2018 )
15: „Einsame Wölfin“ (Fox-Mix)
16: „Treffpunkt Liebe“ (Fox-Mix)

Credits:
Keyboards, Arrangements*, Produktion, Mixing/Mastering*: Stefan Krug
Gitarren: Gerd Hesse
Chor: Silke Seitz, Andrea Schönecker, Stefan Krug

Grafik: Oliver Thomas

* Arrangement sowie Mix/Master Titel 5: Peter Werba

Foto (Coverfoto CD): Lea Sophie Singer

Voriger ArtikelNächster Artikel

ANITA & ALEXANDRA HOFMANN: Auskopplung „Wilde Zeiten“ ab heute erhältlich 0

Anita & Alexandra Hofmann

ALEXANDRA HOFMANN Co-Autorin

Wie wir ausführlich berichteten, erscheint am 24. Juli 2020 das neue Album von ANITA & ALEXANDRA HOFMANN. Für uns etwas überraschend, wurde heute bereits die zweite Vorab-Single des Albums veröffentlicht. Besonders spannend finden wir die Namen der Autoren des Titels: ALEXANDRA HOFMANN ist Co-Autorin des Songs. ANITA ist ja schon lange als gute und erfolgreiche Autorin einiger Hofmann-Songs bekannt, aber dass auch ALEXANDRA als Songschreiberin auftritt, ist uns neu – und dann sogar noch beim exponierten Titelsong.

Mit im Team: TOBIAS REITZ und THOMAS ROSENFELD

Der Erfolgstextdichter TOBIAS REITZ und der Produzent THOMAS ROSENFELD haben ebenfalls an diesem imposanten Lied mitgewerkelt. Wir sind gespannt, wer die anderen Songs des Albums geschrieben hat – ganz offensichtlich haben sich ANITA und ALEXANDRA wieder ein tolles Team zusammengestellt – zumal sie für die Gesangsaufnahmen quer durch Deutschland reisten (Hamburg, Ostsee etc.).

Pressetext

Gerne präsentieren wir euch sehr zeitnah den Pressetext zur Vorab-Single der „Sisters“.

Wilde Zeiten“ kündigen ANITA & ALEXANDRA HOFMANN mit ihrer neuen Single an, die uns im druckvollen Discofox-Rhythmus einstimmt auf ihr neues, gleichnamiges Album. Das wird uns schon im heißen Sommer-Monat Juli mit einem ganzen Dutzend starker Single-Tracks überraschen. Mal wieder typisch für die beiden positiven Powerfrauen, dem Stimmungs-Lockdown ein musikalisches Single-Highlight entgegen und damit ein Zeichen zu setzen.

Deshalb ziehen wir schon jetzt die zerrissene Jeans auf links, setzen die rosarote Sonnen-Brille auf und holen das verstaubte Moped aus der Garage um „wilden Zeiten“ entgegen zu fahren. Himmels-Richtung egal, Hauptsache es geht Richtung Sommer, denn mit diesem hitverdächtigen Single-Teaser verspricht auch ihr Longplay „heiß“ zu werden! Knipsen wir mit Anita & Alexandra den Sommer wieder an und geben unserer vorpubertären Lebensfreude Raum und der wilden Zeiten zuliebe, Vollgas. Aus dem Weg, hier kommt ein wildes Sommermärchen mit gleich zwei guten Feen…! Der schwäbisch-weiblichen Schlager-Connection sei Dank!

Quelle: DA-Music

 

MARIANNE ROSENBERG: Morgen erscheint ihr neues Video „Hallo, mein Freund“ 2

Marianne Rosenberg

Sommer-Single

Auf MARIANNE ROSENBERGs Nummer-Eins-Album „Im Namen der Liebe“ wimmelt es nur so von Hits. Am morgigen Freitag (3. Juli) erscheint die dritte Single aus dem Album, die auf den Sommer einstimmen soll – in „Hallo, mein Freund“ geht es um einen Sommerflirt. Interessant: Den Titel hat MARIANNE schon 2008 auf ihrem Jazzalbum „I’m A Woman“ veröffentlicht – nun wurde der Titel kommerziell neu produziert. Und – wer weiß? Vielleicht dürfen wir MARIANNE ja sogar auch bei der Show „Schlager, Stars und Sterne“ bewundern? Bislang ist nach wie vor kein einziger Gast der Sendung offiziell bekannt. Das allerdings deutet etwas darauf hin, dass FLORIAN SILBEREISEN wieder eine ganz besondere „Überraschung“ für seine Fans auf Lage hat? Wir sind gespannt…

Morgen Videopremiere

Wer bis dahin nicht warten mag, der bekommt schon morgen eine tolle Überraschung: Ebenfalls am morgigen Freitag feiert das offizielle Video zu „Hallo, mein Freund“ HIER Premiere. Interessant sind die Kommentare: Gleich mehrere Fans wünschen sich eine DVD, auf der die Videos von Marianne vereint sind. Vielleicht eine Anregung für LOLA / TELAMO?

Pressetext

Hier der Pressetext der Plattenfirma zu MARIANNE ROSENBERGs neuer Single:

Die Sommer-Single aus dem aktuellen #1-Album: Marianne Rosenberg vertont mit ihrer brandneuen Auskopplung „Hallo mein Freund“ einen unerwarteten Sommerflirt…
 

Gerade erst hat ihre Single „Wann (Mr. 100%)“ die Marke von 2 Millionen Views (!) bei YouTube gesprengt, da legt die Berlinerin den perfekten Sommer-Soundtrack nach und lässt sich dafür auf einen Sommerflirt ein: Die neue Single „Hallo mein Freund“ erscheint am 03.07.2020 bei LOLA/TELAMO.  
 

Es braucht manchmal gar nicht viel, um ein altes Feuer wieder zu entfachen – auch wenn dieses Feuer zuvor nur in der Imagination brennen durfte: „Wird das Herz denn niemals alt?“, fragt sich Marianne Rosenberg gleich zu Beginn der neuesten Auskopplung, die von einem fast vergessenen Flirt handelt, aus dem nun, Jahre später, womöglich doch noch mehr wird. Aufregend arrangiert und mit exotischen Sounds unterfüttert, machen bewusst gesetzte Leerstellen schon das StrophenVorspiel sommerlich leicht und tanzbar – im Refrain geht es dann endgültig zur Sache, sprich: auf die Tanzfläche. Über einem Fundament aus Bläsern und treibenden Beats, spart sie nicht mit Komplimenten („Du machst immer noch was her“), will aber nichts überstürzen („Weil der Wein nicht klüger macht“) und spielt den Ball eher lang und dezent: „Dein Lächeln versprach mir vor Jahren, was es heute vielleicht hält…“  
 
Während Text und Musik der meisten Titel auf ihrem aktuellen #1-Album in Zusammenarbeit mit ihrem Sohn Max entstanden sind, zeichnet sich Marianne Rosenberg bei „Hallo mein Freund“ für beide Komponenten alleine verantwortlich. Produziert von Alex Wende in den Hansa-Studios, klingt ihr Sound im Jahr 2020 so reif und geerdet wie ihre Weltsicht, nur gibt sie sich deshalb kein bisschen weniger leidenschaftlich – „Stimmt das mit oller und doller?“  

Quelle: LOLA / TELAMO