UTE FREUDENBERG: Schlagerprofis-Rezension ihres Albums „Ich wei√ü, wie Leben geht“: Aus der Masse herausragend Kommentare deaktiviert f√ľr UTE FREUDENBERG: Schlagerprofis-Rezension ihres Albums „Ich wei√ü, wie Leben geht“: Aus der Masse herausragend

CD Cover Ich weiß wie Leben geht
Der erste Song des neuen Ute-Freudenberg-Albums „Ich wei√ü wie Leben geht“ ist die vorab ver√∂ffentlichte Single „Herzen kriegen keine Falten„. Dieser Song z√§hlt f√ľr mich jetzt schon zu den besten Schlagersongs des Jahres. Der Song macht einfach gute Laune. Ein nach vorne strebender Beat im Schlagzeug und im Bass wird erg√§nzt durch eine wundervolle Melodie in den Gitarren und durch ein Klavierarrangement. Dazu kommt die sch√∂ne Stimme von Ute Freudenberg, die ein dunkleres Timbre besitzt als viele Ihrer Kolleginnen.
 
Es w√§re √ľbrigens interessant, wie „Herzen kriegen keine Falten“ klingen w√ľrde, wenn man den Rhythmus im Schlagzeug und im Bass etwas reduzieren w√ľrde und daf√ľr das Klavier mehr in den Vordergrund stellt.
 
Dieser Song ist neben „Leben, was das Zeug h√§lt„,¬† und dem regul√§ren letzten Song „Das bin Ich!“ der einzige, den man als heute titulierten Pop-Schlager bezeichnen kann.
 
Die anderen Songs auf dem Album sind sehr eigenst√§ndig. Man kann hier wirklich von Ute-Freudenberg-Schlager sprechen. Einige Songs fangen fast¬† ruhig an wie „Jeder¬† Fehler wie ein Wunder“ oder „Wenn du jetzt gehst“. Zum Einsatz kommen hier Akustikgitarre, Schlagzeug und Bass. Der Song „Wenn du jetzt gehst“ ist fast ein halber Akustiksong, der sehr entspannt. Erst sp√§ter gibt es eine Steigerung, bei dem sich dann auch der Chor dazugesellt.
 
Das Album enthält in seiner Gesamtheit keine großen und breiten Keyboardarrangements, sondern ist nach meinem Empfinden eher im Sound reduziert.
 
Der Titel „Liebe triumphiert“ f√§ngt fast schon melancholisch mit einem Klavierpart an, zu dem dann die klare Stimme von Ute Freudenberg dazukommt. Sehr gut gef√§llt mir, dass hier mit sch√∂nen Melodieb√∂gen in den Streichern gearbeitet wird. Ein Beispiel, dass Schlager auch heute ganz anders klingen kann.
 
An dem Song „Bewunderbar“ muss ich den Stimmeinsatz von Ute Freudenberg kritisieren. In meinen Augen wird hier ihre Stimme¬† √ľberstrapaziert. Sie singt den Titel ab 2:40 „Bewunderbar“ an¬† einigen Stellen in einer¬† Stimmlage, die f√ľr sie nicht passend ist. Das klingt dann doch angestrengt.
 
Thematisch geht es in dem Album um den Menschen und sein Leben, um seine St√§rken und seine Schw√§chen. Der Mensch soll einfach das Leben leben und sich frei machen von der heutigen Technik. Sehr sch√∂n erz√§hlt im Titelsong „Ich wei√ü, wie Leben geht„. Einfach das Smartphone Smartphone sein lassen, Google links liegen lassen und die Sonne,¬† das Licht, die Luft und die Natur genie√üen.
 
Die Songs „Herzen kriegen keine Falten“ und „Wo sind denn die Jahre hin“ erklingen am Ende des Albums nochmal im Akustikgewand. Hier ist wirklich alles auf das minimalste reduziert. Akustikgitarren, leichter Bass und reduzierte Percussions.
 
Den letzten Akustiksongs „Und wieder wird ein Mensch geboren“ hat¬† Ute Freudenberg selbst komponiert (den Text dieses Freudenberg-Klassikers aus dem Jahre 1982 schrieb √ľbrigens Burkhard Lasch, der Vater von Tanja Lasch, damals noch f√ľr die Gruppe „Elefant“).

Ein sehr eigenständiges Album, weil hier im musikalischen und im textlichem mehr geboten wird als nur Pop-Schlager. Wir von den Schlagerprofis können die CD jedem Fan des gehobenen Schlagers durchaus wärmstens ans Herz legen.

Thomas Kaiser

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

FLORIAN SILBEREISEN: Tickets f√ľr das „Schlagercomeback“ ab 1. Juli erh√§ltlich – mit dabei: MAITE KELLY, ROSS ANTONY und VICKY LEANDROS 5

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Nun wei√ü sogar der MDR √ľber „Schlagercomeback“-Show Bescheid

Nur einen Tag nach der BILD-Zeitung wei√ü auch der MDR „schon“ dar√ľber Bescheid, dass FLORIAN SILBEREISEN am 23. Juli seine Show „Schlagercomeback 2022“ pr√§sentieren wird. Drei der G√§ste (allen voran HELENE FISCHER – nebst NICOLE und NENA) wurden bereits kommuniziert. F√ľr HELENE FISCHER ist es der erste Auftritt bei FLORIAN seit ca. 2 1/2 Jahren und der erste Auftritt als Mutter im Fernsehen – insofern kann man da schon von einem „Comeback“ reden.

Kurios: „Comeback“ von ROSS ANTONY?

Okay, wenn ROSS ANTONY bei den „Schlagerchampions“ dabei ist, warum nicht auch beim „Schlagercomeback“ – inhaltlich hat er nach unserer Einsch√§tzung NULL mit dem Thema der Show zu tun, aber er ist nun mal ein „Kumpel“. Ebenfalls mit dabei ist MAITE KELLY. Nachdem sie mehrfach bei GIOVANNI ZARRELLA aufgetreten ist, gibt sie nun ihr „Comeback“ bei FLORIAN SILBEREISEN. (Vielleicht bringt sie GIOVANNI ja gleich mit). Auch VICKY LEANDROS ist am 22. Juli mit dabei.

Noch nicht offiziell kommuniziert wurde der Name „BEATRICE EGLI“ – aber die hat ja eigens f√ľr ihr „Comeback“ bei FLORIAN sogar einen Auftritt am geplanten Termin nicht wahrgenommen.Angesichts der CD-V√Ė-Daten gehen wir auch sonnenklar von DAVID HASSELHOFF und KIM FISHER als Showg√§ste aus, zumal immerhin bei diesen Namen das Motto der Show einigerma√üen „passt“…

Foto: MDR, Thorsten Jander

Folge uns:

DAVID HASSELHOFF: Auch er ein Kandidat f√ľr die „Schlagercomeback“-Show von FLORIAN SILBERESIEN 2

Bild von Schlagerprofis.de

DAVID HASSELHOFF: Am 17. Juli feiert er seinen 70. Geburtstag

Auch Helden der Jugend kommen in die Jahre. Nicht nur als Schauspieler („Knight Rider“ und „Baywatch“) brach DAVID HASSELHOFF die Herzen seiner zahlreichen (oft weiblichen) Fans, sondern auch als S√§nger. Sein Superhit hie√ü „Looking For Freedom“, der so etwas wie eine Hymne der deutschen Einheit geworden ist – sein Silvester-Auftritt am Brandenburger Tor hat durchaus Geschichte geschrieben – sogar politisch. Dabei trat er schon im M√§rz 1989 bei „Wetten, dass…?!“ mit seinem Hit auf:¬†

Bild von Schlagerprofis.de

F√ľr die Single gab es noch kurz vor der Einheit Platin – √ľberreicht im Rahmen der RTL-L√∂wenverleihung, bei der DAVID „nebenbei“ den Goldenen L√∂wen von RTL gewonnen hatte (damals waren solche Preise noch eine gro√üe Ehre).¬†

„Best Of“ zum 70. Geburtstag

Zum 70. Geburtstag ver√∂ffentlicht nun TELAMO ein „Best Of“ von DAVID HASSELHOFF, dessen musikalische Karriere mit einem Namen verbandelt ist: JACK WHITE. Und wenn FLORIAN schon mal dabei ist, k√∂nnte er ja auch JACK WHITE mit einbeziehen. Angesichts des V√Ė-Termins der „Best Of“ kann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgegangen werden, dass „THE HOFF“ sich bei FLORIAN zum passenden Motto „Schlagercomeback“ die Ehre geben wird – „wetten, dass …?!“…

 

Folge uns: