Anna-Carina Woitschack liefert mit „Schenk mir den Moment“ ein bĂ€renstarkes neues Album ab! 2

Anna Carina Woitschak

Heute war es soweit. Das langersehnte neue Album von Anna-Carina Woitschack ist erschienen. Nach dem vielversprechenden Titel „Leuchtturm“ können Schlager-Fans nun alle neuen Songs anhören. Anna startet zudem eine Promo-Tour, die Termine findet ihr HIER.

Der erste Titel „Eine Nacht im Paradies“ handelt von der Sehnsucht nach der großen Liebe. Sie ist völlig vernarrt in ihn, wĂŒrde fĂŒr „eine Nacht im Paradies“ nahezu alles in Kauf nehmen. Die passende Zeile dazu „Auch wenn der Morgen dann die Hölle ist,  wĂŒrde ich sterben nur fĂŒr den Moment“. Die sanften Melodien passen hierzu perfekt, der Sound ist toll gemischt und klingt sehr stimmig!

Der Hit „Leuchtturm“ ist bereits vorab als Single inklusive Musikvideo erschienen und hat in kĂŒrzester Zeit schon ĂŒber 130.000 Aufrufe bei YouTube. Kein Wunder, ist der Song doch ein echter Hammer. Mit dominanten Beats und einem tollen Text ĂŒberzeugt der Titel, in dem sie ihm einen Wink mit dem Zaunpfahl gibt. Ihm klar signalisiert, dass sie ihn liebt. Die passende Zeile „Ja ich baue fĂŒr dich einen Leuchtturm in der Stadt“ und weiter „Ich hab gedacht so merkst du’s mal“

„Stark wie Zwei“ ist das erste Duett Anna-Carinas auf diesem Album mit ihrem Mann Stefan Mross und ein echter Mutmacher! Das spĂŒrbar unzertrennliche Paar, welches auch im echten Leben durch Dick und DĂŒnn geht, besingt im Song passend „Wir sind ein Team – egal, was passiert“ und weiter „Denn das Wichtigste in dieser Zeit, zueinander zu stehen“. Eine tolle LiebeserklĂ€rung und zugleich eine sehr wahre Botschaft! Denn in dieser schnelllebigen Zeit ist es wichtig, dass auch etwas von Dauer ist! Die schnellen Beats und Melodien ĂŒberzeugen, der Titel nimmt beim Refrain gekonnt an Fahrt auf. Nachdem das Duo gemeinsam sang, wird dann abwechselnd gesungen, ehe sie wieder gemeinsam den Titel performen! Hitpotenzial garantiert!

„Schenk mir den Moment ist der titelgebende Song. Mit dem stark gemischten, flotten Sound und den eingefĂŒgten Gitarrenriffs weiß der Titel sehr zu ĂŒberzeugen. Er handelt von der großen Liebe, die sie nie wieder missen möchte. Die passende Zeile „Bleib neben mir liegen, geh nie wieder weg“ und weiter „KĂŒss mich, als wĂ€r’s das letzte Mal und dann bleib fĂŒr immer“. Auch der Refrain klingt sehr stimmig. „Schenk mir den Moment, der keine Grenzen kennt“, bittet sie ihn.

„Was wĂ€re wenn“ unterstreicht Anna-Carinas Vielseitigkeit. Die imposante Hymne auf die Liebe klingt stark, weiß mit dem krĂ€ftigen Sound sehr zu gefallen und macht gute Laune. In diesem Song stellt sie die Frage „Was wĂ€re wenn“. So zum Beispiel „wir beide immer weiter glĂŒcklich wĂ€ren“. Sie ruft ihn auf, ihr zu vertrauen. „Lass dich mit mir treiben, alles soll so bleiben“ besingt dies passend. Wenn das nicht verlockend klingt!

Heiß wird es im Titel „Herz in der Hand“. Mit mediterranem Sound und Rhythmen lĂ€dt dieser zum Tanzen ein und bringt so richtig Sommerfeeling mit. Im Titel wird ihr mĂ€chtig der Kopf verdreht, die passende Zeile dazu „Dieser Blick es hat sofort geklickt“. Er hat ihr „Herz in der Hand“ und besingt weiter „nimm es mit bis zum Rand des Verstands“. Passend zur Zeile „wir tanzen im Rhythmus der Nacht“ dĂŒrfte dieser Titel garantiert fĂŒr volle TanzflĂ€chen sorgen!

„Alles steht Kopf“ besingt die Liebe, die manchmal ĂŒberfallartig in unser Leben tritt. Die schnelle Uptempo-Nummer ist so richtig tanzbar und weiß mit starken, perfekt platzierten Beats zu ĂŒberzeugen. „Chaos im Kopf und ich weiß, dass es Liebe ist“, besingt die KĂŒnstlerin. Und weiter „nie wieder tanzen allein, nie wieder ohne dich sein“. Auch die Backings fĂŒgen sich toll ein. Stark!

Von endloser Liebe erzĂ€hlt „Bleib noch hier“. So besingt sie passend „Bleib noch hier, ich brauch‘ dich noch fĂŒr ewig“. Doch sie weiß auch, dass jede Zeit vergĂ€nglich ist. „Wie ein DĂŒsenjet rast die Zeit, und ich weiß, dass sie niemals reicht“. So ĂŒbermittelt der Song die Message, jeden Moment voll auszukosten. „Du und ich sind noch nicht bereit, aufzuhören vor der Ewigkeit“ lautet die passende Zeile. Der Refrain ist dabei besonders stark, aber auch der gekonnte Tempowechsel ist sehr stimmig.

„Das kann doch kein Zufall sein“ hat absolutes Hitpotenzial. Der schnelle Titel punktet mit exzellent gemixtem Sound und sehr prĂ€zisen Beats. Er erzĂ€hlt von einem Paar, das fĂŒreinander bestimmt zu sein scheint. Von der Begegnung ist sie sichtlich ĂŒberrascht. „Dass Herzen im Gleichtakt schlagen, hab ich noch nie erlebt“ lautet die passende Zeile. Sie ist sich sicher „Eine höhere Macht hat zusammengebracht, was zusammengehört“. Stark!!

„Die Liebe“ ist eine sehr schöne Ballade und Duett Nr. Zwei mit Stefan Mross auf diesem Album. Der Titel ist ein Hoch auf die Liebe, ganz schlicht der Song und doch so passend, wie auch die Zeile „man kann sie noch so sehr beschreiben, es reicht ein Wort und alles ist gesagt“ besingt, welche gemeinsam performt wird. Auch hier gibt es Solozeilen, ehe das Paar wieder gemeinsam singt. Die Liebe ist ein PhĂ€nomen, die man wahrlich schwer beschreiben kann. So singt sie „…ist so unergrĂŒndlich wie mancher Ozean“. „Was wĂ€ren wir ohne sie“ trifft es dabei perfekt! Eine tolle Akustik-Version findet ihr ĂŒbrigens bei „Schlager fĂŒr Alle“ auf YouTube. Der Song ist ebenfalls auf Stefan Mross‘ Album „30 Jahre – Das geht nur mit Musik“ zu finden.

In die Stadt der Liebe geht es im Titel „C’est la vie“. Dieser handelt von einem Urlaubsflirt, der dementsprechend nicht fĂŒr ewig war. Die passende Zeile „Unser Traum war so groß, doch er endet zu frĂŒh“. Sie wusste genau „es war geliehenes GlĂŒck“, „diese Zeit voll Magie“. Auch hier ist der Sound exzellent gemischt und klingt richtig stimmig. Dabei macht der Song vor allem wegen dem Ohrwurm-verdĂ€chtigen Refrain richtig gute Laune!

„Wie groß kann Liebe sein“ ist ein rockigerer Titel, der mit starkem Backing und flottem Sound ĂŒberzeugt. Auch dies steht der KĂŒnstlerin richtig gut. In dem Song geht es um die titelgebende Frage. „Du liebst mich wie mich keiner liebt“ schwĂ€rmt sie. Und weiter „Emotion, unter Strom du tickst so wie ich“. Sie weiß genau, wie sie ist, und genau so nimmt er sie auch. „Ich bin wild und verspielt bei mir lĂ€uft es nicht nur nach Plan“ besingt dies passend. Hervorzuheben sind auch die Gitarrenriffs, die dem Song noch mehr Power verleihen.

Duett Nr. Drei mit Stefan Mross ist „1000 Mal du und ich“, welcher im Gegensatz zu den beiden anderen Duetten ein schneller Titel, ideal um einen Discofox aufs Parkett zu legen. Toller Sound und starke Beats sowie der gekonnte Tempowechsel wissen sehr zu gefallen. Die Duette sind allesamt sehr gelungen und jedes ĂŒberzeugt auf seine ganz eigene Weise. Hut ab fĂŒr das Traumpaar!

„Der Himmel ist nicht weit von uns“ prĂ€sentierte Anna erstmals in Berlin vergangenen Monat. Zu diesem ging heute auch zeitgleich zum Albumrelease ein Musikvideo online. Der Titel gefiel den Schlager-Fans in Berlin schon sehr gut. Kein Wunder, ist der temporeiche Titel doch ein echter Mutmacher und hat einen ganz starken Refrain! „Der Himmel ist nicht weit von uns, komm check bei mir ein“ lĂ€dt zum Abheben oder auch Abfeiern ein. „Ein Traum zu zweit, lass die Sorgen liegen“ ist eine weitere sehr schöne Zeile.

„Mein Zuhause“ ist die Solo-Ballade dieses Albums und eine LiebeserklĂ€rung an die Eltern. Egal wo man gerade ist, ihr RĂŒckhalt ist spĂŒrbar. „Ich weiß, du bleibst fĂŒr immer mein Zuhause“ besingt sie passend. Und weiter „doch auch am Ende der Welt spĂŒr ich deine Liebe im Sonnenlicht“. Den Song performt sie mit besonders viel GefĂŒhl, was umso mehr fĂŒr GĂ€nsehaut sorgt. Ein ganz starker Beitrag auf diesem Album!

Der vorletzte Track ist der sehr gelungene Hitmix, ideal fĂŒr jede Party! Und obendrauf gibt es ganz zum Schluss noch ein „Andrea-JĂŒrgens-Medley“, bei welchem Anna in Gedenken einige Titel von ihr covern durfte. Die Auswahl ist exzellent getroffen, fehlen darf da natĂŒrlich nicht „Ich hab dir nie den Himmel versprochen“. Sie ehrt damit die großartige KĂŒnstlerin, HIER findet ihr einen Live-Auftritt dazu.

Wir sind sehr angetan vom Album „Schenk mir den Moment“. Anna-Carina bietet eine tolle Vielfalt an Songs, drei starke Duette mit ihrem Mann Stefan Mross und liefert zusĂ€tzlich noch ein tolles Medley von Andrea JĂŒrgens! Hut ab fĂŒr dieses tolle Werk und alles, alles Gute mit diesem Album liebe Anna!!

HIER findet ihr noch einmal das tolle Interview mit Anna-Carina, das unserer rasender Reporter Kevin mit ihr gefĂŒhrt hat.

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

2 Kommentare

  1. Ich vermisse ein bisschen die ObjektivitĂ€t. NatĂŒrlich kann es sein, dass wirklich jeder Track super stark ist – geschenkt. Aber auf Schlagerseiten habe ich immer das GefĂŒhl das jedes Album superstark ist. Dabei gibt es doch auf so gut wie jedem ALbum auch schwĂ€chere Lieder die man „skippt“. WĂŒrde mich ĂŒberraschen wenn das hier nicht so wĂ€re. Aber nun gut.

    1. Es wurde nicht jeder Titel als „superstark“ betitelt. Aus unserer Sicht hat das Album keine SchwĂ€chen. Manche Titel wurden mehr gelobt als Andere. Aber das ist immer Ansichtssache! Beste GrĂŒsse Kevin

MARY ROOS: Ohne PE WERNER hÀtte es ihre Autobiografie nie gegeben 0

Bild von Schlagerprofis.de

MARY ROOS: Sie bestand auf PE WERNER als Autorin

Ein Buch mit der autorisierten Biografie von MARY ROOS – das wĂ€r’s doch! – So haben nicht wenige Schlagerfans viele lange Jahre „gedacht“. Denn wer kann schon auf eine derart abwechslungsreiche, langjĂ€hrige, vielfĂ€ltige Karriere zurĂŒckblicken und dabei eigentlich keine eigenen Skandale produzieren (na ja, fĂŒr ihre Ehegatten konnte MARY ja nur bedingt etwas). Eurovision, Pariser Olympia, Songfestival Rio, Auftritte mit Superstars von PETER USTINOV bis MARLENE DIETRICH und fĂŒr all das trotz vieler gemeinsamer Tourneen KEIN Preis von DIETER THOMAS HECK? Das schafft nur eine: MARY ROOS.

PE WERNER schrieb das Buch auf

„Biografie? Die schreibt PE WERNER!“ – soll MARY „bestimmt“ haben – merke:

Wenn’s die PE nicht macht, gibt’s kein Buch.

Wer MARY kennt, weiß, dass sie, wenn sie etwas sagt, es auch so meint. Folglich war klar: Nur PE WERNER kam als Autorin in Frage – keine schlechte Wahl, insbesondere angesichts dessen, dass sie gerne mal AusflĂŒge von der Schriftsprache in das gesprochene Wort wagt (Beispiel „Cash in der TĂ€sch“). Wie es sich genau verhalten hat, hat PE WERNER heute auf ihrer Facebook-Seite geschrieben. Wir danken ihr herzlich fĂŒr die Abdruckgenehmigung:

PE WERNER ĂŒber ihre TĂ€tigkeit als Autorin der Biografie von MARY ROOS:

Bevor wir uns beim nÀchsten Konzert am 04.11.22. in der Stadthalle Leonberg wiedersehen, gilt es ein Ereignis zu feiern!

Und zwar die Neuerscheinung dieses Buches. Ich will Euch kurz berichten, wie’s dazu kam. Im Dezember 2020 klingelte mein Telefon und Mary Roos sprudelte, der Rowohlt Verlag wolle ihre Biografie veröffentlichen, sie habe den ZustĂ€ndigen dort erklĂ€rt: „die schreibt Pe Werner!“
Ich traute meinen Ohren nicht als Mary sagte: „Ich hab denen gesagt, wenn’s die Pe nicht macht, gibt’s kein Buch!“ Nun hatte ich den Salat 😂Nein sagen war nich‘!
Ich verehre Mary schon seit Jahren, schĂ€tze ihre Sangeskunst und Vielseitigkeit als KĂŒnstlerin, ihren Humor und ihr großes Herz und habe in der Vergangenheit mit großer Freude Songs fĂŒr sie geschrieben. Beim Songschreiben geht es ja darum, den Interpretinnen und Interpreten auf den Leib zu schreiben. Der Song muss passen wie ein maßgeschneidertes KostĂŒm. Jetzt sollte es aber ein ganzer Schrankkoffer voll Maßgeschneidertes sein!
Ich wusste ehrlich gesagt im ersten Moment nicht, ob mir das gelingen wĂŒrde, sagte aber beherzt JA und so trafen wir uns im Januar 2021 zum ersten Mal bei Mary. Ich reiste mit 1000 Fragen im Kopf und einem AufnahmegerĂ€t bewaffnet nach Hamburg und fragte Mary fortan Löcher in den Bauch.
Dann fing ich an zu schreiben. Es war herausfordernd und aufregend, wussten wir doch beide nicht, ob Mary gefiele, was ich ihr in den Mund legte. Das erste Kapitel war geschrieben und an Mary gemailt und ich wartete ungeduldig auf Marys Reaktion darauf. Stunden spĂ€ter erst kam ihr erlösender Anruf: genauso hatte sie sich ihre Autobiografie vorgestellt. Ich hatte genau den Tonfall getroffen, den Mary sich gewĂŒnscht hatte. Unterhaltsam im Plauderton, aber auch schonungslos offen, wenn es um die seelischen SchrĂ€glagen ging. So wollte Mary ihr Leben erzĂ€hlen!
Ein ganzes Jahr hat es gedauert, dieses lange Berufsleben zu Papier zu bringen. Mir persönlich half dieses Schreiben ĂŒber die Corona-Leere und das Nichtauftreten können. Ich war und bin dankbar fĂŒr diese Erfahrung. Sie gab meinen Tagen Struktur: aufstehen, frĂŒhstĂŒcken, schreiben, mit Mary telefonieren, schreiben, essen, schlafen.
Das Jahr verging, 2022 brach an und im FrĂŒhjahr diesen Jahres beendete ich den letzten Satz.
Ich möchte diese Möglichkeit nutzen und Mary auch auf diesem Weg DANKE sagen fĂŒr das Vertrauen, dass sie in mich gesetzt hat. Wir haben beim Entstehen dieses Buches miteinander gelacht und geweint und viel zu viel gegessen 😂 Es war eine intensive Reise durch 65 Jahre Leben und Arbeiten einer AusnahmekĂŒnstlerin.
Wie schön, dass unser Baby jetzt das Licht der Welt erblickt, am 18.10.2022 beim Rowohlt Verlag.
Folge uns:

SEMINO ROSSI-Konzert in BĂŒhl: „Ausverkauft“ – manchmal ist weniger mehr! 2

Bild von Schlagerprofis.de

SEMINO ROSSI: BeflĂŒgelt Tourabsage den Vorverkauf seiner anderen Konzerte?

Zugegeben: Das BĂŒrgerhaus BĂŒhl ist nicht die Kölnarena. Und dennoch ist der Vermerk „ausverkauft“ vor einer Veranstaltung eine Erfolgsgeschichte, die belegt, dass der Veranstalter gut geplant hat. Und in einer vollen Halle vor 1.000 Leuten zu spielen, ist vielleicht auch fĂŒr alle Beteiligten schöner als in einer riesengroßen Arena vor nicht einmal 2.000 Leuten zu spielen, wenn die KapazitĂ€t bei vielleicht 15.000 Menschen liegt. Vor diesem Hintergrund muss man nicht nur SEMINO ROSSI, sondern auch dem Veranstalter artmedia ein Kompliment machen, in diesen schwierigen Zeiten schon vor Veranstaltungsbeginn „ausverkauft“ vermelden zu können. 

Prominentes Umfeld: EVA LUGINGER, ROSANNA ROCCI, NEON u. a. 

Nun muss man natĂŒrlich sagen, dass auch die weiteren Konzertmusiker durchaus prominente Namen haben und auch Fans anziehen – und sei es nur, um auf das Event aufmerksam zu machen. Beispielsweise wurden wir auf die ausverkaufte Veranstaltung durch die Instagram-Story von EVA LUGINGER aufmerksam. Die beliebte österreichische SĂ€ngerin gibt sich am 8. Oktober in BĂŒhl ebenso die Ehre wie die Jungs von NEON aus dem Ruhrgebiet, die gerade ihren ersten Charterfolg feiern können. 

Ebenfalls mit dabei ist ROSANNA ROCCI, die bekanntlich mit SEMINO ein Duett aufgenommen hat und das bestimmt prĂ€sentieren wird. ROBIN LEON und NADIN MEYPO dĂŒrfen auch nicht fehlen, wenn es am 8. Oktober in BĂŒhl heißt: „SEMINO ROSSI live“. 

 

Folge uns: