Inka Bause auf ihrer ersten Solo-Tour: Lebenslieder – Konzertbericht von Rick Krawetzke Kommentare deaktiviert fĂĽr Inka Bause auf ihrer ersten Solo-Tour: Lebenslieder – Konzertbericht von Rick Krawetzke

Inka 10

Die Freude bei den Fans war sehr groĂź als es 2018 hieĂź: Inka macht ihr erste Tournee und es gibt dazu ein neues Album nach 10 Jahren!

So startete ihre erste Solo-Tour am 2. Oktober 2018 in Potsdam. Die Künstlerin präsentiert Geschichten aus ihrem Leben, ihre ersten Hits, Lieblingslieder von anderen Bands die sie gern hörte, aber auch neue Songs aus dem aktuellen Album „Mit offenen Armen“ – Lebenslieder eben.

Bild von Schlagerprofis.de

Im letzten Jahr absolvierte Inka bereits 13 Konzerte und setzte diese nun weiter fort.

Am 21. April bescherte sie allen Besuchern im Kurort Bad Elster einen wunderschönen unterhaltsamen Abend als Ostergeschenk im König Albert Theater. An diesem Abend teilte Inka mit dem Publikum ihre Erinnerungen an die Kindheit, Schulzeit, ihre Jugendzeit bis hin zum ersten Plattenvertrag nach der Wende. Es wurde viel gelacht, gewitzelt, gesungen, aber es gab auch sehr berührende Momente, als die Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin über ihren berühmten Papa, den Komponisten Arndt Bause, erzählte sowie über ihren verstorbenen Ex-Mann Hendrik Bruch oder über ihre Tochter Anneli.

Bild von Schlagerprofis.de

Inka sang Kinderlieder wie „Bummi“ oder auch „Weißes Boot“ von den Roten Gitarren aber auch sehr viele Lieder, die ihr Papa für andere Künstler-Kollegen schrieb: „Erna kommt“, „Kleiner Vogel“, „Jetzt kommt dein Süßer“, „Gold in deinen Augen“ u.v.m.

Bild von Schlagerprofis.de

NatĂĽrlich durften an so einem Abend auch ihre eigenen Hits nicht fehlen. So sang Inka u.a. „Spielverderber“ (erfolgreichster und erster Titel. Der gleich den 1. Platz bei BONG erreichte), „Ich will nur dich“ (Schlagerfestspiele 1998, Platz 3), „Aber du“ (mit diesem Lied war sie die erste DDR-KĂĽnstlerin in der legendären ZDF-Hitparade und belegte Platz 3), „Schritte“ (mit diesem Lied bekam Inka den letzten BONG, und somit als einzige KĂĽnstlerin fĂĽnf Mal diese Auszeichnung), „Florian“ (der erste groĂźe Hit nach der Wende, mit dem Lied in ĂĽber 20 Fernsehsendungen aufgetreten, MDR 1 Radio Sachsen wählte den Song als Sommerhit 2001), „Mein Herz bleibt bei dir“ (MDR Sommerhit 2003, Siegertitel – 1. Platz – MDR Hitsommernacht), „Es ist Sommer“ (Silberner BONG 1987).

Inka sang aber nicht nur ihre älteren Hits, sondern auch ein paar neue vom aktuellen Album. Die Künstlerin erzählte von ihrer innigen Beziehung zu ihrer Tochter Anneli, der sie den Song „Hand aufs Herz“ schrieb. Auf der Videoleinwand konnten die Besucher einige Fotos von Inka und Anneli bestaunen. Es folgten weitere Songs wie „Mit offenen Armen“, „Wenn Liebe da ist“ oder der Eröffnungs-Song des Abends „Die Liebe findet mich schon“.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zwischendurch erzählte Inka auch die ein oder andere Anekdote, wie sie Udo Lindenberg traf oder auch Nena und sang deren Lieder „Mein Ding“ und „Wunder geschehen“. Bei diesem Song stellte die Künstlerin auch ihre Band dem Publikum vor.

Bild von Schlagerprofis.de

In der Konzertpause konnten die Besucher am Merchandise-Stand ihr aktuelles Album kaufen oder einen Sampler mit allen Hits, die ihr Papa komponiert hatte. Der komplette Erlös dieser CD geht an ihren an Parkinson erkrankten Band-Kollegen.
Und wer eine CD käuflich erwarb, bekam ein Poster gratis obendrauf.

Nach dem Konzert nahm sich Inka ausführlich Zeit und schrieb fleißig Autogramme und erfüllte jeden Foto-Wunsch. Sie betonte noch während des Konzertabends, dass jeder Besucher und Fan die Zeit bekommt, die er benötigt.

So verging ein wunderbarer unterhaltsamer musikalischer Abend.

Wer Inka mit ihrer Band live erleben will, hat die Möglichkeit, dies bei folgenden Terminen zu tun:

01.06.2019, Krostiz, Krostritzer Brauerei Fest

14.09.2019, Dresden

Weitere musikalische Auftritte sollen folgen…

Text und Fotos: Rick Krawetzke

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

NANA MOUSKOURI: Goldene Henne fĂĽr das Lebenswerk 0

Bild von Schlagerprofis.de

NANA MOUSKOURI: FLORIAN SILBEREISEN verrät, dass sie die Goldene Henne für das Lebenswerk erhält

Einem sehr groĂźen Namen nicht nur des deutschen Schlagers wird die Ehre der Goldenen Henne fĂĽr das Lebenswerk zuteil. Wie FLORIAN SILBEREISEN beim „Riverboat“ verraten hat, bekommt NANA MOUSKOURI diese Auszeichnung. Ăśber 60 Jahre ist es her, dass NANA ihren deutschen Superhit landete – damals sah die Werbung fĂĽr Schallplatten noch so aus:

Bild von Schlagerprofis.de

Das Fachblatt „Der Musikmarkt“ machte NANA als erfolgreichste Sängerin des Jahres 1961 aus – noch VOR der damals ĂĽberaus populären CATERINA VALENTE.

Bild von Schlagerprofis.de

Premiere Oktober 1961 – Gold Februar 1962

Bei einem Galaempfang, den die griechische Botschaft am 5. Oktober 1961 anlässlich der Filmpremiere „Traumland der Sehnsucht“ veranstaltete, feierte der Schlager, der allerdings schon zuvor im Sommer als Schallplatte erschien, seine Live-Premiere. Bereits am 20. Februar 1962 wurde NANA in MĂĽnchen vom Direktor der Musikabteilung der Deutschen Philps, HANS SCHRADE, die Goldene Schallplatte fĂĽr damals – Achtung! – eine Millionen verkaufte Singles von „WeiĂźe Rosen aus Athen“ ĂĽberreicht. Gold gab es auch fĂĽr den Produzenten ERNST VERCH, den Textdichter HANS BRADTKE und (in Abwesenheit) den Komponisten MANOS HADJIDAKIS.

Grund genug, weiter die Werbetrommel zu rĂĽhren (damals nahmen Promoter ihren Job offensichtlich noch ernst) – was von Erfolg gekrönt war – auch „Einmal weht der SĂĽdwind wieder“ und „Ich schau den weiĂźen Wolken nach“ waren ebenfalls Nummer-1-Hits.

Bild von Schlagerprofis.de

Auftritt im Rahmen von königlicher Hochzeit

Was viele nicht wissen: Anlässlich der Hochzeit der dänsichen Prinzessin ANNE MARIE mit dem griechischen König KONSTANTIN gab der König von Dänemark am Abend des 8. September 1964 einen Abend für die drei Prinzessinnen des dänischen Königshauses. Als besondere Geste gegenüber dem königlichen Bräutigam aus Athen wurde NANA MOUSKOURI eingeladen, um an Mitternacht Lieder ihrer Heimat zu singen. 

Einen groĂźartigen Ăśberblick ĂĽber das Schlagerschaffen liefert der hochwertige Sampler „Die Stimme der Sehnsucht“, den wir HIER vorgestellt haben. 

 

 

 

 

 

Folge uns:

UDO JĂśRGENS: Heute wäre er 88 Jahre alt geworden – unerreicht bis heute 0

Bild von Schlagerprofis.de

UDO JĂśRGENS: Er fehlt

KĂĽnstler wie UDO JĂśRGENS gibt es heute nicht mehr – mit ROLAND KAISER und HOWARD CARPENDALE gibt es zwar noch zwei Vertreter der „Unterhaltung mit Haltung“, dahinter wird es aber wirklich eng. FĂĽr uns ist UDO JĂśRGENS bis heute einmalig, absolut unerreicht. Die groĂźe philosophische Tiefe seiner Texte und die lyrische Schönheit der von ihm gewählten Worte gepaart mit seinen anspruchsvollen, komplexen Kompositionen waren nur ein Teil seines Schaffens – er konnte genau so gut Stimmung machen und sorgte fĂĽr Evergreens, die bis heute ĂĽberaus beliebt sind. Besser als ein österreichischer Artikel der Wiener Zeitung, der HIER abgedruckt wurde, können wir es nicht ausdrĂĽcken. 

Hier ein Text von WALTER BRANDIN fĂĽr UDO JĂśRGENS getexteter Song aus dem Jahr 1968:

 

Ich glaube, dass man nichts vom Krieg mehr wüsste, 
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt. 
Ich glaube, diese Welt müsste groß genug, weit genug, reich genug für uns alle sein. 

Auch dieses Lied aus dem Album „Udo 71“ ist aktueller denn je: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Danke, UDO, dass es dich gab. Du fehlst!

Foto: Sony Music, Dominik Beckmann

 

Folge uns: