James Last: Sensationelle Box „Album-Collection“ zum 90. Geburtstag 1

CD Cover Best Of

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Wer seit Jahrzehnten die VÖ-Politik eines Udo Jürgens‘ verfolgt, wird einmal mehr vor Neid erblassen. Universal Music macht es vor, was tolle und würdige Repertoirepflege eines bedeutenden Musikers bedeutet. Man muss es sich auf der Zunge zergehen lassen: Nicht weniger als 40 (in Worten: VIERZIG) Alben von James Last werden zu einem Preis von insgesamt 100 EUR dem geneigten Fan angeboten – Alben aus allen Dekadn des Schaffens von James Last .

Bild von Schlagerprofis.de

Sehr gerne präsentieren wir euch als erstes Schlagerportal den Pressetext dazu:

James Last gehört zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Bandleader der Welt. Über 70 Jahre hat er mit einzigartigen Arrangements, unvergleichlichen Melodien und tollen Kompositionen, die Musikwelt begeisterte. Im Laufe seiner Karriere wurden von seinen etwa 190 Plattenproduktionen über 80 Millionen Tonträger verkauft – dafür regnete es mehr als 200 Goldene Schallplatten. Ob in Deutschland oder Kanada, in Australien oder Südafrika, in China, Holland oder Großbritannien: Der swingende Happy Sound des Orchesters wurde zu einem internationalen Markenzeichen.

Anlässlich seines 90. Geburtstag am April erscheint nun eine streng limitierte 25 CD-Box mit über 40 digital remasterten original Alben, die nicht nur 50 Jahre seiner Karriere abdecken, sondern auch zahlreiche James Last Serien wie „Non Stop Dancing“, „Ännchen von Tharau“, „Käptn‘ James“, „Polka-Parrty“ und Kultalben wie „Voodoo-Party“, „Hair“, „Hansimania“, „Seduction“ oder „James Last spielt die Beatles“ enthalten. Als Highlights finden sich außerdem die beiden japanischen Alben „Sekai Wa Futari No Tameni“ und „Paintings“.

Das 68-seitige Booklet enthält persönliche Zeilen der Familie Last, Liner Notes von Thomas Macho (Co-Autor der James Last Biografie: „Non Stop Leben“), einen Text von Thomas Eggert (dem langjährigen Keyborder und guten Freund von James Last) sowie zahlreiche private und öffentliche Bilder und 5 Fotokarten mit interessanten Fakten zum Bandleader und seinen Erfolgen.

Die hochwertig designte Box ist streng limitiert und für jeden Hansi Fan ein absoluter Muss!

Wer sich über Jahrzehnte hinweg hat anhören müssen, dass solche Premiumprodukte angeblich nicht mehr gefragt seien, schnalzt mit der Zunge und hofft, dass dieses tolle Produkt ein Erfolg wird. Für den Preis von etwa sechs bis sieben CDs erhält man hier 25 Silberlinge mit über 40 James-Last-Alben und dazu ein tolles Booklet – klasse!!!

Und wer kein Gourmet ist, sich aber gerne an James Lasts unvergessenen Sound erinnert, auch dem wird etwas geboten: Auch das 3-CD-Set „The Very Best Of James Last“ kann sich sehen und vor allem hören lassen.

VÖ-Termin ist der 12. April 2019.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM: Weitere drei Konzerte verschoben 1

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Weitere drei Konzerte werden später als geplant gespielt

Auch wenn langsam ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist, ist es natürlich noch immer schwierig, Großveranstaltungen zu planen. MATTHIAS REIM hat bei drei Events erneut die Reißleine ziehen müssen – immerhin gibt es Ersatztermine. Das Konzert in Eberswalde ist nun auf den 24. September 2021 gelegt. Wir drücken die Daumen, dass dann Events der Größenordnung wieder möglich sein werden. Alle weiteren Infos ergeben sich aus der Info des Veranstalters. Weitere Infos zu Konzertverschiebungen von MATTHIAS REIM finden sich HIER.

Information des Veranstalters

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation müssen die geplanten Veranstaltungen von Matthias Reim verlegt werden. Neben der aktuellen Corona-Situation ist auch die intensive Vorbereitungszeit und Planungssicherheit bei unseren Veranstaltungen im Sommer für alle Beteiligten ein wichtiger Faktor, der leider nicht gegeben ist und uns dazu bewogen hat die folgenden Veranstaltungen zu verschieben.

Bereits erworbene Tickets behalten für die Ersatztermine natürlich ihre Gültigkeit. 

Die Ersatztermine stehen bereits fest:

24.09.2021 Eberswalde – (verschoben vom 31.07.2021)
21.07.2022 Tuttlingen – (verschoben vom 10.07.2021)
23.07.2022 Bad Elster  – (verschoben vom 23.07.2021)

Quelle: SEMMEL

Folge uns:

HELENE FISCHER: BILD.de bestätigt Schlagerprofis-Info, dass im Herbst ein neues Album kommt 1

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Schlagerprofis-Hinweise waren offensichtlich korrekt

Als wir am 14. Juni darüber berichtet haben, dass es langsam „ernst“ wird mit einem neuen Album von HELENE FISCHER, haben wir das getan, weil wir gute Quellen haben, die das als Vermutung aufgrund von Indizien kundgetan haben. Wenn unsere Recherchen nun von der BILD-Zeitung bestätigt werden (leider sind die Managements und TV-Gewaltigen ja nicht willens, so etwas direkt selber zu kommunizieren und überlassen offizielle Bestätigungen der BILD-Zeitung), ist davon auszugehen, dass wir uns in diesem Jahr tatsächlich auf ein neues Album von HELENE FISCHER freuen dürfen.

TV-Premiere bei FLORIAN SILBEREISEN?

Die BILD-Zeitung „vermutet“, dass aufgrund der „Exklusivitätsklausel“, die ein „Hobby“ von FLORIAN SILBEREISENs Manager MICHAEL JÜRGENS ist, HELENE FISCHER ihr Album bei FLORIAN vostellen wird. Wir fragen uns – bei welchem Sender wird eigentlich die „HELENE-FISCHER-Show“ ausgestrahlt? Richtig: im ZDF? Sofern die BILD-Hypothese stimmt, darf man sich fragen, ob auch das ZDF es einfach so hinnehmen wird, dass ihr Zugpferd nur auf einem Sender Promotion machen darf.

Kann es das sein, dass hier persönliche Befindlichkeiten einer einzelnen Person dazu fürhen, dass HELENE nur in einer großen Musikshow stattfinden darf? Das wäre schade. Man könnte beim ZDF anfragen, aber die antworten ja nur der BILD-Zeitung – schade, dass man hier nicht Flagge zeigen mag.

Neues Album offensichtlich „safe“, Rest Spekulation

Nach unserer Meinung ist lediglich klar, dass wir uns in diesem Herbst oder Winter auf ein neues Album von HELENE FISCHER freuen können. „Normal“ wäre eine zeitnahe Tour, die 2022 zu erwarten wäre. Und dass angedacht ist, in diesem Jahr wieder eine HELENE-FISCHER-Show vor Publikum stattfinden zu lassen, ist eigentlich jetzt auch keine bemerkenswerte Meldung – zumindst Stand heute, man weiß ja nicht, wie sich die Pandemie entwickeln wird.

 

Folge uns: